Betrunken - Belästigt - Was tun?

Hey Leute, ich glaub ich hab gestern Abend ein wenig meine Grenze überschritten beim Trinken und war hinterher ziemlich voll. Irgendwie waren später all meine Bekannten/Freunde verschwunden und ich saß hinterher alleine auf einem Stuhl. Dann kam ein Angestellter von dem Gebäude zu mir und hat mich gefragt, ob er mich nach Hause bringen soll. Ich wusste nicht, was ich sonst machen sollte und bin mit ihm mitgefahren im Auto. Ich war sozusagen nur noch halb anwesend und hab gesehen, dass er irgendwie total den Umweg gefahren ist.

Während der Fahrt hat er dann angefangen mir in den Schritt zu fassen und dann auch an den Busen.. Ich hab mich noch versucht zu wehren und mich wegzudrehen, aber ich konnte ja auch nicht einfach aus dem Auto springen. Mehr als das Anfassen war es nicht, aber allein dadurch fühl ich mich immernoch so dreckig... Er war nicht betrunken, wieso tat er das?

Dann waren wir Zuhause und mein Bruder fing mich ab. Ich war so von Tränen überströmt, ich konnte mich gar nicht mehr beruhigen. Mein Vater kam dann auch und sie haben mich einfach nur in mein Zimmer gebracht, statt mit mir zu reden oder so.... Für sie war es einfach wichtig, dass sie wieder ins Bett konnten. Ist ja auch wichtig, weil sie heute arbeiten müssen, aber in einer Familie geht sowas doch vor oder nicht?...

Jedenfalls geht es mir immer noch verdammt schlecht und ich schaffe es nicht, mit jemanden darüber zu reden. Ich fühl mich einfach nur von allen im Stich gelassen.

Würde mir das überhaupt jemand glauben? Weil ich ja sozusagen "dicht" war.. Was mach ich denn jetzt?

...zur Frage

Bitte erstatte Anzeige bei der Polizei gegen diesen Angestellten. Dieser hat offensichtlich deine Lage ausgenutzt und macht dies wahrscheinlich sogar öfters. Und lass dich bitte nie wieder in Zukunft von Fremden fahren, selbst, wenn diese sagen, dass deine Eltern oder Freunde ihn geschickt haben.

...zur Antwort

Es wird nichts passieren; die "ein Kind Politik" wurde mittlerweile wieder abgeschafft.

...zur Antwort

Hi,

ich finde es seltsam, dass deine Eltern nicht wollen, dass du zu einem Arzt gehst, aber du kannst trotzdem alleine zu einem Arzt gehen, bevor deine Beschwerden sich verschlimmern.

Gruß

...zur Antwort

Hi,

ein Kumpel von mir hat eine Trichterbrust, wobei ich finde, dass es nicht wirklich schlimm aussieht; trotzdem sollte ein Arzt beurteilen, ob es zu gesundheitlichen Problemen kommen kann.

Eine Trichterbrust kann man tatsächlich durch Training unauffälliger erscheinen lassen: Googel mal nach Sylvester Stallone und Steve Reeves. Beide haben eine sogenannte Trichterbrust, welche durch Training fast gar nicht mehr zu sehen ist.

Gruß

...zur Antwort

Mir hilft es auf der Seite zu schlafen und falls das nicht hilft kannst du immer noch das Licht im Zimmer an lassen. Aber falls du in der jeweiligen Nacht noch keine Schlaflähmung erlebt hast, brauchst du dir doch keine Gedanken machen. Erst wenn man unmittelbar von einer Schlaflähmung aufwacht, ist die Wahrscheinlichkeit höher wieder in einer Schlaflähmung zu fallen.

...zur Antwort

Falls du dieses "Flüstern" während einer Schlafparalyse gehört hast, handelt es sich um eine Begleiterscheinung bzw. Halluzination und ist in Prinzip ungefährlich, kann aber ziemlich unangenehm sein.

Ab und zu habe ich auch Schlafparalysen und höre dann Schritte neben meinem Bett, obwohl natürlich keiner da ist. Ist aber wie gesagt nur eine Begleiterscheinung während dieser Schlafparalyse.

Gruß

...zur Antwort

Ich geh zur Bundeswehr wegen Geld aber möchte Physiker werden bitte Hilfe!?

