Wurde ich von einer Sex-Hotline angerufen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da du eine Prepaid karte hast, ist das Guthaben dadurch nur schnell leer. Jedoch würde ich, wenn möglich, nachvollziehen, ob du durch Rückruf ihrendwelche Abos erhalten hast. Google mal die vollständige Rufnummer.

Rufe nie Rufnummern zurück, die dir nichts sagen, schon gar nicht, wenn sie eine andere Ländervorwahl als "0049" bzw. "+49" haben. 

Wer etwas von dir möchte, der ruft auch noch mal zurück. Erwartest du einen Anruf, dann ist das natürlich auch etwas anderes und besser einzuschätzen.

Danke, das mit den fremden Nummern zurückrufen wusste ich nicht:( Die vollständige Nummer von der ich angerufen wurde lautet +2482654005, wobei das Googeln der Nummer auch nicht sehr aufschlussreich war, aber danke für den Hinweis.

0

Hallo.

Falls du uns jetzt nichts verheimlichst und diese Nummer dich wirklich nur rein zufällig angerufen hat ;) kann dir nichts passieren.

Schau einfach ob dir was abgebucht wurde und wenn ja geh zur Polizei oder zur Bank und klär das.

Dann bekommst du dein Geld einfach ersetzt und musst dir keine Gedanken mehr machen.

Mit freundlichen Grüßen

@ Lasertaxx

Vorwahl 005............ was soll denn die Polizei da machen?

0
@Turbomann

Hallo.

Da hast du natürlich Recht.

Die Polizei kann da nichts machen, da sie im Ausland sitzen.

Ich meinte damit nur, dass er dies dann aufklären kann, damit er sein Geld zurückbekommt.

Mit freundlichen Grüßen.

0

Sorry, aber wie bist du denn drauf, wenn du eine Telefonnumer zurückrufst, die du nicht kennst?

Sicher ist das Abzocke, dann schau mal,  wieviel Geld du noch auf deiner Karte hast.

Solche Nummern löscht man einfach, da sollte sich die Neugierde in Grenzen halten.

Künftig google erst mal nach der Nummer und dann rufe nicht einfach  Nummern zurück, die du nicht kennst.

Bei Handy-Nummern wird oft eine Rufumleitung eingesetzt und du bezahlst dann dafür.

Fremde Nummer niemals zurückrufen!

Es ist Hackern mit einer Verbindung möglich, sich sämtliche Inhalte (inkl. Passwörter für die unterschiedlichsten Accounts, auch Bank- und/oder PayPal-Konto) anzueignen.

Es sind gerade wieder viele Warnungen vor solchen betrügerischen Anrufen im Umlauf.

Dass jemand aufgrund eines Anrufes gleich "sämtliche" Accounts samt Passwörtern erhält, halte ich für, milde ausgedrückt, Fantasie.

Hast du für deine Behauptung Quellen?

0
@maroc84

verivox, die Telekom, GIGA und die Süddeutsche Zeitung haben über Ping-Anrufe und Hackerangriffe auf Android-Smartphones berichtet und entsprechend vor Rückrufen oder längeren Gesprächen gewarnt.

Es hieß in einem der Berichte, dass es Hackern möglich ist, auf die SIM-Karte zuzugreifen und diese zu klonen - d. h. Daten wie Passwörter und Zugangsdaten zu diversen Accounts einzusehen. Auch das Mithören von Gesprächen und das Fernauslösen der Kamera sollen möglich sein.

Ich selbst bin diesbezüglich Laie, denke aber, wenn große Telekommunkaitonsunternehmen warnen und informieren, ist dies wohl mehr als reine Fantasie...

0

Bei mir kam auch so ein anruf aber es stand nicht woher es kam , es war eine private number. Ich war auch überrascht als eine Frau an der Leitung war und "Stöhnen" anfing ,hab dann sofort aufgelegt. Ich hoffe es passiert nicht noch einmal

Was möchtest Du wissen?