Zippo mit wundbenzin / aceton?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zu Wundbezin kann ich nichts sagen, von Aceton würde ich die Finger lassen.

Ich kenne den Aufbau der Feuerzeuge nicht, aber Aceton ist mituinter recht agressiv gegen Dichtungen usw.. Das könnte also ggfs, gefährlich werden.

Generell würde ich von solchen Experimenten abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst praktisch jede brennbare Flüssigkeit zum Tanken nehmen. Ob die Flamme aber das gewünschte Verhalten aufweist, ist nicht gesagt.

Zudem würde ich von allen Flüssigkeiten abraten die flüchtiger als Feuerzeugbenzin sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn, könnte ich mir Wundbenzin vorstellen; das richt nicht so wie Aceton.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde nichts riskieren und nur feuerzeugbenzin nehmen, immerhin ist so ein zippo teuer genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du musst Feuerzeugbenzin nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wundbenzin sagt mir nichts. Aceton ist nicht geeignet.

Normalerweise nimmt man für Benzinfeuerzeuge Feuerzeugbenzin. Zippo hat eine eigene Marke namens "Zippo Lighter Fluid". Gibts in jedem Tabakwarengeschäft, das Zippo-Feuerzeuge führt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?