Zeugen Jehovas - Scheidung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich verstehe, dass du helfen möchtest, aber ich vermute sehr stark, dass du das kaum schaffen kannst. Das Problem deiner Freundin ist ihre Religion. Die Meinung der Zeugen Jehovas, soviel man auch auf denen rumhackt, weicht im Bezug auf Scheidung kaum von der Meinung bibeltreuer (sehr konservativer) Christen ab, die die Bibel wörtlich nehmen.

Wer sich dazu entscheidet, dies zu tun, bekommt tatsächlich ein Problem. Du kennst ja selbst den Spruch: Was Gott zusammengebracht hat, das soll der Mensch nicht scheiden.

Im Lager der bibeltreuen Christen kenne ich mich etwas besser aus, als bei den Zeugen Jehovas. Dort gibt es zumindest eine Strömung, die die Wiederheirat erlauben würde, wenn der Mann die Ehe bricht. Das bedeutet fremd geht.

Das Problem deiner Freundin bleibt ihre Religion. Sie wird gerade bei den Zeugen wenig Toleranz erfahren, befürchte ich.

Da die Zeugen sehr ähnlich funktionieren, wie die bibeltreuen Christen, denen ich selbst lange angehörte, kannst du ihr diese Seite hier zeigen: www.jesus-offline.de

Allerdings wird sie allein der Name Jesus schon etwas abschrecken, weil die Zeugen Jehovas ja so viel Wert auf Jehova legen. Wenn sie sich trotzdem etwas einliest, wird sie viele Parallelen zu ihrem Glauben finden und vielleicht auch einige Gegenargumente.

Ich hab mich vor vielen Jahren ebenso regelmäßig wie fruchtlos mit Zeugen Jehovas getroffen und mit ihnen die Unterschiede zwischen Christen und ihnen selbst diskutiert. Sehr freundschaftlich aber deutlich. Daher kenne ich die Zeugen Jehovas etwas und habe auch noch Literatur darüber. Religion lässt sich nicht mit Logik erfassen, auch wenn alle glauben, dies tun zu können.

Wenn deine Freundin ernsthaft darüber nachdenken sollte, die Zeugen Jehovas zu verlassen und jemanden braucht, mit dem sie einigermaßen auf ihrer Wellenlänge die Dinge diskutieren kann, die man dann diskutieren muss, kann sie sich an die E-Mail im Impressum der oben genannten Seite wenden.

Voraussetzung ist allerdings, dass sie ernsthaft über einen Ausstieg nachdenkt und jemanden braucht, mit dem sie darüber spricht, warum ihr Glaube nicht wahr sein kann. Sie wird nämlich Angst haben, dass sie sonst irgendwann von Gott "vernichtet" wird. Dies ist quasi das Gegenstück zur Hölle bei uns Chisten.

Bei den Zeugen Jehovas bleiben und sich scheiden lassen, wird nicht funktionieren. Wenn deine Freundin aber langsam zu begreifen beginnt, dass sie nur ein Leben hat, dann sollte sie sich unbedingt kritisch mit ihrem Glauben beschäftigen.

Das Problem ist nicht die Scheidung. Das Problem ist der Glaube. Für sie ist ihr Glaube ihr Leben. Für dich ist ihr Glaube etwas, das sie einengt. Dieser Glaube macht aber nur Sinn, wenn er wahr ist. Das muss sie begreifen. Wenn der Leidensdruck hoch genug ist, steht sie möglicherweise an einem Punkt, an dem sie bereit ist, diesen Glauben aufzugeben. Wenn sie dies tut, verliert sie neben ihrem Lebenskonzept meines Wissens nach auch alle Zeugen-Jehovas-Freunde, denn die müssen sich dann von ihr abwenden. Das ist krass, aber in meinen Augen der einzige Weg.

Sie wird sich von den Zeugen Jehovas lösen müssen. Das Angebot unter der oben genannten E-Mail steht. Aber sie muss es ernst meinen. Sprich mit ihr darüber.

@BalouDerBaer - Kannst Du garantieren, das es der Freunding von MissCappu besser geht, wenn sie sich von den Zeugen Jehovas löst? Man berichtet immer, das Aussteiger jahrelang unter den Folgen leiden. Das wird immer auf die Sekte/Religion zurückgeführt. Ich glaube aber eher, daß das darauf zurückzuführen ist, das man seinen ex-Freude hintergangen und enttäuscht hat. Natürlich wird ein solcher Aussteiger nichts positives berichten, genau wie Eheleute oft nach der Scheidung nichts Positives mehr finden. Und doch haben Sie mal geheiratet - ein Widerspruch.

.

Warum sollte Sie, wenn Sie, wie Du schon sagst, nur e i n Leben hat, etliche Jahre mit dem Trennungsschmerz und Einsamkeit vergeuden, wenn Sie in Ihrer Religion glücklicher sein kann? Willst Du entscheiden, was besser ist? Kannst Du die Verantwortung übernehmen? Unterschätze nicht die Bindung, die Zeugen Jehovas untereinander haben. Ich glaube es gibt nichts Vergleichbares auf der Welt.

