CLIVIE! Blütenstengel, wann abschneiden?

 - (Pflanzen, Blumen, Pflanzenpflege)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da du ja die Ursprungspflanze möglichst gesund und stark halten willst solltest du die Blütenstängel direkt nach der Blüte entfernen, da sonst die Kraft in die Samenbildung gesteckt wird.

Ich mache das mit meiner 25 Jahre alten Clivie jedes Jahr und sie ist gesund und blühwillig.

Wenn sie abgeblüht ist und der blütenstängel gelb ist ,dann zurückschneiden und wie alle Blühpflanzen deutlich weniger gießen,also fast verdursten lassen,das treibt dann zu neuen Blüten,viel Erfolg

Ích wusste gar nicht, dass man Clivien solange haben kann. Habe mal wieder ein bisschen dazu gelernt. Wünsche dir weiterhin viel Glück und gutes Gedeihen.

Vielen Dank! Ich wusste das auch nicht, aber da sie ein Erbstück meiner Mutter ist habe ich sie immer gut gepflegt und sie dankt es mir mit einer herrlichen Blütenpracht jedes Jahr :-)!

0

Ich bin auch ein Fan von Clivien weil sie sehr pflegeleicht sind und keine besonderen Ansprüche an den Boden haben. Ich schneide den Stiel direkt nach dem verblühen ab. Habe aber auch schon aus den entstehenden Samen neue Pflanzen gezogen. Schneller geht das natürlich über Ableger. Meine Clivie ist erst etwa 15 Jahre alt , blüht aber 2 mal oder macht 2 Blütenstiele auf einmal. Mehr unter: http://www.schnapphuhn.de/zimmerpflanzen/clivie.htm

Was möchtest Du wissen?