Zwergseidenäffchen Zu Hause halten

7 Antworten

dürfte bei uns in Deutschland verboten sein. Es gibt einige Affenarten die man halten darf wenn man die Auflagen erfüllt. Kannst dich ja beim Veterinäramt mal erkundigen. Bedenke aber auch dass sämtliche Affenarten ihre Reviere mit Kot markieren, das heißt du hast dann überall Affenscheiße kleben und hängen. Dazu kommt der Eigengeruch, das Futter sollte auch aus tierischen Eiweiß bestehen, das heißt auch mal Schaben, Heuschrecken, Eintagskücken o. ähnliches verfüttern. Wenn dies alles dir egal sein sollte, setze dich am besten mal mit einem Tiergarten in Verbindung und frag nach ob du im Affenhaus mal ein Praktikum machen darfst, damit du in etwas abschätzen kannst was so alles auf dich zukommt. Mein Tipp lass es einfach

Affen als Haustiere .? http://www.krallenaffen.com/haustiere.html

ich finde affen sind keine haustiere

Was möchtest Du wissen?