.

Jesus ist im der Religion der Zeugen Jehovas eine mindestens genauso wichtige Person wie Jehova.

.

@MissCappu - Wenn Du versuchst Deine Freundin von Ihrer Religion zu lösen, wird entweder Deine Freundschaft zerbrechen oder Deine Freundin. Was davon möchtest Du? Hilf lieber Ihre Ehe zu retten! Das ist das Einzige was Du tun kannst.

0
@asci25
  1. Ich kann gar nichts garantieren. Wenn jedoch die Religion der Zeugen nicht der Wahrheit entspricht, müssen auch die damit vorhandenen Moralvorstellungen nicht gehalten werden. Ob es dieser Freudin damit besser geht, muss sie selbst entscheiden.

  2. Wir leben in Religionsfreiheit in Deutschland. Ich selbst bin aus dem christlichen Glauben "ausgeschieden" und habe meine Ex-Freunde behalten. Hab gerade gestern wieder mit einem telefoniert. Sie mögen mich weiter, achten mich weiter und wollen auch weiter Kontakt zu mir. Das steht in krassem Gegensatz zu dem, was ich von den Zeugen gehört habe. Wer seinen Glauben aufgibt, hintergeht ganz bestimmt keine Ex-Freunde. Wahrscheinlich ist das Wachturm-Theologie.

  3. Die Sache mit der ewigen Liebe und dem Zusammenbleiben für immer mag romatisch klingen, entspricht aber scheinbar nicht mehr der heutigen Realität. Wenn diese Religion nicht wahr ist, ... naja, hab ich oben schon geschrieben.

  4. Glaub mir, es gibt vergleichbares wie eure Bindung untereinander. Ich bin sicher, dass euer Predigdienst und das Gefühl, viele gegen sich zu haben, eine gewisse Nestwärme erzeugt. Die gibt es aber auch draußen. Ich gebe dir allerdings in sofern Recht, dass man lange Zeit benötigt, um sich wieder zu orientieren.

  5. "Wenn Du versuchst Deine Freundin von Ihrer Religion zu lösen, wird entweder Deine Freundschaft zerbrechen oder Deine Freundin." - Oder der Freundin wird es nach einiger Zeit besser gehen als davor. So muss es korrekt lauten.

1

Gott lässt als Scheidungsgründe nur Huererei bzw. Ehebruch und Gewalt zu.

Christen, die ihre Ehe in Ehren halten, laufen nicht einfach auseinander oder lassen sich scheiden, wenn Schwierigkeiten auftauchen (Maleachi 2:16; 1. Korinther 7:10, 11). Jesus sagte: ‘Jeder, der sich von seiner Frau scheiden lässt, ausgenommen wegen Hurerei, setzt sie dem Ehebruch aus, und wer eine Geschiedene heiratet, begeht Ehebruch’ (Matthäus 5:32; 19:3-9). Es ist eine Entehrung der Ehe, wenn sich ein Ehepaar dafür entscheidet, sich zu trennen oder sich scheiden zu lassen, ohne dass ein biblischer Grund dazu berechtigt.

Außerdem werden Ehepartner in der Bibel in 1. Korinther 7:10-16 ermuntert zusammenzubleiben, doch wird eine Trennung nicht ausgeschlossen.

Höchst unwarscheinlich, dass Gespräche mit einem Weltmenschen, also keinem Zeugen Jehovas, dieser ,,Freundin" helfen werden, sie wird eher auf Ihre Glaubensbrüder und -schwestern hören und mehr auf das vertrauen, was der Wachtturm sagt. Finger weg von Ratschlägen oder Helferversuchen! Das wird nur das Verhältnis zerstören! Finde raus, was sie wirklich will, dränge sie nicht zum Ausstieg- sollte sie es jedoch SELBST ansprechen, dann kannst du ihr den Rücken stärken.Aber auch nur dann!! Sollte sie ,,streng" gläubig sein, könnte sie das allerdings als ,,Angriff Satans durch die weltlichen Freunde" ansehen.Wenn sich die beiden eh scheiden lassen wollen, dann wäre es einfacher, den Mann fremdgehen zu lassen und anschließend diese Tat als Grund für die Scheidung anzugeben. Näheres muss sie den Ältesten sowieso nicht schildern.

Hat Gott die anderen Söhne nicht lieb?

Hiob 1,6

Und es geschah eines Tages, da kamen die Söhne Gottes, um sich vor den HERRN zu stellen; und auch der Satan kam in ihrer Mitte.

da sind auch Söhne, die Engel

------------------------

Hebräer 1 Vers 5

Denn zu welchem Engel hat er jemals gesagt: "Du bist mein lieber Sohn, heute habe ich dich gezeugt"? und abermals: "Ich werde sein Vater sein, und er wird mein Sohn sein"?

will er deren Vater nicht sein? Hat Gott die anderen Söhne nicht lieb ?

liebe Grüße

...zur Frage

Warum sind die Zeugen Jehovas so erpicht darauf, daß Jesus kein Gott ist?

