Ja kann im Stehen pinkeln

Is doch easy, und wenns durch die fehlende Steuerung zu unangenehm ist

urinella, da gibts 100te von billig bis teuer, Piep mann Ersatz

...zur Antwort

Wie siehts denn heute bei dir aus?

Ich bin 20+, wurde durch MObbing und einem unfähigen Eltern Haus schnell zum Einzelgänger, mir blieb nix anderes

Zu meinem Pech bin ich von NAtur eher ängstlich und nicht sehr mutig

gesamt, war bei mir bis heute eigentlich gar nichts los, keine Beziehung und keine richtigen Freunde, und irgendwann gewöhnt man sich dran, ich will das zwar nicht, aber durch viele Missschläge siehts immer mehr danach aus

WIe sagen es manche........... nIcht jeder darf Erfüllt und glücklich sterben...... pervers? Beschwer dich bei dem Lebensverteiler oder wer auch immer dich auf diesen Planeten geworden hat

Ja, viele müssen tatsächlich lernen auf ewig alleine zu leben, schmerzhaft, aber oft gehts nich anders, ich selbst bin eben wie ich bin, und scheinbar passt das nicht jedem, damit muss ich Leben, und ich kann nur hoffen das ich bis ins richtige Erwachsenen Alter mehr schaffe, sonst wirds echt unangenehm

...zur Antwort

Ich mein es gibt ja, DAYcore, NIGHTcore, FRENCHcore, HARDcore, HELLcore, DEATHcore, METALcore

Sicher noch mehr, bei jedem hört man eine elektrisch veränderte spezielle Art, nachdem was man online findet, ist CORE Eletrkisch stark veränderte Musik, in Geschwindigkeit, Laustärke, in allem was man an Ton verändern kann

...zur Antwort

Ich möchte diesen traurigen Lebenskreislauf nicht leben...

Hallo liebe Community...

Diese Frage wird euch wahrscheinlich zunächst ein wenig komisch vorkommen, dennoch wäre ich wirklich glücklich darüber, wenn sich wenigstens ein paar von euch Zeit nehmen, um sich mein Anliegen durch zu lesen...

Es ist doch so, dass wir alle gleich leben.... Wir wachsen auf, gehen in die Schule für 10, 13 oder mehrere Jahre... Machen eine Ausbildung oder Studium und arbeiten dann unser Leben lang, bis wir alt, gebrechlich, halt nicht mehr zur Arbeit zu gebrauchen sind. Was dann kommt ist ganz allein der Tod...

Ist das wirklich der Sinn des Lebens, sein Leben lang zu schuften, um Geld zu verdienen, um sein eigenes und das überleben seiner Familie zu sichern?

Ist das Leben es wirklich Wert, bloß Tag für Tag zu arbeiten und nichts von seinem Leben mit zu bekommen?

Ich möchte das nicht! Ich möchte ein glückliches Leben führen, welches nicht nur aus Arbeit und Geldverdienen besteht... Ich hoffe ihr haltet mich nicht für blöde, wenn ich euch das so sage.

Jedesmal, wenn ich darüber nachdenke wie die Urvölker unserer Erde heute noch ohne Geld und Elektrische Mittel Leben, wünsche ich mir genau solch ein Leben. Ich würde am liebsten in einem Stamm der Uramerikanischen Indianer leben und selbst für Nahrung und Wasser sorgen, in einem ganz einfachem Unterschlupf oder Häuschen leben. Es klingt vielleicht verrückt, aber diese Menschen machen auf mich den Eindruck, als wären sie glücklicher mit ihrem Leben, als alle anderen.

Ich denke schon seid dem ich ein Kind bin daran und bekomme es bis heute nicht as dem Kopf...

Denke ich da richtig drüber, oder spinne ich ganz einfach, wenn ich denke, dass unser Leben bloß aus Arbeit und Geld verdienen besteht? Ich meine, natürlich ist mir bewusst, dass ohne Geld ein Leben wie wir es nun führen, niemals möglich sein könnte. Ich hoffe allerdings, dass ich nicht die einzige Person mit dieser Ansicht bin. Habt ihr eventuell ein Paar Tipps, damit ich mit dem Leben, dass mir vorbestimmt ist zu führen, besser zurecht komme? Ich würde gerne diese Gedanken einfach abschalten können, denn auf eine Art und Weise belastet es mich sehr.

