Wurzeln vereinfachen? Wie mach ich das bei Brüchen?

Rechnen mit Wurzeln  - (Schule, Mathe, Wurzel)

4 Antworten

Regeln zum Wurzelrechnen:

1) √a • √a = a

2) √a • √b = √(a • b)

3) √(a² • b) = ±a • √b

4) √a / √b = √(a / b)

Damit lassen sich Deine Aufgaben lösen.

6a:

Wurzel3 X Wurzel12 = Wurzel36 = 6

Ich bin mir nicht 1000 Prozentig sicher ist schon bisschen her würde aber als erstes alle Wurzeln ausrechnen und ein Bruch bedeutet ja nur teilen also angwnommen 49Wurzel/9Wurzel+25Wurzel

Wäre dann 7 divietiet 3plus5 also 7:8=0.88

49Wurzel/9Wurzel+25Wurzel = 7/3 + 5 = 7/3 +15/3 = 22/3

0

ich sehe gar keine Gleichungen;

welche Aufgabe meinst du denn?

Was möchtest Du wissen?