Zippo Feuerzeug: Wie viel Benzin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Benzin hat die angewohnheit zu verdunsten, auch bei halbwegs fest verschlossenem Feuerzeugdeckel

Ein unbenutztes Zippo kannst Du ohne Benzinfüllung wegpacken, vor der ersten Benutzung musst Du warten bis sich der Docht vollgesogen hat und weiteres Benzin über diesen Ausgang verdampft.

Eine 125ml Flasche sollte reichen. So ein Zippo "schluckt" ordentlich, aber 125ml genügt für lange Zeit.

Vielen Dank für die Antwort :)

0

also es ist so das benzin im zipppo verdampft das heißt allespätestens nach einer woche, wahrschein licher aber nach 3-4 tagen ist es sowiso wieder leer und man müsste nachfüllen für wieviels genau reicht weis ich leider nicht aber mein Freund raucht nciht wenig und benmutzt nur zippo zum anmachen dem reicht ein fläschchen zum nachfüllen schon son monat oder so

Ein Zippo muss man dauernd nachfüllen auch wenn Du es nicht benutzt. Das Benzin verflüchtigt sich leider recht schnell. Ich habe mir für das Zippo einen Gastank besorgt und nun immer Feuer.

Was möchtest Du wissen?