WWeiterführende Schule: Kann ich mich abmelden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst du, kein Problem. Das passiert jedes Jahr an die tausende Male. 

Mein Sohn geht an ein Biotechnologisches Gymnasium, an dem es eigentlich 60 Plätze gehabt hätte. die waren alle vergeben, und die Leute hatten alle zugesagt. Als das Schuljahr dann begann, sind leider schon mal 15 Leute gar  nicht erschienen, und in der ersten Woche haben sich 5 Schülerinnen auf die Ernährungswissenschaftliche Schiene umgemeldet. Nun sind von 60 Plätzen nur 40 belegt, weil so spät natürlich keiner mehr die Plätze haben wollte, weil sie sich anderswo angemeldet hatten. 

Ich finde das natürlich sehr schade, weil das verschenkte Plätze sind. Daher solltest du dich abmelden, sobald dir der andere Schulplatz zugesichert wird, und nicht erst, wenn das Schuljahr begonnen hat. Dann kann dein Platz noch einem anderen Schüler zur Verfügung gestellt werden.

Danke für´s Sternchen :o) .

0

ja, was denkst du denn.

Wenn man sich an 2 schulen anmeldet?

Wenn ich mich jetzt an 2 verschiedenen bildungsgängen angemeldet habe(über schüler online) wissen diese zwei schulen dass ich mich an beiden angemeldet habe? Ich hab angst, dass z.B mich eine schule extra nicht annimmt weil ich mich an der anderen angemeldet habe. Und kann es vielleicht sein dass mich beide schulen annehmen?

...zur Frage

Wie kann man sich wieder bei Schüler Online von einer Schule abmelden?

Hab mich an einer Schule angemeldet, würde dies aber gerne rückgängig machen

...zur Frage

Schule abmelden mit 17?

Hey leute, ich will mich von meiner Schule abmelden das hat auch Gründe aber die sind mir zu persönlich um es hier jetzt Preis zu geben. Wie auch immer, ich hab mein werkrealabschluss, bin 17 Jahre alt und war 10 Jahre lang in der schule, so das was ich mache auf der schule in der ich jetzt bin ist ein bk teilzeit also 3 mal in der Woche zur Arbeit und 2 mal in der Woche Schule praktisch eine Ausbildung nur ohne geld. Ich hab das jetzt seit 1 Woche gemacht, ich hab im Internet gelesen das man 9 Jahre lang schulpflichtig ist dabei spielt auch das Alter dann keine Rolle. So dann wollte ich mich heute mit meinem Vater abmelden und da meinte die Sekretärin das ich bis 18 Jahre schulpflichtig bin und erst mich abmelden kann wenn ich etwas anderes habe also So was wie ein fsj damit ich so ein Nachweis hab das die wissen was ich mache aber das geht die doch nichts an. Solange ich nichts habe muss ich zur schule. Ich verstehe das nicht ich kenne viele die einfach mit 15 die Schule abrechen und sonst nichts haben. Warum kann ich das nicht? Ich will so unbedingt weg von dort.

...zur Frage

Weiterführende Schule trotz einer 6 in der fük?

Also ich hatte heute fük um 7.45 Uhr aber mein Mitschüler  hat mir gesagt wir hätten fük erst um 9.30 als wir dann in der Schule angekommen sind haben wir erst jetzt  gesehen dass wir schon um 7.45 Uhr hatten. Kann man trotz einer 6 noch auf die weiterführende Schule gehen? Habe in deutsch und Mathe eine 3 und englisch eine 2

...zur Frage

Von der schule abmelden wie?

Ich besuche eine weiterführende schule und bin volljährig. Ich bin zwar schon im letzten jahr doch will nicht mehr hin. Ich möchte mir eine arbeit suchen und mein abi nachmachen. Wie kann ich mich bei meiner schule abmelden?

...zur Frage

Schule - wie abmelden ?

Also ich hab dieses Jahr meine mittlere Reife gemacht und hab mich dann entschieden aufs Gymnasium zu gehen, aber jetzt habe ich bemerkt, dass es mir garnicht liegt und diese Entscheidung mich unglücklich macht. Und ich wollte fragen wie ich mich abmelden kann ? (Bin 16 )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?