Zeugen Jehovas behaupten, daß Jesus kein Gott ist. Sie sagen, er sei geschaffen worden, wie etwa Menschen und Tiere auch. Und dann hat er besondere Aufgaben erhalten, z.B.: Retten, Sterben etc. In den Bibelübersetzungen ist das ja auch nicht so klar - klar ist das nur in der Neueweltübersetzung der Zeugen Jehovas übersetzt.

Warum ist das so wichtig für die Zeugen Jehovas, dass Jesus kein Gott ist? Und was hat das für Folgen?

...zur Frage

Warum lässt Gott Naturkatastrophen zu und jetzt Achtung, wofür der Mensch NICHTS kann?

Warum lässt Gott z.B zu, dass es Erdbeben gibt, oder im dem Weltall kosmische Strahlung einen Menschen sofort auslöschen könnte? Ich meine ein 10 KM Asteroid könnte die ganze Menschheit auslöschen, eine super Nova könnte die Erde komplett verbrennen etc.

Und an alle Gläubigen die sagen: die Szenarien kommen sowieso nicht, dann setzt euch mal ordentlich mit Astrophysik auseinander, die Wahrscheinlichkeit ist garnicht gering!

Unsere Dinosaurier hat's zum Beispiel getroffen, ist euer Gott vielleicht doch kein "Eingreifer" der alles bewusst steuert, sondern nur (angenommen einen Gott gibt es), Zuschauer ist? Aber das wäre doch auch vollkommen sinnlos und zu alledem wäre dann dieser Gott extrem gewalttätig, in der Bibel wird dieser Gott als die Liebe beschrieben, warum sollte dieser Gott liebe sein, wenn er mit seiner angeblichen Schöpfung spielt?

Jetzt mal ehrlich das Universum ist riesig, warum sollte einen Gott interessieren, was mit der Erde ist , bzw mit den Lebewesen darauf ?? Das ist ungefähr so wie ein Stein im Sand aller Strände auf der Welt. Ein Stein ist die Erde.

Angenommen so eine Naturgewalt würde uns treffen und kein Gott würde eingreifen!!! Was wäre dann der letzte Gedanke eines Gläubigen, der darauf gehofft hat, dass der Herr eingreifen würde, aber es nicht getan hat, sodass die Erde und das Leben darauf komplett vernichtet wird?

Da hilft auch kein beten mehr, sondern einfach Akzeptanz.

...zur Frage

Religiöse Kindererziehung und Religionsfreiheit und Harmagedon. Warum werden Kinder bei Zeugen Jehovas mit Masturbations-und-Oralsexverbot erzogen?

•Warum wird z.B. ein Mädchen bei Zeugen Jehovas mit Masturbations-und-Oralsex-verbot und Harmagedon-Drohungen erzogen?

•Das Buch „Junge fragen sich“ behauptet, dass Masturbation und Oralsex schädlich ist-oder schädlich sein könnte.

•Gibt es irgendwelche Belege, dass Masturbation und Oralsex schädlich ist (natürlich bei entsprechender Hygiene und Sauberkeit versteht sich)?

•Was passiert mit einem Mädchen wenn es masturbiert, oder wenn ein Teenager Oralsex praktiziert und sich nicht reut bzw. es immer wieder tut? Wird man deswegen in Harmagedon verurteilt?

•Und wie weit darf die Religionsfreiheit ausgeübt werden? Etwa mit solcher Kindererziehung?

Ich glaube die Frechheit ist mir erlaubt so viele Fragen zu stellen, [was religiöse Kindererziehung bei Zeugen Jehovas betrifft]. Denn es gibt keine andere Religionsorganisation die sich mit diesen Themen so intensiv befasst, wie die Zeugen Jehovas. Man muss nur die Publikation von ZJ ansehen, dann kommt man auf diese Ansicht.

...zur Frage

Zeugen Jehovas - Ich habe von Geschichten gehört, dass es in Zeugen-Jehovas-Kreisen Kindervergewaltingungen gab und diese unter dem Teppich gekehrt wurden....?

Wie stehen Zeugen Jehovas dazu? Ich überlege, in die Religion einzutreten. Aber manche Sachen gehen für mich einfach nicht. Wenn ich wüsste, dass ein ZJ sowas macht, würde ich ihn sofort der Polizei melden. Muss ich dann damit rechnen, von den ZJ's abgelehnt zu werden. Denn ich habe gelesen, dass in diesen Themen Stillschweigen verlangt wird.

...zur Frage

Haben Jehovas Zeugen einen göttlichen ,,Mitteilungskanal"?

Was ist das für ein "Kanal"? Kann mir ein ZJ das vielelicht beantworten? Ich dachte, die ZJ sagten, sie hätten heute keinen ,,Propheten" mehr , duch den sich Gott ihnen mitteilt? Wozu dann einen ,,Mitteilungskanal Jehovas"? Quelle: JW-ORG

https://wol.jw.org/de/wol/d/r10/lp-x/1200271144

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?