Woran merke ich, dass meine Katze stirbt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

l. menas! unser roter kater LANCELOT, wurde 23 jahre alt bevor er sich entschlossen hatte über d. regenbogenbrücke in den katzen-himmel zu gehen.

er ging, weil sein hohes alter ihn schon probleme machte.

diesen sehr traurigen tag, werde ich nie vergessen! ich merkte, dass er nur noch gelegen hatte und auch nicht in sein kisterl mehr schaffte. ich rief einer meiner söhne, den der lanzelot besonders in sein katerherz geschlossen hatte, an und es war, wie wenn es der lancelot nur noch darauf gewartet haette.

mein sohn kam rein und noch von der tür rief er: "lanzi, mein katerle, was ist mit dir? du willst mich doch nicht verlassen, mein großer? der kater drehte sein kopferl in richtung meines sohnes, ein ganz leises und schwaches miau kam und über seine alten augen senkte sich langsam ein netz des abschiedes. ein tiefes ein und ausatmen und er hatte seine reise an die anderen seite des katzenweges angetretten...

er schlaeft jetzt sein ewiges katzen schlaf in unserem garten und auf seinem kleinen grab, waechst die minze kraut, die er so sehr geliebt hatte.

in erinnerung bleibt jede katze die man geliebt hat und die mit einem eine zeit des lebens geteilt hatte, ein liebevolles gefühl der liebe und dankbarkeit.

dir und deiner NUNJA alles liebe und wenn die zeit des abschieds gekommen ist, lasse sie, bitte gehen, ohne ihr den abschied durchs weinen, zu erschweren! denn vergessen?, vergessen wirst du die NUNJA nie!

herzlichste grüße von der mishiko'!!

l.menas, herzlichen dank für den stern !!

wie geht es deinem pelznaeschen, nunja?

liebe grüße von der mishiko'

0

Hallo, Menas. Meine Tupfi, die am 9.05. im 19. Lebensjahr starb, war zum Schluss ganz wacklig und dünn, hat aber noch gegessen, was immer sie erwischte, und sich an dem Tag schlafen gelegt, um nicht mehr zu erwachen. Der einzige Trost ist, dass sie nicht litt, lag sie nämlich ganz entspannt auf ihrem Kratzbaum, als ich sie tot fand. Das Klo traf sie schon seit sicher 2 Jahren nicht mehr richtig und machte auch gern mal an ganz falschen Stellen, ertaubte sie schon vor einem Jahr, was ich nur daran merkte, dsas sie ihre Ohren nicht mehr Richtung irgendwelcher Geräusche drehte, lG.

l. ilknau! ich musste weinen, wie ich deine zeilen las! es ist immer sehr schwer,wen einn geliebtes pelznaeschen von einem geht, um nie wieder zurück zu kehren.

aber deine tupfilein hatte sicher ein schönes katzen leben bei dir! nun, mit stolzem alter von 19 jahren, wollte sie gehen. ich weiss, in deinem herzen wird sie immer ein "kratzbäumchen" haben. liebe grüße von der mishiko'!

1
@mishiko

".... EIN geliebtes ..." solls richtig heissen. sorry

0
@mishiko

Danke schön, mishiko. Tüpfel ist jetzt auf den Goldenen Steppen und holt sich ein neues Pelzl, in dem sie dann wieder kehrt.

0

Hey, das tut mir sehr leid und ich weiss genau, wie du dich jetzt fühlst... Aber : Jedes Tier bestimmt den Zeitpunkt seines Heimgehens selbst, viele wollen dann nur alleine sein, sie haben die Engel und sind nicht allein beim Übergang.... Lass sie gehen, wenn es soweit ist udn halt sie nicht mit deiner Trauer , das macht es ihr nur schwerer... Du wirst sie gewiss wiedersehen... Google unter "Die Regenbogenbrücke" und lies das Buch "Auch Tiere haben Seelen" von Stefano Apuzzo und Monica D`Ambrosio, sehr tröstlich.... Lass deine Maus gehen, nur wenn sie sehr leidet, solltest du sie vom TA erlösen lassen...., das spürst neben ihr nur du alleine.... Alles Liebe für Euch... LG, Sigi

was für eine mitfühlende antwort, liebe sigilein!!i kann nur von dir kommen!!li ebe grüße und noch einen wunderschönen sonntag, wünscht dir die mishiko'!

