Zu doof für Tampons?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also zuerst einmal musst du dich einfach entspannen. um tampons das erste mal zu benutzen sollte man den anfang seiner perioden wählen, denn da blutet es am meisten. Schließ das Badezimmer ab, damit du ruhe hast, dann hockst du dich auf die Toilette und überlegst dir, wie du den tampon am besten einführen kannst. ich persönlich mache, das während ich auf der toilette sitze und spreize dann die beine aber vielleicht klappt es bei dir besser, wenn du ein Bein hochstellst, das musst du ganz einfach für dich selbst rausfinden. Aber wichtig ist, dass du entspannt bist, sage dir selbst "Is egal, wenns nicht klappt." und dann wird das wahrscheinlich klappen. Wünsch dir alles gute und viel erfolg. ;D

Du musst den Tampon leicht schräg einführen. Es kann aller dings auch sein das du nicht 'feucht' genug bist versuch es mal mit gleitgel auf den Tampon. Aber eigentlich müsste es mit schräg einschieben gehen.

wahrscheinlich bist du zu verspannt. Normalerweise sollten sie leicht einzuführen sein.

grade wenn man jung ist, fällt es einem oft schwer tampons zu benutzen, ging mir auch so.

ich nehme an das tampon schafft es bei dir nur zwischen die schamlippen und du triffst den "eingang" nicht richtig. ;) das passiert.

am besten erkundest du mal deinen intimbereich, wenn du nicht deine regel hast, mit dem finger. wenn du den richtigen "winkel" gefunden hast um tief einzudringen, müsste ein zeige- oder mittelfinger ganz reinpassen.

um den tampon einfacher einzuführen, hockst du dich hin oder legst dich auf den rücken und ziehst die beine ganz weit an. mit einer hand machst du den weg frei indem du die schamlippen auseinanderziehst, wenn du dann mit dem finger "vortastest" findet auch dein tampon den weg. falls deine blutung schwach ist, oder du es außerhalb der regel versuchen willst, mache etwas vaseline auf die spitze des tampons, dann fluscht es besser. ;)

Das muss dir nicht peinlich sein!=)Es gibt im Internet viele Informationen....Außerdem kannst du ja deine Mutter fragen...Ich konnte das auch nicht,ich hab im internet nachgeschaut und seitdem kann ich es... ;)

Ja das hatte ich am anfang auch. Da ist dein Jungfernhäutchen im weg. Nimm mal einen Tampong (oder 1-2 Finger) und versuche sie in deine Scheide zu drücken. Wird wehtun aber da musst du durch. Dann wirst du die Tampons richtig benutzen können. Hoffe ich konnte dir helfen :)

Shenandoah0Solo 03.11.2012, 13:31

Also ich besitze mein jungfernhäutchen noch und kann den tampon auch so einführen. das muss man gar nicht machen! ao ein quatsch.

0
PiscaSaade 04.11.2012, 12:34
@Sockenfresserxx

Normalerweise sollte das nicht sein. Das JFH verschließt die Scheide ja nicht gamz...

0

Ach, das muss dir nicht peinlich sein. Mir ging es exakt so wie dir. Ich war am Anfang auch zu blöd dafür, aber ich glaube das hat einfach nur mit der Angespanntheit zu tun gehabt. Nimm dir einfach ganz viel Zeit einen Tampon einzuführen und du wirst sehen irgendwann klappt es.

Wie die sind halb leer?^^

Was möchtest Du wissen?