Vielen Dank für das Durchlesen.

Liebe Grüße

Raviolii

...zur Frage

Du bist sogar noch da?? MEGA

Du bist um WEITEN nicht die einzige, immer mehr, sogar junge Menschen kommen darauf, die Menschen haben sich so an Geld und dieden Kapitalistischen Konsum gewöhnt, das sie vor Luxus gar nix mehr haben wollen

Während in Afrika brot ausm Müll gefressen wird -😡Aber darüber will ja niemand reden

Menschen sind einfach noch DUMM, unreif, und streben den Dingern wie die geringste Intelligenz brauchen, weshalbt bauen wir denn noch Waffen? HAben Krisen, wir bekommen unser 2000 Jahre entwickeltes scheiss LEben einfach nich in den Griff

wir produzieren, LERNEN, arbeiten, folgen Regeln, weil wir keinen Sinn kennen

Du hast völlig Recht, ich dachte schon mit 15, da stimmt doch was nich, geht das nich auch anders? UNd schon da merkte ich, wie tief unterentwickelt der Homo Sapiens noch is

Wir beherrschen modernste Technik, sind aber nicht schlauer als vor Ewigkeiten

Es ist gut wenn iimmer mehr darauf kommen, es kann der Zukunft in 100ten Jahren helfen

geboren, Lernen, lernen, Arbeiten, Gehorchen, folgen, ausüben....... ein perverses Konstrukt wovon immer mehr die schnauze voll haben, die meisten sehen es nicht für nötig an was anderes zu denken, ES GEHT JA IRGENDWIE

Vergesse das nie, denke daran, leb dein Leben, ohne geld gehts ja noch nicht AUSSER du kannst ALLEs selbst erzeugen, was bei Auto und co schwierig werden könnte

Finde andere, wie über diese Foren, du wirst merken das viele davon beeindruckt sind und das DEnken ausüben

" Diese Welt, ist ein Gefängnis welches du nicht anfassen oder riechen kannst.... ein GEfängnis, für deinen Verstand "

" Welche Warheheit?....... DAs du ein Sklave bist Neo "

Je Matrix geschaut?? das sind harte Sätze, aber sehr nett ausgedacht

Wenn du das Liest, kann man ja vielleicht schreiben, ich freue mich immer aufgewachte zu finden, das gibt HOFFNUNG für später

Ich verstehe das System schon, nur ist es DUMM, pervers und uralt, kein Stück Menschlich, deswegen klappt auch faire Gerechtigkeit nicht

Es gäbe endlos Viele Lebens Möglichkeiten, aber es wundert mich nicht das wir JENES gewählt haben, es erfordert das geringste Denk Vermögen, es basiert gefühlt auf Computer Systemn, 1 und 0, Kapitalismus is Zahlung, 1 und 0, für was anderes scheinen wir noch zu jung zu sein........... Aber ich geh da in ganz andere Gegenden, Simulacra und Simulation, nicht extistierende REaliäten, da egal welche Version man sich anschaut, keine ein Logisches Ende verfolgt

Man hört sich ^^............

...zur Antwort

Du bist sogar noch angemeldet, wie stehts denn heute bei dir?

Naja, einige haben bis über 20 keine Liebe, die meisten schaffen es, aber einige bleiben länger allein, oft ungewollt, und ohne grosse Beeinflussung

...zur Antwort

Bist du so einer? Oder ist die Frage generell?

Man kann, aber es is zum kotzen, und zerschneidet die Seele

Das Resultat erkennt man an jenen denen es beschissen geht

...zur Antwort

So schwer das es kaum möglich ist, hab jetz dem Suppport mal geschrieben, hoffentlich begreifen die das endlich

Is schon ätzend das die den Launcher nicht mal upgraden damit der sowas drauf hat,,,,,,, wie sein Konkurrent Steam der all das hat was man brauch

...zur Antwort

Ich gebe euch nen Rat, nur zu verzweifeln bringt nix

Sucht hier nach Kontakten, Freundet euch an, nur durch das mehr werden ändert sich später mal was

Es gibt viele die das merken, die merken wie bescheuert die Welt läuft, und das nichts nen Sinn ergibt, das die therapien blos die Fehler verbessern sollen die die Gestörten Freaks in anderen erzeugt haben

