Zwangsverheiratet werden (obwohl ich jemand anders liebe)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Liebe Soraya, aufgrund der Tatsache, dass du und "der Marokkaner" Muslime sunnitischen Glaubens seid, ist deine momentane Situation gar nicht so kompliziert wie du dir das ausmalst. Interessant wäre zu wissen 1. wie lange deine Familie und du schon in Deutschland seid 2. ob du dir 100 % sicher bist, dass der junge Mann aus Marokko die Liebe deines Lebens ist 3. wenn ja, hat er dir signalisiert, dass er dich heiraten möchte? Zu 1.) Deine Eltern haben freiwillig ihre Heimat mit allen Traditionen verlassen, entwurzelten damit ihre Kinder !!! Hallo !!! Deutschland ist nicht Kurdistan! In Folge dessen müssen sie in Kauf nehmen, dass ihre Kinder zwangsweise eine größere Bandbreite an Kulturen kennen lernen. Nichtsdestotrotz ist es aber nicht abwegig, wenn sich deine Eltern Gedanken über deine Zukunft machen. Bei uns in Bayern auf dem Dorf macht man sich auch allseits Gedanken über ein Dirndl, das, sagen wir mal, über 30 J noch "keinen abgekriegt" hat. Eine "Zwangsheirat" jedoch, mit einem Verwandten, nur damit er nachziehen kann, fände ich, ehrlich gesagt, "blöde"! Zu 2.) Erst heute hat mir mein 19-jähriger Enkelsohn erzählt, dass er seine Freundin verlassen hat, weil sie ihm sagte, dass sie ihn zwar liebe, er jedoch nicht die "Liebe ihres Lebens" sei. Dieser Tatbestand ist sehr wichtig. Zu 3.) Im Falle, dass er "die Liebe deines Lebens" ist, er dir einen Heiratsantrag gemacht hat, seine Familie in Algerien damit einverstanden ist, dann bitte klopfe bei deiner Familie diesbezüglich an. Vielleicht sprichst du vorab mit einer kompetenten Person, die mit deinen Eltern spricht (warum nicht ein Iman o.ä.). Ich wünsche dir alles Liebe, und, vor allem einen klaren Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern können dich nicht zwingen auch wenn du nicht voll jährig wärst . (Meine Mutter ist auch kurdin)red klar Text mit deinen Eltern sag ihn das du nicht heiraten willst und wenn sie dich trozdem zwingen geh weg von zuhause zB in ein Heim oder zu Freunden Verwandten oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist volljährig das können sie nicht ! Selbst wenn du nicht volljährig wärst.

Versuch nocheinmal vernünftig mit ihnen zu reden wenn das nichts bringt, würde ich ganz klar sagen du wirst keinen Mann heiraten den du weder kennst noch liebst.
Wenn sie das nicht akzeptieren würde ich erstenmal Abstand von meinen Eltern nehmen und ihnen zeigen das du nicht nach ihrer Nase tanzt
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache eine Anzeige bei der Polizei, in Deutschland ist die Zwangsheirat verboten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist deutschland.. du bist volljährig. du bist also eine freie frau. du kannst tun und lassen was du willst. wenn deine mittelalter eltern das nicht raffen dann must du wohl oder übel dort verschwinden. wenn die so engstirning sind und dich prügeln dann hilf wohl auch kein gespräch mehr. es gibt nummern da kannst du dich beraten lassen. oder hier mal anfragen:

https://www.iisev.de/news/rahma-verein-fuer-muslimische-maedchen-und-frauen/

pass auf dich auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du :)

Schaue dir mal diese Seite an und suche dir eine passende Beratungsstelle aus: https://www.zwangsheirat.de/

Verhalte dich erstmal ruhig, bis du mit jemanden darüber gesprochen hast, der dir diesbezüglich helfen kann.

Du musst dich nicht mit jemanden verheiraten lassen, den du nicht liebst/willst, nicht hier in Deutschland!

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute und bleibe stark und passe auf dich auf!

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnst Du mit Deiner Familie in Deutschland?

Dann bist Du volljährig. Hier ist man mit 18 volljährig und hat das uneingeschränkte Selbstbestimmungsrecht.

Deinen Partner darfst Du Dir in Deinem Alter hierzulande selbst wählen.

Am besten ziehst Du von daheim aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir dringend raten Dir eine Beratungsstelle zu suchen. Auf zwangsheirat.de kannst du diese unter dem Stichpunkt "Beratung" in deiner Nähe finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?