Ist kaputtes Porzellan gefährlich?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Nicht so schlimm 75%
Schlimm 25%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nicht so schlimm

Porzellan ist scharf. Aber in der Regel merken wir bereits in der Speiseröhre ob wir etwas gefährliches verschluckt haben. Man unterscheidet leicht ob der Magen von den Säuren und Ölen des Kaffees schmerzt oder von einer Scherbe. Das sind ja unterschiedliche Schmerzen. Unser Magen hat an jedem Eingang/Ausgang Nervenzellen. Und ein eigenes Gehirn. Das immer wieder Rückmeldungen gibt. Deshalb haben wir manchmal auch Heißhunger auf bestimmtes, was unserem Körper fehlt.

In Labors kann man einem Magen in Gehirnflüssigkeit mit Elektroden einen Tennisball geben. Der Magen wird diesen Ball dann befördern. Muss man gesehen haben!

Porzellan landet schnell im Dickdarm. Kontrolliere deinen Stuhl aufmerksam in den nächsten 2 Tagen auf Blut. Dann solltest du unbedingt ins Krankenhaus. Ansonsten ist alles gut 😉

Schlimm

Ich würde das Porzellan wegwerfen weil du mit den Scherben oder kleinen bruchstücken im schlimmsten Fall die Speiseröhre verletzen kannst

Nicht so schlimm

Guten Morgen Sky68912,

das hättest 100% gemerkt, wenn Du das Porzellanteil runtergeschluckt hättest; wenn aber doch verschluckt, es ist nicht gefährlich.

Ich vermute, dass Du die Tasse irgendwo unbemerkt angeschlagen hast.

Schönen Wochenbeginn:)

Nicht so schlimm

Du hast doch nicht reingebissen, oder? Das Stück ist garantiert nicht in Deinem Magen gelandet!

😂

1

Was möchtest Du wissen?