0
@mishiko

Danke, liebste mishiko, das tut mir grad sehr gut....., du bist wie gerufen auch immer da zur rechten Zeit, als hätte euch der HImmel geschickt.....dir auch einen schönen Sonntag! Danke ! Deine Sigi

0
@Moucky

ja, meine sigilein, die wege der gefühle und vorahnungen, sind unerforschbar, wie du bemerkt hast! dir noch einen wünderschönen sonntag von deiner mishiko'!

0

Meine katze zittert und miaut immer wenn ich niese?

Wenn sie schläft. Dann zittert sie für paar sekunden und miaut so halb. Ist das normal

...zur Frage

Katze ist verrückt? Katze dreht durch?

Meine Katze möchte neuerdings nicht mehr raus, ist zickig und ich habe das Gefühl, sie ist auch ängstlich. Sie hat letztens zweimal am Tag auf das Sofa ein Kothaufen (einmal sogar zwei) gelegt. Wir müssen sie "rausschmeißen" damit sie nicht den ganzen Tag im Haus bleibt. Und in ein paar Monaten muss sie für 2 Wochen draußen sein. Warum ist sie so komisch?

...zur Frage

Meine Katze hat Schwellungen was soll ich machen?

Hallo erst mal meine Katze ist sehr alt sie ist 22 in Menschen Jahren und das Problem ist ich kann nicht zu Tier artzt gehen weil die sie einschläfern wollen obwohl sie alles noch kann wie früher aber das Problem ist seid einer Woche hat sie einfach so Schwellungen bekommen am Bau am Hals und am Kinn und an den Beinen und Pfoten aber sie wurde von nix gestochen oder gebissen die stellen tuhen ihr auch nicht weh wenn man sie anfasst sie sind nur dick und behindern meine Katze beim Laufen und bewegen ich hoffe ihrgen Wehr kann mir helfen von euch.

...zur Frage

Meine Katze miaut manchmal ganz komisch was kann das sein?

Meine alte Katze miaut öfters wenn sie die Treppe hoch rennt und zwar zuemlich komisch so wie sie jammern würde..?! 😂

...zur Frage

Meine Katze miaut ständig in der Nacht

Seit ein paar Tagen sitzt meine Katze im Flur an der Haustür und miaut (laut und sehr lange) Ich ruf sie zu mir, wenn sie mal zu mir kommt ist sie wieder ruhig geht kurz darauf wieder zur Tür und miaut weiter. Futter und Milch ist alles da, katzenklo auch jeden Tag sauber. Ich nehm mir auch so viel Zeit für sie, aber in der Nacht möchte ich auch gerne mal schlafen, aber da schafft die kleine es mich wach zu halten. Sie ist auch nur in der Wohnung groß geworden, ok ab und an kommt sie mit auf den Balkon, aber draußen kennt sie nicht, wohne im MIetblock und das im 6 Stockwerk.

Kennt hier jemand einen Rat was ich machen kann?

...zur Frage

Katzenbaby miaut beim Streicheln und auf Katzenklo

Hallo! Ich habe eine 7 Wochen alte Babykatze. Ich weiß, diese ist noch zu jung, aber es ist ein Waisenkind. Ich will noch eine zweite Katze kaufen, aber ich bin noch auf der Suche.

Das Katzenbaby ist sehr scheu, hatte keinen Kontakt zu Menschen. Es frisst, hat einen seeehr guten Apetit und spielt auch wahnsinnig viel. Mittlerweile wird es auch ein bisschen handzahm und hat weniger Angst vor Berührungen.

Wenn ich es streichel, schnurrt es sogar, aber es miaut dann auch immer. Was bedeutet das? Es schnurrt und miaut etwas krächzend. Bleibt liegen, wird jedoch unruhig.

Wenn es aufs Katzenklo geht miaut und buddelt es wie verrückt.

Kann mir jemand sagen woran das liegt?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?