Zeugnis per E-Mail senden

6 Antworten

Wenn Du keinen Scanner hast, gehst Du mit Deinen letzten Zeugnissen in einen Copy-Shop. Da kannst Du das einscannen und auf einem mitgebrachten USB-Stick abspeichern, die zeigen Dir dort, wie das funktioniert. Die abgespeicherten Dateien (PDF-Dateien) hängst Du als Anhang dann an die Bewerbungsmail. Viel Erfolg. lg Lilo

Für Bewerbungen sind Arbeitszeugnisse (möglichst alle) und Abschlusszeugnisse (z.B. von Hauptschule, Realschule, Gymnasium, aber auch von der Berufsschule) relevant. 

Scannen per Scanner, Drucker mit Scanfunktion oder ggf. im Copy-Shop (USB-Stick mitnehmen und darauf speichern lassen) Möglichst als pdf-Datei. 

Um das als Mail zu schicken musst du es einscannen.  Mit nem Scanner.  Wenn du keinen hast kannst auch ein Foto von machen wenn du eine gute Digitalkamera (evtl im Handy)  hast.  Das würde ich allerdings dann nicht für eine Bewerbung nehmen.  Generell sollte man sich lieber schriftlich mit anständiger Bewerbungsmappe bewerben. 

Einscannen.:D Und du solltest das Zeugnis hinschicken, auf dem du deinen Abschluss bekommen hast.


Scannen, dann als PDF- Datei formatieren und der E-Mail anfügen.:) Für die Bewerbung wird meistens das letzte Zeugnis gefordert.

Was möchtest Du wissen?