Yamaha HS7 passendes (USB) Interface + verkabelung?

1 Antwort

Hier nimmt dir niemand irgendwas übel. Was bist du denn bereit auszugeben?

Zum Thema Kabel: Den Monitoren ist es egal, über welchen Stecker das Signal rein kommt. Vorausgesetzt die Klinke ist symmetrisch ist auch die Übertragung gleich. Der Stecker selbst ist bei XLR einfach etwas professioneller und hochwertiger (Kurzschlusseffekt, mech. Entlastung,...). Die meisten Interfaces haben als Ausgang aber nur Klinke. Letztendlich ziemlich egal.

Danke erstmal für die Antwort, mein Budget liegt bei 200 Euro

0
@P3r0na

Ja das ist doch mal ganz ordentlich.

Ich hab bei der Suche nach einem passenden Interface jetzt mal folgende Kriterien angelegt: 2 symmetrische Ausgänge, 24bit Auflösung und ein großer Lautstärke-Regler, weil du ja keinen an den Boxen hast. Gerne hätte ich XLR gehabt, gibt es aber nicht in dem Bereich.

Alles in allem komme ich dann auf das Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen. Dazu zwei symmetrische Klinkenkabel, wenn du willst auch auf XLR.

1
@Monster1965

Ja das Scarlett 2i2 wird sehr häufig genannt, scheint da ideal und top zu sein. Kann mich nur sehr herzlich für deine Bemühungen bedanken, hat mir sehr geholfen

0

Gutes Interface?

Ich will mir die Yamaha HS5 Studio Monitore kaufen, bloß ich brauche ein Interface. Ich kenne mich so gut wie überhaupt nicht mit Interfaces aus, kann mir da jemand ein gutes Interface empfehlen nur für die Studio Monitore:)

...zur Frage

Ist der Klinke Adapter für das Elektronische Klavier egal?

Ich habe einen Yamaha P35. Ich habe einen Kopfhörerausgang von 6,3 mm.
Ich habe den Adapter für den 3,5 Klinke verloren.
Ist es nun ehal, welchen Adapter ich kaufen werde?
Und brauch ich da eher einen Stereo oder Mono Adapter?
Ich will ja nur meine Kopfhörer anschließen.

...zur Frage

Kann ich so ein Kabel nutzen um meine Aktivboxen mit dem PC zu verbinden?

Oder brauche ich noch ein Interface dazwischen?

Das Kabel ist ein 3,5 mm Klinke auf 2x 6,3 mm Mono (balanced) Klinke.

Die Aktivboxen haben einen 6,3 mm balanced Eingang.

...zur Frage

Brummen über Laptop an Konzertanlage

Ich habe ein wohl bekanntes Problem: Wenn ich meinen Laptop via 3,5 mm Klinke über Cinch an das Soundcraft EFX-12 anschließe, brummen die Boxen aber in den anderen Fragen wird meine Frage nicht so beantwortet, dass es sicher Funktioniert.

Kurz zur Verkabelung: Mein Laptop hängt über ein 3,5 mm Stereoklinke Kabel an Cinch L-R. Daran angeschlossen sind Cinch-Klinke 6,3 mm in das EFX-12 über STE1. (Egal ob XLR oder Klinke, es brummt). Vom Mischpult geht es von 2 XLR zur Endstufe unter den Tisch, von da aus dann via Spikon ca. 20m zu den Passivboxen. Mischpult, Endstufe, Lampe, Laptop, Monitor, Eurolight DMX-Mischpult für LED-Pars hängen alle an einem Stromkreis.

Mit einem Rauschverminderer zwischen Laptop und Mischpult ging es, bis der Minderer kaputt ging. In verschiedensten Foren gibt's verschiedene Möglichkeiten, dass Rauschen zu beenden. Stecker vom Laptop ziehen: Immernoch Rauschen. !Schutzleiter vom Laptop abklemmen!: Nein, definitiv nicht. Nützt eh nix. Laptop via Klinke-XLR Kabel mit dem Mischpult verbinden: Em...Nein.

Am Mischpult liegt es nicht, wir haben das selbe Mischpult in der Schule und da geht es mit der selben Verkabelung PC-Mischpult. Dort gehen die XLR-Outs direkt in HK-Actor DX Boxen (Aktiv). Ohne Brummen. Die Problematik besteht nur bei uns in der Kirche.

Bitte um schnelle hilfe, Grüße Ole

...zur Frage

Rauschen auf Nahfeldmonitoren, wie beheben?

Ich hab ein starkes Rauschen auf meinen neuen Yamaha HS 8", wenn ich ein Song sehr leise abspiele. Denke das es an meinem AUdio Interface "Focusrite 2i4" liegt. Dort kommt schon ein leichtes Signal durch, obwohl der Master output Regler auf aus gestellt ist.

Habe mein es mit USB 2 mit dm PC verbunden und per Symetrischen 6,3 zu XLR Audio mit den Monitoren. Anschlüsse sitzen fest, . Habt ihr ne Idee, was ich Falsch gemacht ham könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?