Zu welcher Jahreszeit sollte man sich eine Katze holen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Früher habe ich auch mal gehört, dass Frühjahrskatzen robuster, gesünder sind als z.B. Herbstkatzen. Das ist aber wohl eher der Fall, wenn diese auf einem Bauernhof geboren werden. Sowas hab ich als Kind erlebt, da in tiefster Provinz gewohnt und die Nachbarn hatten nen Bauernhof. Die Herbst-Kitten hatten ständig verklebte Augen u.ä. Aber die waren auch fast nur draussen und das dann auch in der Kälte, manchmal im Heuboden. Und ich glaube, geimpft wurden die auch nicht. Da es im Frühjahr schon wärmer ist, waren selbst da die Kitten gesünder, keine verklebten Augen etc.

Also ich denke, das hat nix damit zu tun, wann DU in der HEUTIGEN ZEIT DEINE KATZE holen solltest ;) Hol sie, wann Du denkst, es ist FÜR DICH DER RICHTIGE ZEITPUNKT :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also jetzt gebe ich auch noch meinen Senft dazu:

1. Ich würde mir eine Herbstkatze holen, aus Gründen wie bereits genannt, damit man sie erst mal besser an sich und das Haus gewöhnen kann.

2. Ich habe eine Herbstkatze vom Bauernhof, die ist jetzt 15 Jahre alt und war noch nie krank! Man sollte sich überhaupt nur ein Tier mitnehmen, um dass sich wenigstens ein Minimum gekümmert wurde. Manche Landwirte haben da ja heute noch eine fragwürdige Einstellung.

3. Die Katze sollte einfach einen gesunden Eindruck machen, glänzendes Fell,.. und man sollte sie - wie bereits erwähnt - nicht zu früh von der Mutter wegnehmen!

3. Entgegen früherer Behautungen sind Katzen keine Einzelgänger! Man sollte sie nicht alleine halten, sondern auf jeden Fall zwei nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm geht es um Katzen oder Kitten?
Freigänger oder Hauskatze?

Generell ist mir das nicht bekannt. Aber unser Freigänger ist im Sommer zB viel mehr aktiv draussen und im Winter viel mehr drinnen. Das wäre dann für eine Eingewöhnung im Winter wohl einfacher.

Bitte bei Hauskatzen dran denken, dass die nicht allein gehalten werden sollten, sondern einen Kumpel brauchen. Ausnahmen sind Tier die vom Tierheim kommen und explizit allein gehalten werden sollen, weil sie das Sozialverhalten schon verlernt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Katze möchtest, die später auch raus darf, solltest du sie erstmal an dich und an deine Wohnung gewöhnen, dafür ist der Herbst/Winter am besten geeignet.

Wenn sie nicht raus darf, ist es m.E. nach egal wann du dir eine kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen kann man sich zu jeder Jahreszeit anschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernsthaft? Das sind Katzen und keine Erdbeeren...
Tu dir selbst einen Gefallen und les erst mal gefühlte 10.000 Bücher über Katzen bevor du dir tatsächlich eine holst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
28.07.2016, 11:08

les erst mal gefühlte 10.000 Bücher über Katzen bevor du dir tatsächlich eine holst.

Wozu das denn? Glaubst Du, den richtigen Umgang mit Katzen lernt man aus Büchern - je mehr, desto besser?

0
Kommentar von Kurly1996
28.07.2016, 12:57

Du brauchst mir mal garnichts über Katzen zu sagen. Habe zwei Katzen gehabt und die waren da als ich bei meinen Eltern gewohnt habe. Ich ziehe nun alleine in eine Wohnung. Wenn man den Hintergrund der Frage nicht weiß sollte man lieber mal sein Mundwerk nicht so aufreißen!!!

0

So ein Unsinn.

Das Geburtsdatum macht doch nicht aus wie gut eine Katze ist.

Wichtig ist nur, dass man eine Katze nicht vor der 12. Lebenswoche von seiner Mutter trennt. Dies hat nämlich Auswirkungen auf das Verhalten der Katze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Korrelationsfkt
28.07.2016, 10:46

Nachtrag: AuroraRich hat in einem sehr wichtigen Punkt recht, keine Einzeltierhaltung! Katzen sind keine Einzelgänger und brauchen einen Kameraden.

2

Hol Dir eine, schon betreute junge Katze, aus einem Tierheim....habe auch schon seit einiger Zeit eine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das stimmt. Die im Frühjahr geworfenen Katzen sind robuster und gesundheitlich stabiler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?