Würde euch ein Kleinwagen reichen?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Ja 78%
Nein 22%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So Kleinwagen wie du sie aufzählst, wären nichts für mich, weil ein Auto in meinen Augen praktisch sein muss. Ich brauche einen Fahrersitz, meinetwegen auch noch Beifahrersitz, und dann Stauraum.

Ich würde so ein Auto eben hauptsächlich nutzen, um Besorgungen zu machen, auf Vorrat einzukaufen, damit ich möglichst selten unterwegs sein muss.

Wenn ich mir also nochmal ein Auto kaufen würde, wäre es wohl ein Aixam Mega Multi Truck, etwa so wie dieser hier. 😂👍

Aber da ich eine Mitfahrgelegenheit habe, brauche ich gar kein Auto.

Wenn schon ein Auto, dann immer mit einem vernünftigen Kofferraum.

1
@zetra

Am besten hauptsächlich Kofferraum! 😂😎

1

Danke! Ich dachte, du würdest dich schlapp lachen, wenn du diesen Aixam Mega siehst. Bei uns im Dorf gibt es einen und ich will da unbedingt mal mitfahren. Ich grüß den Besitzer und seine Frau jedes Mal, wenn die an mir vorbeifahren 😂.

0
Ja

Eigentlich ja, wir haben einen kleinen Fiat Panda und der würde auch reichen, aber er kann leider unseren Wohnwagen mit 1,75t nicht ziehen. Dafür haben wir unseren großen.

Früher bin ich ja noch viel mit ihm gefahren aber jetzt steht er meist in der Garage und der Kleine kommt viel mehr zum Einsatz. Sollten wir mal nicht mehr campen, dann kommt der große auch weg, denn wie gesagt, der kleine reicht vollkommen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja

Objektiv wahrscheinlich schon, aber ich bin mit 186/187 Zentimetern einfach zu groß für einen "Kleinen". Ich bin als mal den 2007er Ford-Fiesta meiner Großtante gefahren, der war schon an der Grenze gewesen. So zum "Rumfahren" wäre das aber sicher ein brauchbares, solides Auto.

Viel kleiner als mein Audi 80 dürfte ein Auto für mich nicht sein, zumal hinten ja immer wieder auch noch jemand sitzen wird. Mindestens ein Kompakter sollte es im Sinne der Zumutbarkeit schon sein. Ich bin als Golf II und Golf III gefahren, das war zum Beispiel okay.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja

Ich fahre als Zweitwagen im Alltag - Hauptsächlich für den Arbeitsweg und Kurzstrecken - einen alten kleinen Toyota Yaris mit 68 PS. Kostet kaum was und bringt mich von A nach B und wieder nach Hause.

Für mich allein und mit Beifahrer völlig ok, mit 4 Leuten allerdings hoffnungslos überladen

Ja

Wenn ich Ehrlich bin dann eindeutig klares ein klares Ja. Das blöde ist das ich mich bei meinen Körpermaßen mit der Zeit an so einiges gewöhnt habe wie z.B. an den Platz und die Leistung des Fahrzeugs. Da möchte Man(n) dann nur äußerst ungern wieder absteigen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – berufl. Hintergrund, 2Rad, Autoverm., Maintenance, Leasing