Das unsere welt nicht die ist für die wir sie halten, warum merkt ausgerechnet ihr das??? Glückwunsch, WEIL IHR DIE LETZTEN SEID DIE RICHTIG DENKEN KÖNNEN, und sich nicht einfach Spur einer Richtung anpassen und dem hinterher lächeln ohne zu merken wie krank das eigentlich ist

Ich kenne es, es macht keinen Spass so zu denken, aber es geht einfach nemmer aus, dieses KOTZ, Leben!! ist einfach nicht Lebens wert, es fühlt sich falsch an

Viele wollen eben keine Dumme Marionette mehr sein

...zur Antwort

Ich weis nicht ob du das jemals siehst

Aber, die Welt, scheint nicht für alle Glück zu behergen, am besten man lebt irgendwie wie es geht, und denkt nichgt gross drüber nachm, hilft eh nichts

Und akzepziert den SChmerz den man nich weg drücken kann

ja is kacke, aber, was is denn die Welt?......

...zur Antwort

Jo haha, wie stehts denn heute, mit 22? Erwachsen oder noch Kind?

Ich bin 22, und immer noch Teenie, aus Seelischen GRünden mit denen ich mich etwas rumärgere, Selbst Selbst Findung und so

Ich will auch nich so, weil mir vieles von früher fehlt, aber mir bleibt wohgl auf Dauer keine andere Wahl

...zur Antwort

Haha du würdest nicht glauben wollejn wie viele lieber KOntrolle und Steuerung wollen als pure Freiheit, sie wollen Pflichten und Bestimmung

Noch nie gefragt warum so viele Menschen sich immer noch von ihrer be........... Religion leiten lassen anstatt selbst zu entscheiden woran sie glauben sollen?

Die Welt ist ein Scheiterhaufen aus Idioten Machtgeilen Säcken und Marionetten, wir sind ein Test, für was auch immer, ich rate dir zu erkennen das deine geliebte Freiheit auch nicht existiert

Denk mal über die theorie der Simulation nach, nichts ist wie du es glaubst

Matrix is auch zu empfehlen

Bescheuertes Querdenken? haha ihr mich auch, so denken viele die die schnauze voll von dieser nutzlosen Sinnfreien Realität haben, die, welchen Zweck haben soll`? Ausser natürlich eine Generation nach der anderen den gleichen Wirtschafts Schwachsinn machen zu lassen

Ich bin weder Rechts, nocht antifachist oder was auch immer, ich hab nur die WElt satt und das was die Menschen Macht, Leben und Freiheit nennen

...zur Antwort

ich sage gerne, weil die Menschen dumm sind

Sie erfschaffen sich neue Werte die sich hoch jubeln, weil sie sonst nix anderes haben, weil Natur und Leben an sich ja nicht Wertvoll sind nä??

DEswegen reden die genormten langweiler nur von , Geld hier Geld da wie wunderbar

Du willst dich besser fühlen? Dann suche nach Liebe und Freundschaft, und lerne die unmateriellen Werte kennen, dann merkst du was neues

GEld ist in dieser elenden Welt leider nötig, traurig aber was solls

Stell es so nebeneinander das du leben kannst aber auch noch andere Dinge siehst

Geld macht nicht glücklich, es gibt dir für die Dinge ein lächeln die eigentlich normal sind, wie monat für Monat inner Wohnung leben, was normal ist, Essen und trinken, was Normal ist? Vergessen die meisten irgendwie, hust Querdenker hust

Erschaffe deine eigene welt, und lass dich nicht dumm abnmachen, diese bescheuerte welt geht sowieso kaputt, es nervt dich? DANN SEI ANDERS

