Zitat von Victor Hugo

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von Victor Hugo gibt es ein prägnantes Zitat zu den Lebensaltern: "Vierzig Jahre sind das Alter der Jugend, fünfzig die Jugend des Alters". Finde ich sehr geistreich. Oder auch: "Ein Feind, den man zu Grabe trägt, ist nicht schwer" (aus "Der König amüsiert sich"). Der Spruch "Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist", soll ebenfalls von Victor Hugo stammen (aus "Les Misérables"/"Die Elenden").

Im Denken ist Wille, nicht im Traum.

Was heute Utopie ist, kannt morgen Fleisch und Blut sein.

Der Geist  ist ein Garten.

 

3 Zitate von Hugo.

 

Gruß Elke

 

L'homme qui ne médite pas vit dans l'aveuglement, l'homme qui médite vit dans l'obscurité. Nous n'avons que le choix du noir.

On admire près de soi.

Les nains blâment le colosse. Sa grandeur, c'est sa faute.

C'est toujours un spectacle misérable que de voir ferrailler les amours-propres.

Dieu nous garde des systèmes.

C'est une étrange prétention des hommes de vouloir que l'amour conduise quelque part.

Was möchtest Du wissen?