Zocken mit TV mit 8 Millisekunden Reaktionszeit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum kauft ihr eich eine Xbox One? Das ist doch viel zu teuer. Ihr bezahlt da 65€ pro Spiel. Wenn ihr euch einen günstigen PC kauft, bezahlt ihr zwar 100€ mehr, bekommt aber die Spiele bis zu 90% günstiger.

Beispiel PC: http://geizhals.de/?cat=WL-432855

Der kostet ca. 465€. Da müsstest du noch 30€ für Windows dazurechnen und 30€ für den Zusammenbau bei Hardwareversand, sowie 50€ für einen Dualshock 4 Controller, sowie 5€ für den Bluetooth Adapter. Da sind wir dann bei 580€.

Battlefield kostet für die Konsolen ca. 60€. Bei keydealer.biz (Steam/Uplay/Origin Reseller) bekommt man das Spiel für ca. 20€. Thief kostet 50€ für die Konsolen, bei Keydealer 10€. Außerdem Fallen KEINE monatlichen Gebühren für den Multiplayer an.

Ich würde den Fernseher hier nehmen: conrad.de/ce/de/product/1093183/LED-Fernseher-127-cm-50-Zoll-Blaupunkt-BLA-50211TC-EEK-A-DVB-T-DVB-C-Full-HD-CI-Schwarz

Wenn ihr unbedingt ein Blu Ray Laufwerk wollt, gibt es das hier für 50€: geizhals.de/lg-electronics-ch12ns30-ch12ns30-auau10b-a971828.html Ihr seid dann trotzdem günstiger dran, als mit einer Xbox.

MfG Simon

Naja.

BF4 kostet nicht 60 sondern 52€. (Ja weiß kein großer Unterschied).

Ghosts kostet 37€.

Dann hole ich mir das Xbox Bundle mit Fifa 14, kostet dann 10€ mehr, also bekomme ich Fifa für gerade mal 10€.

Dann kaufen wir uns noch für den start Plants vs. Zombies Garden Wafare, gibt es für 31€ auf Amazon.

Die Onlinekosten betragen für 1 Jahr auch "nur" noch 37€. Klar, wer will das schon, aber kommt man bei den Konsolen nun nicht drum herum.

Warum ich mir die holen möchte?. Ich habe einen schlechten PC und wollte mir eig. einen neuen Prozessor holen. Dafür benötige ich jedoch ein neues Mainboard. Meine Grafikkarte wird auch nicht für Hoch oder Ultra in BF4 und CoD Black Ops 2 noch Ghosts reichen. Der Kühler von dem CPU den ich haben wollte ist auch noch schlecht (Intel core I5 4670k), also nochmal so 30-45€. 4GB Ram reichen nicht, ich brauche 8. Deswegen dachte ich nehm ich ein Mainboard Bundle. Dazu brauche ich noch ein neues Netzteil. Dann kann ich nur dafür dass ich BF4 und BO2 spielen will und meinen CPU, GPU und Ram aufrüsten will mal alleine für den CPU inkl. Ram schon 380€ ausgeben und für die Grafikkarte auch nochmal 250€ ausgeben. Für ein gutes Netzteil auch nochmal so 80€. Das macht dann 710€. Ich kann mir quasi schon einen neuen PC kaufen. Da habe ich mir gleich gedacht, kann ich mir weil mein Freund es auch machen will mir mit ihm zusammen eine XBOX One für 450€ kaufen. Der endpreis wird schon viel teurer.

Mit BF4, Plants vs. Zombies, Ghosts und Fifa 14 für den Start und noch Headset Adaptern+Xbox Live Gold für ein Jahr wären das 640€. Dann kommt noch der Fernseher, das würden mind nochmal 200€ sein, können aber auch noch so 300 oder mehr werden. Da ich in den Sommerferien, die bei mir in ich glaube ca. 14 Tagen beginnen einen Ferienjob machen werde, ist der Preis nicht so das Problem.

Für mich ist der "konflikt" einfach, das ich für nur hauptsächlich Prozessor, Ram und Grafikkarte schon 710€ hinblättern müsste. Für den CPU + Ram zahle ich schon den Preis einer kompletten PS4, wo ich dann natürlich ganze Hardware, nen Controler und natürlich den Preis für Sony als auch die Hersteller+Gehäuse zahlen würde. Ist für mich einfach nicht zu teuer, aber macht quasi keinen Sinn.

Falls du dich fragst wieso ich mir keine PS4 kaufe, einfach weil ich die XBOX One geiler finde. Ich bin totaler Technik Freak und die XBOX One ist bekanntlich eine Multimedia Konsole, bei der PS4 gibt es da ja mal wirklich gar nichts, nicht einmal Multitasking kann sie. Ich habe mich jetzt schon darin verliebt dass ich meine zukünftige Konsole akustisch ganz einfach ein als auch ausschalten kann und mich dann auch noch per Gesichtserkennung ohne irgendwas sagen oder drücken zu müssen anmelden kann. Aber auch, weil mein BF sich diese auch kauft, und das ist perfekt. Die PS4 kommt also gar nicht in betracht, schon viel eher mein PC.