...zur Antwort

Ich kann nicht mit anderen Menschen umgehen,

Hallo Community,

ich bin langsam echt verzwweifelt, ich merke, dass mir der Umgang mit anderen Menschen von Zeit zu Zeit schwerer fällt, mittlerweile habe ich sogar schon Probleme normal mit meinen Freunden umzugehen. Ich denke immer, dass andere sauer auf mich wären oder mich komisch/hässlich/dumm finden. Ich kann garnicht locker mit anderen umgehen, weil ich in meinem Kopf die ganze Zeit denke, dass ich zu komisch bin und deshalb nichts sagen oder mich einbringen darf. Rein vom Verstand her, weiß ich, dass ich soetwas nicht denken darf, aber es sitzt so tief in mir drin. Vor anderen bin ich dann eine Mischung aus schüchtern und albern, aber innerlich habe ich so extreme Selbstzweifel. jedes Mal, wenn mich jemand anguckt, denke ich, dass der jenige dann sehen könnte, dass ich komisch aussehe. Nach Klassentreffen, Vereinsfeiern bekomme ich jedes mal fast schon Zusammenbrüche, sobald ich die Tür verlasse fließen die Tränen und ich kann garnicht mehr klar denken, nur noch heulen, die "Maske" fällt dann sozusagen ab. Auch bei Freunden fühle ich mich sehr schnell angegriffen oder herabhesetzt. Ich bin im Übrigen 17 und das wird immer schlimmer, ich würde so gerne einfach mit anderen lachen, Spaß haben, mich unterhalten, aber ich kann einfach nicht, nach irgendwelchen Geburtstagen oder anderenTreffen geht es mir so schlecht, aber niemand weiß das, alle denken nur, ich sei schüchtern oder sogar arrogant, weil ich etwas komisch gucke.. Erstmal danke an alle, die den Text bis hierhin gelesen haben :) Was kann ich nur dagegen tun?

...zur Frage

Wie stehts denn heute bei dir? Es ist generell nicht einfach an Menschen zu kommen, für manche einfach, andere schaffens nie, auch Einzelgänger genannt, manche freiwillig andere ungewollt

...zur Antwort

Ja ist möglich, nur scheinbar halten die Hersteller wie Micro sowas für unnötig, es wird sicher bald möglich, die Frage nur, wie lang ist BALD

Im Software Bereich ist nahezu alles möglich, man muss es nur wollen und wissen wie

...zur Antwort

Es geht, aber irgendwie meinen die Software Hersteller wie Micro wir bräuchten sowas bisher nicht

im Grunde geht fast alles, es wäre sogar recht einfach, nur müsstest du neue codierungen für Windows schreiben, spricht du musst programmieren können

Warum Windows das bisher nicht kann? gute Frage, Es gäbe Potenzial wie Multiple Desktops aber auch die können nur pro Benutzer mehrere Bereiche ansätzen, nicht aber für mehr Leute

Ich such manchmal, vielleicht finde ich mal was

Und ja mit einer VM wie von Oracle, wäre es machbar, aber Leistung brauchst du da nicht erwarten

Heisst, sorry, warte mal noch 20 Jahre, vielleicht gehts dann

Aber meine Meinung....... Ja sowas wäre mal toll, denn ich könnte es auch ab und an brauchen, abwarten

...zur Antwort

Traurig, aber was willst machen? WEnn du fest stellst, das du Probleme damit hast, Selbst Hilfe Gruppen, helfen die nix, ja dann musst alleine klar kommen, klingt mies? Willkommen in der modernen Welt, Immer mehr Menschen versinken in der Einsamkeit, ihre einzige Chance? Annehmen und lachen, anders gehts oft nicht

Auch ich hab Problemne, aber man muss weiter machen, entweder es wird was, oder eben nicht, ich bin 22, und kämpfe mit vielem, bin Single und mit Freunden stehts, ja ziemlich schlecht, ich kann nur hoffen und versuchen

Unsere Welt erstickt in Problemen, unsere Geselllschaft hat eh viele Probleme, da isses gut wenn du noch Leben kannst, sei froh wenn du nur EIN ZWEI Freunde hast, viele hat keiner mehr, selbst coole sind heute oft allein

Von Beziehungen abgesehen, das ist ein SEEEHR heftiges Thema

...zur Antwort

Cleverbot ist ein lernender Mechanismus, wie eine ki, wenn er nicht eine ki ist, er kombiniert, speichert, verbindet, und versucht verknüpfungen zu finden, und wenn viele Kiddis eben mehrmals den selben Qutasch machen, kannst du dir vorstellen was am Ende raus kommt

...zur Antwort

Was ist dieses Wesen in meinem Zimmer?

Zuallererst einmal eine Klarstellung: wer nicht an das übersinnliche glaubt soll gefälligst hier aufhören zu lesen, kapysch???!!!!!!

Also:

Im September fing es an in meinem Zimmer zu rascheln und zu knarzen. Da mein Boden NICHT aus Holz ist liegt es schon einmal nicht daran.

