ist bei mir genauso ich bin fast 20 und stehe auf 16-/17-Jährige (s sind zwar auch mal Gleichaltrige dabei oder welche, die 1 Jahr älter sind, aber die sehen dann auch jünger aus), wie hat sich das mittlerweile bei dir entwickelt?:)

...zur Antwort

erschreckend, dass noch keiner geantwortet hat "weil es spaß macht und mir liegt" ?? Ich studiere doch nicht Physik oder Mathe, nur weil es bessere Berufschancen gibt, wtf.

...zur Antwort

Okay, hat sich erledigt, habe den Begriff der unteren Schranke völlig missverstanden, so als Meilenstein, statt als Schranke nach unten, dass die Rel eben nicht niedriger sein kann als Cronbachs Alpha, aber höher schon.

...zur Antwort

geht deine stufe nicht manchmal alle zusammen feiern oder so? da könntest du ja dann einfach mit paar die du bisschen entfernter kennst, hingehen :) hat meine schwester damals gemacht. ich merke jetzt mit 19 dass ich echt viel verpasst habe also mach es ^^ aber vernachlässige deine echten freunde nicht !

...zur Antwort

Kommt drauf an, was zuerst war. Wusstest du, BEVOR der typ dich angeschrieben hat, dass deine freundin in ihn verliebt ist? dann wäre es freundinnenkodex gewesen, nichts mit ihm anzufangen..

...zur Antwort

ich hass es wenn sie zu breit sind. ganz schlacksig is auch blöd, aber ich steh überhaupt nicht auf die Muskelprotze. was ich mag, ist, wenn er Gitarre spielt, klettert, tennis spielt oder halt irgendwas macht, so dass er ein bisschen,nicht zu viel, Muskeln an den armen hat. sodass er schon noch beschützen kann :D und am besten nicht kleiner als ich^^ ichsteh außerdem auf sweatjacken und ja so was chilligeres eher :D und auf den eher südländischen Teint, dunkelblond bis braunhaarig und etwas gebräunte haut :) außerdem liebe ich Grübchen und schmale augen...und er muss sanft sein beim küssen, gleich die Zunge in den hals stecken ohne gefühl geht gar nicht...Verständnis finde ich so sexy...oder wenn er äußerlich versucht, irgendwie hart zu bleiben in schweren Zeiten, aber einem trotzdem das herz öffnen und auch mal weinen muss.
mit mir auf einer Wellenlänge sein und über meine witze lachen das ist wichtig. und wenn er auf dieselbe musik steht.
meistens kommts aber auf die Ausstrahlung an, dann kann ich ihm nur noch ins gesicht sehen und achte überhaupt nicht darauf, was er anhat o.ä.
und ja man muss ihn natürlich riechen können ;)

...zur Antwort

Ich muss sagen, als ich ca. 13 war, habe ich mir immer ganz seltsame Phantasien vorgestellt. So was, was ich in Wirklichkeit nie machen würde, ja schon fast eklig fand.

Auch lesbischen Sex, ob wohl ich nicht lesbisch war, also alles ganz anders als ich gedachte hätte. Ich habe mir auch vorgestellt, mit den Typen rumzumachen, die mir in Wirklichkeit eigentlich viel zu aufdringlich vorkamen, aber genau dadurch konnte ich mir eben nur mit diesen Typen Sex vorstellen. Die Typen, in die ich verliebt war, wollte ich immer nur küssen und mit ihnen auf Wolke 7 schweben.

Meistens habe ich mir jedoch bestimmte Sexszenen aus Filmen vorgestellt oder bestimmte Eargasm-Musik gehört (im wahrsten Sinne des Wortes also Eargasm haha).

Und jetzt so mit 17 stelle ich mir vor, den Typen, den ich heiß finde (vor allem vom inneren, aber natürlich auch vom äußeren her) an mich ranzuziehen und heiß zu machen :D Und die Musik hilft natürlich auch :D

...zur Antwort

ich fänd es toll, wenn nicht jeder 17-jährige, den man kennenlernt, schon sex hatte, das nervt voll^^ ich wart immer auf ne jungfrau^^

...zur Antwort

Komme nicht damit zurecht, dass sie keine jungfrau mehr ist?

hallo leute

ich bin normalerweise nicht so der typ der wegen alles und jedem rumheult.... jedoch habe ich ein wirkliches problem und weiß nicht wie ich damit zu recht kommen soll. und die einzigen lösungen die ich gefunden habe ist "komm damit klar/werd erwachsen"

so gerne ich es auch würde stellt es für mich ein echtes problem dar, dass meine freundin keine jungfrau mehr ist. Unsere beziehung ist wirklich PERFEKT, so kitschig es auch klingen mag, es ist einfach so. wir verstehen uns verdammt gut, klären jeden streit, reden miteinander und lachen und dies und das. Es ist wirklich was besonderes, was ich mir vor nem jahr niemals ausgemalt hätte dass ich in eine derartig tolle beziehung fallen würde. Wir sind immer für einander da tun alles gegenseitig für uns, lachen und leiden zusammen, irgendwie kann uns nichts auseinander bringen und jz will ich auch nichts hören von wegen "kinderkacke....", ich bin/war selber jemand, der nicht an DIE wahre liebe geglaubt hat bzw. dass sie erst höchstens ganz spät kommt und alles

