Word 2010 Dokument bekommt nach PDF Konvertierung ganz andere Formatierung?!

 - (Buch, Foto, Office)  - (Buch, Foto, Office)

4 Antworten

Überprüfe die Optionen des PDFCreators. Oder hat vielleicht dein WORD 2010 einen direkten PDF-Export?

Hallo,

also ein Build-In PDF Tool gibt es bei Office ja nicht, soweit ich weiß.

Habe nochmal in die Einstellungen des PDF Creators geschaut, zumindest das mit dem Querformat ist wohl gelöst.

Hab auch Bilderkomprimierung deaktiviert usw. aber trotzdem werden im PDF leider nach wie vor solche Ränder eingefügt.

0

Genau das Selbe Problem habe ich im Moment auch. Ich will mich in der Medienbranche bewerben und habe mit Word 2012 eine kreative Bewerbung erstellt. Bei mir sind die Ausmasse aber noch viel schlimmer, da es teils den Text, teils die Bilder und alles weglässt...

Ich habe auch schon verschiedene Online Converter probiert und bei einem Teil dieser Converter kam es besser als mit dem normalen PDF Drucker. Ich würde mal ein paar dieser Online Converter ausprobieren, vielleicht bringt es in deinem Fall schon was. (Google eingeben: Word zu PDF)

in der Medienbranche? Dann sollte man einiges über PDF wissen auch was diese Problematik angeht :-)

0

also ehrlich gesagt mache ich das nicht mehr, nachdem ich das letzte mal dann meine gesamte Bewerbung samt zeugnissen und Fotos über Google finden konnte. Das würde ich an deiner Stelle dann auch nochmal prüfen. Warte mal 4 Monate ab, dann findest du dein konvertiertes Dokument bestimmt auch über Google mit allen Inhalten

0

Versuche doch, Dein Problem nicht mit PDF Creator, sondern mit dem Tool im WORD 2010 direkt zu lösen.

Vorgehen:

Speichere Deine WORD-Datei im Dateityp unter PDF. Funktioniert bei mir immer super! (Siehe Grafik PDF-Hilfe und das Resultat in Grafik "PDF"

Viel Erfolg

 - (Buch, Foto, Office)  - (Buch, Foto, Office)

Ernkie, vielen Dank, damit klappt es 1A!

Danke für einen allfälligen Stern :)

0

Was möchtest Du wissen?