Allerdings knarzen einige Stellen die nur geräusche von sich geben sobald man auf sie tritt wenn ich auf meinem Bett sitze. Noch dazu höre ich bewegungen als würde etwas herum laufen.

Letztens waren ALLE Fenster zu also konnte kein Wind kommen, ich gehe aus meinem Zimmer und lasse die Tür offen. Als ich 2 minuten später wieder da bin ist die Tür zu. Und ich war alleine...

Noch dazu sah ich letztens etwas hinter mir stehen. Menschlicher Gestalt, so wie es mir schien. Schwarze Klamotten, helle Haut, dunkle Haare. Weiblich. Merkwürdiger weise sah sie aus wie einer meiner Charaktere aus RPG's... Es war als wäre sie vorbeigerannt. Ich war hellwach muss ich anmerken und ich habe noch nie Drogen, Alkohol oder sonstiges angerührt. Geisterbeschwörungen bleiben mir ebenfalls fern da ich vor soetwas um erhlich zu sein ziemlich viel schiss habe. Verstorben ist nur unser Vermieter, und das vor 7 oder 8 Jahren und unser Nachbar vor 1 Monat, allerdings kamen da keine beschwerden. Außerdem fühle ich mich beobachtet...

Ich möchte wissen was da in meinem Zimmer ist. geist, Dämon, sonstiges übernatürliches?

Und Kommentare mit 'geh zum Psychater oder psychologen' , 'Geh in die Anstalt' oder 'Du bist verrückt' könnt ihr euch sparen! Ich meine das verdammt ernst!

...zur Frage

Geist, Dämon, SChatten Gestalt, was auch immer, sie kommen zu denen die offen sind und in der Lage das zu sehen was andere nicht sehen wollen

Vielleicht passt es auf dich auf, oder soll dich auf etwas hinweisen, oder es möchte einfach deine Gegenwart

Mir hat es damals geholfen mich meinem Zimmer zu sprechen, dadurch entstand eine schützende Verbindung ich konnte es füllen, ja du kannst dich selbst schützen, du darfst dich unter anderem nicht runter drücken lassen

Du solltest keine Angst davor haben, es sei denn es is was neues passiert von dem wir noch nichts wissen, meistens geht alles gut aus, und die Erfahrungen sollen nur deine Sicht auf dieses aufbauen

Auch ich seh manchmal noch diverses, aber Angst eher weniger, eher Respekt, und ich will es glauben, weil es mich begeistert

...zur Antwort

Denkt dir was du dir denken willst, letztlich gibt es nicht DIE Antwort, es kann alles sein

Das Problem ist, egal ob Virtuell oder echt, beides sind die selben Hirn Signale, heisst es macht rein theo keinen Unterschied, NUR den das du virtuell natürlich nur digital Dinge tust, und in echt mit dem Körper

Es kann auch sein das es eine Simulation ist, so modern das es eine neue Realität ist, mit Digitaler Materie zum, bewegen, zu crazy? Wir leben in einem Endlos grossen Raum in dem gewaltige Stein Bälle schweben, auf einer derer Leben wir

Was ist das univerum, was war der Anfang? Wie du vielleicht erkennen wirst, gibts keine Antwort, letztlich die, wer du selbst bist, was wie alle sagen auch das Haupt Ziel ist.

Ich suche auch diverse Antworten, aber sollte mich nicht zu sehr nur auf DAS beschränken, aber es natürlich ein sehr spannendes Thema, man darf sich nur nicht drin verlieren.

Vergess nicht, es ist egal, ob wir echt sind oder nicht, du wirst dennoch weiter leben wie sonst

Versuch noch 500 oder 5000 Jahre durchzuhalten, lach, dann erfährst du vielleicht die Antwort

Die Antwort was alles ist, könnte aber tatsächlich deutlich gruseliger und unrealer wirken als das Leben welches du kennst

Erschaff dir deine Theorien, einige werden dir zustimmen, aber, verlier dich nicht zu sehr darin

Eine vieler Antworten ist, ja, unsere Welt unsere Gesellschaf wird noch viel ändern und viel durch machen bis die Welt einen Zustand annimmt, den wir uns teils jetz schon wünschen, Frieden zum Beispiel, das wird eh noch ein weiter Weg

...zur Antwort