Zeugen Jehovas zum Vatertrag gratulieren?

6 Antworten

Sie nennen sich nicht Zeugen Jehovas, sondern Jehovas Zeugen. Es gibt da wohl auch eine Internetpräsenz, da wirst Du Vieles erfahren können. Sie lehnen z.B. das Kreuz als Symbol des Christentums ab, feiern keine Geburtstage, darum bestimmt auch nicht den Vatertag, Drogen in jeglicher Form sind verpönt, also auch Zigaretten und Alkohol, fremdes Blut auch und ebenso Operationen. 

9

wow ok das ist aber dann schon ganz schön krass

0
24

Ähm ne stimmt nicht. Wir Trinken Alkohol aber nicht in übermassen. Wir unterziehen uns auch Operationen. Womit du Recht hast, wir nehmen kein Vollblut zu uns.

Google mal nach PBM Patient Blood Management. Schaue dir dazu die Doku reihe Böses Blut an. 

4
11

Wir tinken sehr wohl Alkohol, in maßen. Und operieren lassen wir uns auch, wenn es nötig ist. Mit Fremdblut, Drogen und Festen die heidnischen Ursprungs sind oder - wie zB. im Falle des Namenstags - eine Form der Gottesverehrung darstellen hast du allerdings recht.

4

Ich bin ein Zeuge Jehovas.

Würde mir jemand, der mich nicht wirklich kennt, zum Vatertag oder Geburtstag gratulieren, sage ich Dankeschön und gut isses ... Beim Vatertag würde ich evtl. noch anfügen: "ich bin aber kein Vater".

Besser, als eine Litanei loszulassen, die niemand hören will und die in 10 Sek. nicht erklärbar ist. Es wäre auch nicht höflich und wirkt abstoßend, gleich alles richtigstellen zu wollen.

Vielleicht ergibt sich ja irgendwann später eine Gelegenheit, darüber ganz entspannt zu sprechen.

Du solltest mit Deinem Vater offen darüber reden. Nur so kommt ihr euch wirklich näher.

Und schau mal nach, was das mit dem Vatertag wirklich auf sich hat. Die Papas feiern sich gegenseitig, aber haben für den, der den Hintergrund bildet, nichts übrig. 

Oder denkt jemand an Christi Himmelfahrt und sagt vielleicht in einem Gebet Danke? Ähnlich ist es mit Weihnachten und Ostern.

Was gibt es noch Besonderes bei ZJ.?

Die fahren gern Zündapp ... 

Auch wenn du einen ZJ, zu egal welchem Fest gratulierst / wünsche darbringst, ist es nicht schlimm, da das deine Sache ist, die du glaubst und auslebst. 

Aber zum Vatertag gratulieren? Wofür möchtest du ihn gratulieren? Und wenn du ihm etwas sagen möchtest, warum dann nicht heute?

Ich finde es ehrlich gesagt viel emotionaler und schöner, wenn man den Eltern, Freunden, Verwandten etc. außerhalb dieser Tage etwas schenkt oder wünscht. Warum auf diesen Tag warten und sich gezwungen fühlen jemanden etwas zu schenken?

Schenke aus dem Herzen, sodass diese Person z. B. dein Vater es nicht erwartet und ihr beide werdet euch viel glücklicher fühlen!

Zeugen Jehovas Geburtstag?

Hallo alle zusammen,

Meine Frage ist, ob zeugen Jehovas irgendwie einen Geburtstag feiern/gratulieren können ( eine Alternative ) ohne, dass sie eine Regel brechen.

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Vatertag gratulieren?

Ist es schlimm wenn ich meinem Vater nicht zum vatertag Gratuliere. Ich hab jetzt nicht wirklich viel Kontakt zu ihm, er meldet sich auch kaum...

...zur Frage

Frage zum Vatertag

Muss ich nur meinen Vater gratulieren oder auch den Freund meiner mutter?

...zur Frage

"H&re Babylon". Gehören alle Religionen dazu, ausser die Leitende Körperschaft von Zeugen Jehovas?

"Ich respektiere Deine Glaube [ehrlich]. Dennoch bin ich überzeugt, dass ich auf den richtigen Weg bin".

So etwa in diesem Ton, könnte Dir jeder Zeuge Jehovas sagen, wenn Du nicht zu denen gehörst.

Klingt vorerst schön für die Ohren. Doch was meinen die Zeugen Jehovas mit "H&re Babylon" im Hinterkopf?

Nehmen wir an du bist Praktikante Katholikin. Oder überzeugte Christ Orthodox. Vielleicht Reformierte, oder sogar Gläubiger Muslime. Oder Du gehörst zu den Freikirchliche Gemeinden. Was ist wenn Du doch zu Buddhismus- oder einfach- zu irgendwelcher andere Religion gehörst-ausser die von Zeugen Jehovas? Denkst Du die Zeugen Jehovas glauben nicht daran, dass es eine "H&re Babylon" gibt und DU gehörst auch dazu, wenn Du nicht daraus kommst und absolut Gehorsam gegenüber die Leitende Körperschaft der Zeugen Jehovas wirst?

Oder denkst Du wirklich die Zeugen Jehovas sind wirklich tolerant gegenüber andere Religionen?

Was glaubst Du, was die Zeugen Jehovas mit dem Stichwort,- "H&re Babylon"- im Hinterkopf denken, wenn die zu Dir kommen (angeblich) das "Gottes Königreich" verkündigen wollen?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?