Worauf müssen wir beim Kauf von Porzellan achten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es sollte gefallen... dies Antwort hat mir am besten gefallen. Porzellan ist in Deutschland ein Kulturgut, es geht aber nicht um teuer in Form von Geld, sonder um Zeit, in Form eines liebevoll gedeckten Tisches. Tischkultur streichelt die eigene Seele. Mit freundlichen Grüßen aus der Pferdestadt Dülmen Ihr Albert Frins www.porzellan-frins.de

ich habe (vor 30 jahren) in der porzelan abteilung eines kaufhauses gearbeitet.und mir ist aufgefallen das viele leute ihren spass an ihrem porzelan verliehren wenn was kaputt war und sie es nicht mehr nach kaufen konnten.ich würde dir auf jeden fall empfehlen etwas zu kaufen wo man noch lange was nach kaufen kann.(dann kannst du auch selber als geschenke immer etwas vom porzelan nach schenken)

Gut zu wissen ist auch, dass es hartes und weiches Porzellan gibt. Was häufig in Gebrauch ist wie bei euch die Kuchenteller und Tassen-, sollte aus hartem Porzellan bestehen, denn es ist sehr viel robuster als das weiche. Hartes Porzellan ist ohne Dekor auch sehr pflegeleicht, denn man kann es sowohl in die Mikrowelle als auch in die Spülmaschine geben. Mit Dekor ist das eventuell schon kniffliger, also auf Herstellerhinweise achten!

Bei dem Kauf von Porzellan oderanderen Gegenständen sollte man wirklich immer darauf achten, dass man es gerne sieht,. Also nie nach Marke kaufen, nur nach dem Dekor, dass einem gefällt, denn Sie sollen es sich ansehen.

Es sollte spülmaschinenfest sein. Und ich würde sicher gehen, dass man Geschirr aus dieser Serie jederzeit (auch in ein paar Jahren noch) nachbestellen kann.

Was möchtest Du wissen?