Entscheidet der Chef von RAW, welcher Wrestler gewinnt?

4 Antworten

Es gibt hinter den Kulissen ein Kreativteam, das sich zum einen aus ehemaligen Wrestlern, zum anderen aus Autoren zusammensetzt. Diese kreieren die Stories in der Show. Und der tatsächliche Chef von RAW (nicht zwingend derjenige, der in den Shows als derjenige porträtiert wird), gibt das finale OK. Die Wrestler selbst versuchen zeitgleich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, ihre Charaktere beim Publikum over zu bringen (also versuchen anzukommen), um sich im Laufe ihrer WWE-Karriere vielleicht trotz aktuellem Stillstands ihres Charakters in den Shows in Zukunft für größere Aufgaben zu empfehlen, in der Hoffnung, dass das Kreativteam bzw. der Chef davon Notiz nehmen und sie irgendwann besser einsetzen.

Woher ich das weiß:Hobby – Wrestling-Nerd seit 1992 mit großem Detailwissen

Wird wahrscheinlich von den Wrestling-Verbänden zusammen mit Autoren gemacht. Großes Kino...

Das große Kino ist im Mainstream tatsächlich eine Millionenbranche... leider als Monopol. Bitte ein wenig mehr Respekt vor diesem Business, es hat sich seit mehr als 100 Jahren unendliche Male neu erfunden und unzählige Unterhaltungsformate überlebt.

0

Jeder der Schauspieler unterschreibt einen Vertrag da sitzen große Vertreter und Manager hinter die Strukturieren die Sendung und Stellen diese den schauspielern zu Verfügung ! Also im großen und ganze Ja

Was möchtest Du wissen?