https://de.wikipedia.org/wiki/Nationale_Front_f%C3%BCr_die_Befreiung_S%C3%BCdvietnams#Organisation

Im Jahr 1958 schätzte die CIA die Zahl der Aufständischen auf 1700 Kämpfer. Vier Jahre später musste man bereits von 23.000 bis 34.000 Mitgliedern ausgehen. Bis 1964 war die Stärke der Volksbefreiungsarmee auf schätzungsweise 51.000 Personen gewachsen.[12] Nach eigenen Angaben umfassten die Aufständischen 1959 rund 2.000 Kämpfer, 1961 bereits rund 10.000.
...zur Antwort

Die -3 ist falsch, die 3x ist richtig. Die Ableitungsfunktion ist f'(x) = x² - 2x. f'(3) = 3, d.h. die Steigung ist 3. Nun muß g(3) = 3*3 + b = 0 ergeben, denn die Tangente geht durch (3|0). Also 9 + b = 0 <-> b = -9. Die Tangentengleichung ist also g(x) = 3x - 9. Ich habe das so ausführlich vorgerechnet weil du schon teilweise richtige Vorarbeit geleistet hast.

c) und d) funktionieren genau so. Zunächst die Steigung ausrechnen, d.h. mit der Ableitung arbeiten. Dann um den Durchgangspunkt heraus zu finden wieder zurück zur ursprünglichen Funktion.

...zur Antwort

Hinweis: Differenzierbare Funktionen haben keine "Ecken". Damit solltest du die 1 bereits zeichnerisch lösen können. Für die rechnerische Lösung berechne die links- und rechtsseitige Ableitung, diese beiden müssen gleich sein.

Für die 2 benötigst du die Definition des Differenzenquotienten mit h-Methode. Wie das geht solltet ihr im Unterricht gelernt haben. Für die b) erstelle eine Wertetabelle und zeichne die Funktion ins Koordinatensystem. Wie das mit dem GTR geht weiß ich nicht.

...zur Antwort

Schrecklich. Sie parken wie die Verrückten und provozieren damit mehr Gefahr als sie Schutz für die verwöhnten Sprösslinge gewähren. Und die finden das übrigens wahrscheinlich auch noch peinlich (Eigene Erfahrung, meine Kinder wären oft lieber selbst zur Schule gegangen als von meiner Exfrau die paar Meter gefahren zu werden).

...zur Antwort
Probleme werden ignoriert

Insbesondere wird ignoriert dass wenn dann neue Atomkraftwerke gebaut werden müssten. Wir wissen ja aus Großbritannien und Finnland wie schnell das geht und wie billig das ist.

Die gerade im Rückbau befindlichen Kraftwerke können nämlich nicht mehr so einfach ans Netz.

Atomkraftwerk Isar 2: Kein Neustart mehr möglich | heise online

https://www.br.de/nachrichten/bayern/zurueck-zur-atomkraft-unverzichtbar-oder-scheindebatte,TzjjU3f

...zur Antwort

Wie bei vielem, was zeitlich sehr nahe am Urknall liegt gilt auch hier "wir wissen es nicht". Die Teilchen die wir jetzt beobachten sind nach gegenwärtiger Annahme der Wissenschaft größtenteils nach der GUT Ära entstanden

https://de.wikipedia.org/wiki/Urknall#Entwicklung_des_Universums

Davor war die Energiedichte einfach viel zu hoch als das diese Teilchen überhaupt hätten existieren können.

...zur Antwort

Das allererste ist dass du zu deinem Studienbetreuer oder deiner Studienbetreuerin gehst. Das gibt es in jedem Studienfach. Dort läßt du dich beraten was du für Möglichkeiten hast. Eine weitere Anlaufstelle ist die Fachschaft. Dann weißt du was die nächsten Schritte sind. Denke daran dass du nicht alleine an der Uni bist.

