Wurzelballen trennen....

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier wird es gut beschrieben. Ich selbst mache es genau so: http://www.pflanzenblog-in.de/2008/10/28/blumenrohr-canna-teilen-uberwintern/

Im Frühjahr kann man leicht den Zeitpunkt übersehen, an dem sie anfangen wieder zu treiben. Bisher klappte also die Teilung im Herbst sehr gut.

Danke:-))

0

Teilen erst im Frühjahr. Das Wurzelwerk kannst aber jetzt ruhig kürzen. Wichtig sind nur die Rhizome (Knollen).

Hier mehr Infos zu Cannas http://www.cannaparadies.eu/511228986e1070501/511228992d0ebe70d/index.html

ich habe gerade mit Mühe und Not meine Canna ( indisches Blumenrohr ) aus dem Topf gehoben..

Puh, das steht mir auch noch bevor;-) Bis Ende Oktober warte ich aber noch.

Danke auch Dir für die Antwort! Solange kann ich hier nicht warten, bei uns ist 6 Monate Winter...:-) das heißt, er steht quasi schon vor der Tür! :-))))

0

Da hast du aber Glück gehabt, daß du noch Töpfe hattest, am Ende der Saison :). Mir hat die Canna schon 3 schöne Terrakottatöpfe zersprengt und einen mußt ich selber zerstören, um die Knollen rauszukriegen.

Die Knollen sind unverwünstlich. Du kannst sie jetzt trennen, im Frühjahr oder unterm Jahr. Die verdoppeln und verdreifachen ihre Größe locker wieder in der nächsten Saison. Also her mit der Axt und immer drauflos :-))

Hey, danke....ja, ich habe mir gerade auch schon überlegt, die nächstes Jahr auf Kunststofftöpfe zu verteilen. Ist zwar nicht so hübsch, aber die Pflanze umso mehr:-))

0
@Schmunzi

wenn sich die Canna in Plastiktöpfen breit macht, sehen die dann sowieso nicht mehr schön aus, die verbeult sie nämlich nach Belieben :)), aber besser als geplatze teure Töpfe. Ich hab mit der Canna alles durch, incl. aus 1 mach 10 innerhalb einer Saison, irgendwann konnte ich die Knollen nicht mal mehr verschenken, weil mein ganzer Freundeskreis/Nachbarschaft schon gestöhnt hat, wenn die nur "Canna" hörten - ich verzichte mittlerweile auf die Schönheiten :-))

0
@Terezza

Na, gut zu wissen,dann werde ich mal schauen, wie sie sich weiterentwickelt und sollte es zu heftig sein, müssen die Knollen in den Müll wandern:-)))

0
@Schmunzi

teile sie so, daß nur 1-2 Triebe bleiben pro Stück, sonst geht das Verbeulungsdrama schon nach ein paar Wochen im Frühjahr los. Ich schätze, du kannst aus deiner Knolle dann 4-5 Teile machen - wie`s weitergeht kannst du dir ungefähr ausrechnen...Du kannst sie aber auch im Ganzen überwintern und im Frühjahr teilen, das garantiert, daß nix austrocknet.

0

Was möchtest Du wissen?