Sie ist 15 (bald 16) und hatte ihr erstes mal soweit ich weiß mit 14, ich bin 17 geworden und war jungfrau, sie hat mich also entjungfert.. natürlich hatte ich davor auch freundinnen, aber mit denen hatte ich nichts außer küssen.

und ich komme bis heute einfach nicht drauf klar dass sie keine jungfrau mehr ist... ich weiß nicht warum, aber ich finde diesen gedanken zum einen ekelhaft dass schon andere leute sie angefasst haben und in ihr waren und sie nackt gesehn haben und dass sie sich an ihr aufgegeilt haben und ebenso andersrum... ich bin echt traurig deswegen und würde mir auch eher wünschen dass mir das nichts ausmacht, aber ich schaffe es irgendwie nicht.. immer wieder muss ich daran denken oder auch wenn wir unseren spaß haben denke ich daran oder frage mich ob sie noch daran denkt und sich dran erinnern kann und alles.... ich bin wirklich hilflos und suche gute tipps! und bitte nicht mit "komm einfach damit klar " .... und wenn wie schaffe ich es damit klar zu kommen ?!

danke ...

...zur Frage

keine Ahnung warum ich das jetzt erst lese aber das ist echt süß und ich kann dich voll verstehen...ich wünschte das würde bei mir jemand so denken und nicht nur seinen spaß haben wollen..ich bin 19 und noch Jungfrau^^

...zur Antwort

hahaha wieso fragst du so was hier :DDD

naja die leute vertrauen eben fremden leuten nicht. wie oft kam es schon in meiner Schulzeit vor, dass alle leute vorm verschlossen scheinenden Klassenzimmer standen und auf den Lehrer warteten, bis irgendein misstrauischer Klassenkamerad mal zur tür lief und sie einfach aufmachte^^

außerdem ist es manchmal so, dass, wenn man zu lange wartet, der knopf aufhört zu leuchten, also drückt man nochmal, aber ich mache das eigentlich nicht, wenn wirklich jemand vor mir steht und auch wartet.

...zur Antwort

Bist du auch so ein "Was guckst du?"-Typ?:D

Naja, wenn man mit nem Mädchen rumläuft, schauen die Leute eher her.

Was auch sein kann: Die Leute spüren deine starke Ausstrahlung, (die vllt sogar dadurch zustandekommt, DASS du nicht angeschaut werden willst oder gerade wieder darauf wartest), bevor sie dich sehen und müssen hinschauen oder merken in dem Moment, indem sie dich anschauen, dass du  nicht magst oder voll böse schaust oder so un schauen halt noch länger.

Oder du siehst halt bisschen exotischer aus, nicht so typisch deutsch, das is halt interessant.

oder du siehst einfach gut aus;D

Mach dir nicht so viele gedanken, ist bestimmt nur deine persönliche wahrnehmung, dass dich alle anstarren, denn menschen starren jeden an.:) in dem moment, in dem dirdas auffällt, bist du nämlich eigentlich derjenige mit dem "problem",  wenn man das so nennen will, vielleicht zu wenig selbstsicherheit.

...zur Antwort

alter was ich hier alles lese "mit 17 NOCH Jungfrau" wtf??

...zur Antwort

Jungfrauen/Jungmänner in der Gesellschaft, warum diese Verzweiflung und dieser Druck?

Hallo. :)

Da ich seit den letzten Tagen im Bett gefesselt bin, schaue ich hin und wieder mal Dokumentationen, schaue mir Fragen auf gutefrage an und und und.

Und bei einem Thema bin ich in letzter Zeit öfter hängengeblieben, weil in mir das Gefühl aufkommt, dass es für viele Menschen einfach einen sehr hohen Stellenwert hat, was ich persönlich nicht so richtig nachvollziehen kann - ohne das jetzt böse zu meinen.

Und zwar geht um das Thema Jungfräulichkeit bzw. Sex und Beziehungen.

Ich habe sehr oft Beiträge gelesen und auch Dokumentationen und auch Aufklärungsvideos geschaut. Und auch da in den Kommentaren haben sich viele Menschen über dessen Jungfräulichkeit geäußert.