...zur Antwort

Weil die Krümmung des Horizontes viel zu gering ist als das man sie aus der Höhe eines Menschen über Meeresspiegel wahr nehmen kann. Dazu muß man soger höher als die Flughöhe gewönlicher Linienflugzeuge aufsteigen.

https://de.rec.luftfahrt.narkive.com/biaXW8mq/erdkrummung-sehen

https://www.gipfeltreffen.at/forum/gipfeltreffen/aktuelles-und-diskussionen/59151-erdkr%C3%BCmmung-sichtbar/page2

Bedenke, aufgrund der Größe ist die Erde fast flach, fast rund, fast ein Rotationsellipsoid und tatsächlich ein Geoid.

https://hermiene.net/essays-trans/relativity_of_wrong.html

...zur Antwort

Die Frage ist sicher kompliziert gestellt. Wenn du dir die Lösung anschaust, dann ist aber nicht tatsächlich nach Abhängigkeit von t gefragt (so etwas kommt viel später) sondern nach einer speziellen Lösung für ein spezielles t. Du gibst dir also ein t vor (z.B. 1) und versuchst nun z.B. für a) ein Gleichungssystem zu bauen, so dass x = 1 + 1 = 2, y = 1 - 1 = 0 und z = 1 eine Lösung des Gleichungssystemsist und das höchstens eine Null in jeder Zeile enthält.

Das machen wir indem wir einfach eine Matrix vorgeben, die die gewünschte Eigenschaft hat, z.B.

1 1 0 | a

0 1 1 | b

1 0 1 | c

und nun x, y und z einsetzen um a, b und c zu ermitteln:

2 + 0 + 0 = a -> a = 2

0 + 0 + 1 = b -> b = 1

2 + 0 + 1 = c -> c = 3

Eine mögliche Lösung der a) ist also

1 1 0 | 2

0 1 1 | 1

1 0 1 | 3

Es wäre sinnvoll gewesen wenn euer Lehrer oder eure Lehrerin das vorher grundsätzlich besprochen hätte.

...zur Antwort

Ich habe zwei Verweise bekommen, einen weil ich im Vertretungsunterricht Zettel mit dem Inhalt "nicht mitmachen" verteilt habe und einen weil ich längerfristig in einem Unterrichtsfach (peinlicherweise Mathematik :-)) die Hausaufgaben nicht erledigt habe.

Mein Sohn hat ebenfalls zwei Verweise erhalten, einmal weil er sich zu stark gegen ein übergriffiges Mädchen gewehrt hat und dabei erwischt wurde (das Mädchen hat später zugegeben es war ihre Schuld, aber der Verweis war da bereits ausgesprochen und nebenbei dennoch berechtigt) und einen weil er sich extrem unhöflich gegenüber einem Lehrer benommen hat.

...zur Antwort

Vielleicht sollte man statt Spezialgebiete mit Generalgebieten zu vergleichen mal lieber diese Statistik her nehmen. Die überwiegende Mehrheit der ausgeschriebenen Professuren findet sich also im Gesundheitsbereich, danach kommt direkt die Ingenieurswissenschaft. Auch die Zahl der überhaupt existierenden Professuren finde ich jetzt nicht unbedingt bemerkenswert, auch wenn ich schon gerne wüßte warum einige Zahlen nicht ermittelbar sind.

Insgesamt wie üblich bei solchen Themen viel Lärm um nichts.

https://www.logicallyfallacious.com/logicalfallacies/Appeal-to-Emotion

https://www.logicallyfallacious.com/logicalfallacies/False-Dilemma

https://www.logicallyfallacious.com/logicalfallacies/False-Equivalence

...zur Antwort
Stimmt das so

Ja.

https://de.wikipedia.org/wiki/Uneigentliches_Integral

Lies dir die Definition genau durch. Für deine GFS mußt du natürlich auf Fachliteratur verweisen, z.B. auf Heuser: Lehrbuch der Analysis I Nr. 87 Integrale über unbeschränkte Intervalle und Nr. 89 Integrale von unbeschränkten Funktionen.

...zur Antwort

Bei einem Achssymmerischen Graphen ist die MINDESTVORAUSSETZUNG dass die x-Werte der Extremwerte symmetrisch zur y-Achse liegen und die y-Werte dieser Hochpunkte paarweise gleich sind. Bei einem Punktsymmetrischen Graphen müssen die x-Werte der Extremwerte auch symmetrisch zur y-Achse liegen und die y-Werte sind jeweils paarweise mit -1 multipliziert. Beides ist hier offensichtlich nicht der Fall.

...zur Antwort

Eine ehemalige CEO (Französin) der Firma in der ich arbeite hat uns in einer Betriebsversammlung mal zunächst in Deutsch begrüßt und dann gesagt:

"I will now switch to the language which unites us and our company: Bad English".

Du mußt dir darüber klar werden dass deine Zuhörerinnen und Zuhörer entweder selbst keine native Speaker sind oder dass sie wissen das du keiner bist. Jeder und jede hat Verständnis für Fehler. Wofür die meisten kein Verständnis haben ist es nicht zu versuchen.

...zur Antwort