Zoll oder Polizei als Beruf?

3 Antworten

Wenn du nur auf den Verdienst achtest wirst du in beiden Jobs keine Freude finden.

Wie sagt man so schön: Mach was dir Spass macht, dann wird es dir nie wie Arbeit vorkommen.

Das Gehalt ist nicht wirklich unterschiedlich. Beide werden nach Beamtentarif besoldet. Die Besoldungsgruppen sollten anhand der Qualifikation relativ gleich sein.

Je nach Bundesland kann es bei der Landespolizei Unterschiede zur Bundesbesoldungsordnung des Bundes, wie für den Zoll als Bundesbehörde, geben.

Nimm dir Zeit für eine Berufsberatung beider Gattungen und bilde dir dann deine eigene Meinung, es ist dein Leben, du musst mit der Berufswahl glücklich werden.

Ich würde an deiner Stelle lieber Zollbeamter werden. Ist halt meine Meinung. (Ich glaub du verdienst dort auch besser als ein Polizist.)

Was möchtest Du wissen?