Hallo zusammen, Ich weiß ehrlich nicht was ich tun soll und brauche dringend Hilfe! Ich interessiere mich schon seit jungen Jahren für die Physik bestimmt schon 10 Jahre. Mein "Fachgebiet" ist Theoretische Astrophysik.

Ich würde gerne mein Abitur machen und dann Physik studieren, danach würde ich mich gerne auf die theoretische Physik an einer Universität konzentrieren. Das wäre wirklich mein Lebenstraum!

ABER!! Ich bezihungsweise meine Eltern sind arm! Ich mein nicht nur arm, sondern mega arm! Wir haben gerade mal das Geld für essen und kommen gerade mal so über die runden!

Ich wohne mit meiner Mutter alleine in einer kleinen 2 Zimmer Wohnung, sie hat stark schulden und wir können uns wirklich nichts leisten. Zudem verpratzt meine Mutter das restliche Geld immer für das feiern in Diskotheken. (Sie ist 45!!!)

Mit ihr reden ist zwecklos also bitte keine derartigen Antworten! (Das hat eine Hintergrundgeschichte)

Also geh ich jetzt nur wegem dem Geld zur Bundeswehr und das ab dem 1.10! Ich habe mich 9 Jahre verpflichtet als SaZ im Bereich Informatik. Da ich in den ersten 6 Monaten den Vertrag kündigen kann dachte ich mir ich mach nichts falsch. Und freue mich eigentlich schon drauf mir wieder was leisten zu können oder mit meiner Freundin mal ins Kino zu gehen ohne jeden cent um zu drehen.

Aber es ist halt nur wegen dem Geld, ich würde einfach sooo gerne Physik studieren aber halte es nicht aus keinen Cent zu haben.

Zu mir ich bin 17 Jahre alt (im Okt. 18) und Männlich.

Danke für Hilfe und für die, die sich aldass durchgelesen haben. Und entschuldigt meine Schriftfehler Habe mich beeilt.

...zur Frage

Hi,

also, wenn Ihr wirklich so arm seid, dann bekommst du sicher Bafög. Ich bin mir relativ sicher, dass es auch schon für Schüler Bafög gibt. Infos dazu kannst du dir entweder aus dem Internet, deiner Schule oder an der Uni holen.

Viel Glück!

...zur Antwort

Herzlichen Glückwunsch, du hast so eben eine wichtige Lektion im Leben gelernt:D Andere Menschen außerhalb deiner Familie gönnen dir im Leben nichts - selbst bei manchen Freunden würde ich vorsichtig sein.

Ich finde deine Bedenken normal, mein Vater fährt auch immer mit dem billigeren Autor zur Arbeit um nicht den Neid der Kollegen zu erwecken. Auch unser Bürgermeister fährt immer mit einem alten, billigeren Wagen zu öffentlichen Veranstaltungen.

...zur Antwort

Du solltest mal mit deinen Eltern reden, dass dir das Abnehmen wirklich wichtig ist und dir daher gesünderes, kohlenhydratärmeres Essen wünscht.

Viel Erfolg noch!

...zur Antwort

Erstmal musst du die Reaktionsgleichung aufstellen:

2H3PO4+3BaCl2---->Ba3(PO4)2+6HCl

Da die Masse an Bariumphosphat gegeben ist, kannst du dessen Stoffmenge wie folgt berechnen:

n=m/M

n=3,26/  ( 3*137,33+2(30,97+4*16) )

n=326/60193

Anhand der Reaktionsgleichung sieht man, dass man für die Stoffmenge an Bariumchlorid, die Stoffmenge an Bariumphosphat mal drei nehmen muss, denn Barium ist in Bariumphosphat dreimal enthalten. Da du nun sowohl die Stoffmenge und das Volumen (aus Aufgabenstellung) an Bariumchlorid kennst, kannst du mithilfe von c=n/V die Konzentration berechnen:

c=( (326/60193)*3 )     /  0,125 =0,130mol

...zur Antwort

Hast du mal deinem Frauenarzt deine Probleme geschildert? Plötzlich auftretende Hautunreinheiten, Haarausfall, starke Gewichtszunahme und Depressionen können auf Hormonschwankungen hinweisen.

...zur Antwort