auf das körperliche Wacshtum hat es nicht so starke Auswirkungen
es hindert jedoch einige Organe an ihrer weiteren Reifung ,
insbesondere für die Entwicklung des Gehirnes ist es verheerend.
menschen, die sehr früh mit solchem Unfug anfangen,
haben eine starke Neigung zu Psychsosen und Schizophrenie ,
zudem oft schwierigkeiten ihre sozialen Kompetenzen angemessen auszubilden.
auch kommt es oft zu Störungen in der Affektsteuerung

...zur Antwort

zweite version gefällt mir besser,
insgesamt ist mir der Text, wenn auch auf gutem Niveau
fast ein bisschen zu hölzern.
ich weiss ja nicht wem du schreibst, hört sich fast an
wie zu einer behörde.
Ein bisschen mehr Pep und weniger formell ?

...zur Antwort

also, mir kommt das sehr egozentrisch und weinerlich vor.
mir scheint du hast keine Vorstellung davon, was für Anforderungen
später noch an dich gestellt werden.
Also die Meisten unmenschlich gequälten Schüler haben
am Ende die Schule dann doch überlebt.
ich hoffe es wird auch dir gelingen
drück schon mal die Daumen.

in anderen Teilen der Welt kämpfen Kinder übrigens darum, daß sie in die SChile dürfen, auch wenn sie pro weg 1,5 Stunden zurücklegen müssen.
Merkwürdig, nicht ?

ach übrigens:wenn dich die unmenschlichen Lehrer nicht gar so grausam gequält hätten , hättest du den Text gar nicht schreiben können, nicht ?

...zur Antwort

nach meiner Erfahrung kommt es gar nicht so sehr darauf an
was man gern macht oder gut kann.
was wirklich zählt ist Belastbarkeit Flexibilität, Auffassungsgabe
Mitdenken, Loyalität.
wenn es mal knirscht in einer Firma sind es am wenigsten
fachliche Deifizite eher, zwischenmenschliche Probleme .
was deine Ineressen udn Fähigkeiten betrifft weiß ich auch nihct so recht wo man das integrieren könnte.
Käme denn eine selbständige Tätigkeit auch in Frage?
vielleicht bauernhof mit Gästen und Kinderreiten oder so ?

...zur Antwort
Naja....

nein unangenehmn find ich es nihct, wenn auch sehr ungewöhnlich

es ist ein Kunstwerk von Meret Oppenheim, was sie sehr bekannt gemacht hat
udn ich würd mal vermuten, daß es ihre Absicht war uznd dazu zu bringen
genau hinzusehen, und nachzudenken.
das hat sie geschafft, nicht ?

...zur Antwort

nein, das ist streng vorbeoten, von der Wespenpolizei
wenn sie erwischt werden, bekommen sie sie einen schwarzen Streifen abgenommen,
Im widerholungsfall, dürfen sie nur noch red bull trinken

...zur Antwort

och na ja
zuerst ist man verliebt
und dann kommt der Alltag
und wenn es dann noch klappt
Kann was draus werden.
so ist das bei den menschen
kenn wir auch alle sehr gut
anders läufts nur in Vorabendserien

...zur Antwort

alles zu seiner Zeit

außerdem
wie lange halten denn diese tollen Freundschaften?
halbwertszeit 10 tage?
so etwa?
Und dann:
Tränen tränen tränen
drama, drama, drama,
stimmts ?
ob die wirklich so beneidenswert sind?
die richtige kommt schon wenn es so weit ist
lass dich nicht verrückt machen

...zur Antwort
Nein

also mein Herz sagt, ja eher ja
das Problem ist nur:

Wenn das der maßstab wäre , (menschenrechte)
würden wir ganz schon sitzen belieben udn Dreck fressen hier mit unserem tollen Gelumpe
im Moment geht es in beziehung auf Menschen / Bürgerrechte fast nur noch berab
Überall.
und wir gucken zu

Zudem:
vom Nichthandeln, werden die Menschenrechte dort auch nicht besser .
ganz im Gegenteil:
wenn man überhaupt einen Einfluß nehmen kann,
dann mit jemandem , mit dem man in Beziehung steht
udn wenn es nur eine Handelsbeziehung ist

...zur Antwort

in der Unterhose zu frühstücken zeigt nicht gerade von allzuviel Kultur und Niveau.
ich finde schon daß´man den anderen so viel Respekt entgegenbringen sollte, es würde auch wirklich nicht meinem Selbstbild entsprechen mich so gehen zu lassen,

...zur Antwort

genau so lang
wie alle anderen auch
es soll allerdings auch möglich sein
ohne i Phone 12 zu leben
hab ich mal gehört, jedenfalls

...zur Antwort

wesentlich
Informationsbeschaffung war oft ziemlich mühsam
aber es gab och Zusammenhalt und leben in diesem land
die leute hatten noch ein Bewußtsein dafür, daß sie nihct alleien sind in diesem Land udn es noch andere menschen gibt, die auch einrechte haben
es gab viel mehr Respekt und auch wissen und Können ,
zumindest in sozialen belangen

und:

man mußte nihct unentwegt über Fakten debattieren
die wurden damals noch auf wundersame weise akzeptiert

von allen

...zur Antwort

Nein, eigentlich nicht. Diese Art von Fragen und Aufgaben ist zu unspezifisch, als daß man sich darauf vorbereieten könnte. Dafür waren die 25 davor da.
Du kannst ja spaßeshalber mal ein paar dieser Rechenaufgaben und Konzentrationstest machen, einfach um ein gefühl dafür zu kriegen und etwas Routine zu gewinnen.
Wenn man allerdings hlrt, wie die Lage auf dem Arbeitsmarkt in der Branche ist, darfst du gewiß mit viel Optimismus in den Test gehen.
Viel Erfolg !

...zur Antwort

willst du es denn?
hörts ich irgendwie nicht so an

...zur Antwort