zum 2ten mal Handy eingeschickt..

3 Antworten

Setze Ihnen jetzt** schriftlich** eine angemessene Frist zur Nacherfüllung (Reparatur). Wenn du es dann wieder bekommst und er Fehler erneut auftritt würde ich den Kaufvertrag wandeln. Das bedeutet du gibst dein Gerät zurück und erhälst den vollen Kaufpreis erstattet. Der Verkäufer hat das Recht zu zwei Nachbesserungsversuchen, das ist ja jetzt bei dir der Fall. Wobei zwei Wochen schon an der oberen Grenze liegen, jetzt in der Weihnachtszeit sieht es natürlich anders aus.

Denk auch daran das der Verkäufer die Transportkosten - auch deine - zu tragen hat.

Habe Vergessen dazu zu sagen Habe es Letzte Woche erst abgeholt vom 1 sten mal einschicken..

Im normalfall bekommst du das selbe Handy nocheinmal und musst das alte abgeben.

Handy einschicken - private Daten?

Hallo. Ich werde nächste Woche mein Handy einschicken und habe schon so meine Bedenken. Ich bin eine recht misstrauische Person und frage mich daher was genau bei einer solchen Reparatur vor sich geht. Grund für das Einschicken ist, das mein Handy sehr oft hängt, ständig - auch nach kurzem Gebrauch - sehr heiß wird und dauernd von selbst Aus und wieder an geht. Ganz zu Schweigen von meinem Akku.. mit noch 40% Akku geht mein Handy aus. Nun.. ich werde meine Daten auf mein Laptop verschieben und mein Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen. Doch theoretisch könnten sie meine Daten nichts des Trotz sehen, oder? Ich denke nicht, dass meine Daten wie Bilder, Verläufe, etc. interessant sind oder so.. aber wie gesagt: ich bin misstrauisch. Kann mit also jemand sagen, wie genau so eine Reparatur oder besser gesagt wie das Testen von dem Gerät auf Fehler oder was auch immer abläuft?

Danke schon einmal. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?