Ganz besonders oft habe ich die Frustration vieler raus gelesen (oft Männer ab 25 aufwärts), die auf mich richtig verzweifelt wirkten, dass sie noch Jungmänner sind und Angst haben, mit ansteigenden Alter nicht mehr "zum Zug" zu kommen.

(Bei Frauen habe ich dann öfter gelesen, dass sie glauben, sie seien zu hässlich und niemand möchte sie haben. Allerdings habe ich von Frauen nicht sooo viel gelesen).

Viele machen sich dann automatisch schlecht. Sie sind zu klein, zu unattraktiv, es liegt an deren Unerfahrenheit, sind zu schüchtern.... Oder sie sehen die Schuld nicht bei sich, sondern bei anderen. Alle Männer/Frauen sind schlecht, niemand will mich, also sind alle sch*iße usw.

Auch ich bin unerfahren und bald 25 (weiblich). Ich habe kein Problem damit, es offen preis zu geben. Warum auch? Es ist ja nichts Schlimmes. Daher hat das Thema schon größeres Interesse für mich geweckt. Erst recht, weil ich es ganz anders sehe. Und ich vieles dennoch nicht verstehe.

Zum Beispiel verstehe ich nicht, wie die Menschen sich da so sehr Druck machen lassen. Die Gesellschaft schreibt doch einem nicht vor, mit wann man die erste Beziehung und/oder Sex haben muss. Woher kommt dieser Drang?

Warum haben auch viele Menschen mitunter das Gefühl, allein zu sein und suchen deshalb eine/n Partner/in? Ist man denn wirklich alleine? Ich mein, man hat doch Freunde und Familie (zumindest die Meisten), inwiefern ist da man da alleine? Oder spricht man da von einem anderen Alleinsein?

Und warum ist dieser Stellenwert, Nicht mehr Jungfrau/mann sein zu wollen und so früh wie Möglich Sex und eine Beziehung haben zu wollen so groß?

Warum machen die Menschen sich so verrückt, dass einige sogar so verzweifelt sind, dass sie sich am liebsten das Leben nehmen wollen?

Das sind so Dinge, die ich mich wirklich frage und das, ohne jemanden verurteilen zu wollen. Weil das für mich so schwer vorzustellen ist.

Für mich hat das alles keinen hohen Stellenwert und wenn es bei mir so kommt, dass sich was ergibt, passiert es. Wann und ob ist mir nicht wichtig. Man kann ja auch schlecht etwas "vermissen", was man nicht einmal kennengelernt hat, oder?

Daher frage ich mich, woher kommt das alles?

Ich bitte euch, das auch ernst zu nehmen, da es auch ein ernstes Thema ist. Danke. :)

...zur Frage

Also ich bewundere wirklich deine Ansicht, wie hast du das geschafft, dich so wenig von dem Gedanken der Gesellschaft beeinflussen zu lassen? Ich persönlich habe auch die ganze Zeit gedacht "wieso denken alle, mit 16 schon Sex haben zu müssen?", aber mit der Zeit habe ich es einfach geliebt feiern zu gehen und mit Jungs zu tanzen und sie heiß zu machen und ich habe jetzt schon wirklich Lust auf Sex, habe nur Angst, dass es wehtut, weshalb ich wohl auf eine feste Beziehung warten muss, da es sonst peinlich werden könnte. das ist also im Prinzip meine Entscheidung. als ich 16 war, fand ich die Gedanken der Gesellschaft albern, dachte mir höchstens, ich könnte schon mal meinen ersten Kuss haben^^, aber jetzt , in dem Moment, in dem jeder Junge, den ich kennenlerne, schon Sex hatte, komme ich mir bisschen dumm vor. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass ich ein bisschen Komplexe habe, was meinen Körper betrifft. Wenn ich jetzt voll die großen Brüste hätte etc., würde ich mir als  Sexpartner wohl auch viel wertvoller und begehrter vorkommen. Und dann würde ich es wahrscheinlich als Trophäe sehen, noch Jungfrau zu sein. Gut, momentan sehe ich das auch noch ein bisschen so, weil mich ja dann ein Junge, den ich liebe, entjunfern darf :)


vllt kann man das ein bisschen auch mit dem feiern-gehen vergleichen. das ist nicht dasselbe, wenn man es später mal macht, wie wenn man es früh ausprobiert. mit den leuten, für die das alles auch neu ist. und die das genauso feiern wie man selbst.

...zur Antwort

Ich weiß ja nicht wie es bei anderen ist oder wie ich später mal denken werde, aber momentan nervt es mich eigentlich die ganze Zeit nur, dass jeder 18-jährige Junge, den ich treffe, keine Jungfrau mehr ist...ich fänd das so süß, gut, ich bin auch noch jungfrau, aber ich mag einfach das gefühl, dass sich der andere noch nicht so beherrschen kann, wenn ihr wisst was ich meine heheheh

...zur Antwort