"Zum" oder "ab"?

6 Antworten

Zum !

“ab“ würde bedeuten das du aktuell noch keine Zeit zum bewerben hast und das erst ab dem xy Zeitpunkt machst

Der Satz ist entweder "ich bewerbe mich zum xy Zeitpunkt" oder "ich stehe ab sofort zur Verfügung."

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Es ist die Bewerbung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Versicherung - Kündigung im Schadenfall?

Obwohl selber vom Fach, habe ich da eine, bzw. zwei Fragen zum §92 VVG.

Haftpflichtchaden wird durch Versicherer reguliert. Daraufhin macht der VN vom Sonderkündigungsrecht gebrauch und kündigt innerhalb Monatsfrist die Versicherung.

Wortlaut:

Ich kündige o.a. Versicherung zum Ende dieses Monats oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Kündigungsbestätigung kommt mit Kündigung zum 01.06.2017. Vertragsbeginn war der 01.06.2014 bei monatlicher Zahlweise. Das ist natürlich Käse, da ja auch fristlos gekündigt werden kann also "nächstmöglicher Zeitpunkt" wäre sofort.

Jetzt sagt aber auch der Bund der Versicherten, dass man sogar einen Zeitpunkt zwischen "sofort" und nächster Hauptfälligkeit (was bei monatlicher Zahlweise eigentlich ja auch der nächste Monatserste wäre, aber das mal außen vor) hätte.

Da bin ich mir jetzt selber nicht ganz sicher.

Also jetzt die zwei Fragen:

  1. Reicht der Wortlaut der Kündigung "oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt" für eine fristlose Kündigung sofort? Ich denke ja.
  2. Ist eine Kündigung "zum Monatsende" jetzt auch aufgrund Sonderkündigungsrecht möglich? So als "freier" Zeitpunkt zwischen "sofort" und "nächster Hauptfälligkeit"

Bund der Versicherten:

https://www.bundderversicherten.de/files/bulletins/html/31_M_Kuendigung.html#_Toc368493210

...zur Frage

KANN MIR JEMAND WEGEN DAS ANSCHREIBEN ALSO BEWERBUNG HELFEN?

bitte um hilfe Bewerbungsschreiben aushilfsjob ES GEHT UM EIN TEILZEITJOB ALS VERKÄUFERIN IM EINZELHANDEL? hilfe bitte um Korrektur.

Hiermit bewerbe ich mich um einen Teilzeitjob als Verkäufer in Ihrem Unternehmen.

Mit großer Freude habe ich auf der Seite der Berufsagentur für Arbeit gelesen, dass Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verkäufer suchen. Hiermit bewerbe ich mich um einen Telzeitjob als Verkäufer zum 01.02.16Zurzeit besuche ich ..... in .. voraussichtlich im Juli 2016 mit der Mittleren Reife abschließen werde.

Das Berufsbild des Verkäufers interessiert mich besonders, weil da ich kontaktfreudig, hilfsbereit, freundlich und eigeninitiativ bin und großen Wert auf Sorgfalt und Präzision bei der Erledigung der mir erteilten Aufgabe lege.

Da ich in der Stadt wohne, und ihr Unternehmen in der Nähe von mir ist, wäre es kein Problem für mich es zu erreichen. Ich habe von 8 - 13:00 Schule, deshalb bin ich bereit ab 14 zu arbeiten eventuell genauso am Wochenende. Mit mir gewinnt Ihr Unternehmen einen zuverlässigen, verantwortungsbewussten, sowie leistungsorientierten Mitarbeiter, der Spaß am Umgang mit Menschen hat und sein Wissen und Können täglich verbessern und erweitern möchte.Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wann verwendet man "wurden", wann "worden"?

Oder ist es dasselbe??

...zur Frage

Praktikum an einer Grundschule / Bewerbung

Hallo,

Ich bin zur Zeit Schülerin der zehnten Klasse eines altsprachlichen Gymnasiums. Ich überlege, ob ich mein Betriebspraktikum an meiner ehemaligen Grundschule absolvieren sollte. Ist das sinnvoll?

Zweite Frage: Ich habe eine Bewerbung vorgeschrieben. Was würdet ihr verbessern?


Bewerbung um einen Praktikumsplatz - Lehrer

Sehr geehrte Frau xxx,

Um den Beruf des Lehrers kennen zu lernen, bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen um einen Praktikumsplatz.

Zur Zeit besuche ich die zehnte Klasse des Gymnasiums xxx. Im Rahmen eines zweiwöchigen Betriebspraktikums suche ich einen Praktikumsplatz an einer Schule. Das Praktikum sollte sich vom 29.06.2015 bis 10.07.2015 erstrecken.

Meine Schulischen Stärken liegen in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften (insbesondere Chemie) und Sprachen. Zudem biete ich in meiner Freizeit Nachhilfe in den Fächern Mathematik und Latein an.

Zu meinen persönlichen Stärken zählt unter anderem die Hilfsbereitschaft. Ich bin auch offen für Neues. Ich möchte mehr über den Beruf des Lehrers erfahren, da dies seit einigen Jahren mein Berufswunsch ist. Ich habe schon einige Erfahrungen sammeln können, da ich an meiner Schule schon die eine oder andere Mathematik-Stunde anleiten durfte.

Ich interessiere mich sehr für die Mathematik, weshalb ich bereits über Grundkenntnisse in der Differenzial- und Integralrechnung verfüge. Außerdem habe ich am Projekt "Studieren ab 16" der TU Berlin teilgenommen.

Gerne würde ich mein Praktikum bei Ihnen absolvieren. Deshalb würde ich mich über einen Gesprächstermin sowie eine Zusage sehr freuen.

Mit Freundlichen Grüßen

xxxxxxx


Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Was bedeutet dieser Termin in einer Kündigung?

Hallo,

gestern hatte ich die Kündigung von meinem Arbeitgeber im Briefkasten.

Dort steht: Ich möchte das Arbeitsverhältnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen.

Also keine Datumsangabe.

Was bedeutet das?

Liebe Grüße, Lissy

...zur Frage

Muss ein Kündigungsdatum in die Kündigung des Mietvertrages?

Hallo zusammen,

ich habe die Kündigung meines Mietvertrages abgeschickt und unter anderem folgendes geschrieben:

"...hiermit kündige ich den Mietvertrag für das Mietobjekt ...unter Einhaltung der vertraglich vereinbarten/ gesetzlichen Kündigungsfrist fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt..."

Das reicht oder? Eine Datum zum xx.xx.xxx muss nicht drin stehen, wenn zum nächstmöglichen Zeitpunkt drin steht oder?

Vielen Dank für eine Info und viele Grüße!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?