Nach dem ganzen gelaber aber mal zurück zum eigentlichen Thema.

Der Fernseher den du mir geschickt hast ist mit 50 Zoll zu groß. Ich wollte einen maximal 40 Zoller. Nur das Problem eben wie gesagt, ich brauche einen mit maximal 2 ms Reaktionszeit und entweder

2xHDMI in

oder

1xHDMI in + 1xDVI in.

Kannst du mir da irgendeinen Link zeigen? Ich würde übrigens gerne mit Lastschrift oder auch PayPal zahlen, aber habe keine Kreditkarte.

Danke für deine Antwort(en)!

0
@chekkerboyable

Hallo!

Erst einmal zum Fernseher: Ich habe ja auf dein Budget von 350€ geachtet. Der Blaupunkt Fernseher ist der einzige Fernseher, der noch eine akzeptable Reaktionszeit von 5ms hat. Leider gibt es ihn nicht kleiner. Wenn du einen Fernseher mit 3ms oder weniger willst, musst du schon um die 1000€ ausgeben. Ich habe wirklich ausführlich danach gesucht, aber leider nichts in deinem Preisbereicht gefunden.

Den einzigen Fernseher mit 2ms wäre der hier: http://geizhals.de/philips-40pfl5206h-a709489.html Der liegt aber 100€ über deinem Budget.

Zu dem PC: Ich habe dir ja oben einen Zusammengestellt. Der packt BF4 auf Ultra (das garantiere ich dir).

Hier noch einmal die Rechnung:

  • Festplatte: 46.65€
  • Prozessor: 92.22€
  • Ram (8GB): 60.91€
  • Grafikkarte; 128.76€
  • Mainboard: 54.12€
  • Kühler: 15.86€
  • Gehäuse: 34.55€
  • Netzteil: 36.99€
  • Versand: 10€
  • Zusammenbau: 30€
  • Controller: 50€ (inkl Versand)
  • Battlefield 4: 24€
  • CoD Ghosts: 25€
  • Plants Vs Zombies: 24€
  • Fifa 14: 17€

Ich komme insgesamt auf 653.06€ ohne TV. Mit einem PC, der die Xbox locker schlägt, sind wir gerade einmal 15€ über dem Preis der Konsole. Dafür hat man sehr gute Aufrüstungsmöglichkeiten, bessere Performance und günstigere Preise für die Spiele.

Wenn du BF4 oder auch Watch Dogs maxed out zocken willst, kannst du für 90€ mehr auch eine Asus R9 280 bestellen, die ungefähr doppelt so leistungsstark ist, wie die GTX 750ti und auch Watch Dogs auf maximalen Einstellungen packt.

PS: Kinect für Windows kommt ende des Jahres und die Sprachsteuerung von Windows funktioniert jetzt schon gut. Das endgültige Konsolen feeling hat man dann durch Steam BigPicture.

MfG Simon

1

Man merkt das schon, 39 Zoll ist meiner Meinung nach zu groß. Auf einem kleineren Bildschirm hast du bei Ego Shootern einfach einen besseren Überblick. 8 ms ist relativ viel, es gibt ja sogar schon 1 ms Bildschirme. Ich würde dir eher einen 27 Zoll Bildschirm empfehlen.

Danke für die Antwort! Glaubst du denn 27 Zoll ist wirklich groß genug? Ich weiß nicht ich habe 21 Zoll und das ist fürs Zocken an der XBOX sehr klein, sind 27 Zoll groß genug? Dann hätte ich auch kein Problem mehr mit der Reaktionszeit, die 2ms hat ja heute jeder Bildschirm.

0
@chekkerboyable

Kommt auf den Abstand an den du zum Bildschirm hast. Wenn du z.B. auf einem Stuhl davor sitzt reicht es locker. Wenn du eher auf einem Bett oder Sofa mehr als 1 m Abstand hast würde ich es auch als zu klein empfinden.

0
@derhorst25

Danke für die Antwort, hast uns schon gut weitergeholfen.

Ich werde die meiste Zeit wahrscheinlich im Bett liegen und von dort aus Zocken. Der Abstand beträgt ich sage mal 1-2 Meter. 27 Zoll ist mir da wirklich zu klein.

Nur wie gesagt, ich finde einfach keinen Fernseher/Bildschirm mit einer größe von rund 39 Zoll mit einer Reaktionszeit von 2ms. Er sollte eigentlich auch entweder

2xHDMI in

oder

1xHDMI in + 1xDVI in haben.

Mitlerweile wäre mir das sogar egal, dann stöpsel ich halt jedes mal um, Hauptsache ich habe mal einen Fernseher/Bildschirm der max. 2ms braucht.

Hast du da einen Link für mich? Wäre echt sehr nice!

0

ist uncool man merkt im vergleich den unterschied.

Danke. Hast du denn eine Idee wo wir einen Bildschirm/Fernseher kaufen können, der 39 Zoll groß ist, 2xHDMI in hat und eben eine Reaktionszeit von so max. 2ms?

Wir finden auf Amazon keinen einzigen?!

Sollte so maximal 350€ kosten, ideal wären 300€.

0

Was möchtest Du wissen?