Wollte keine Bilder schicken.. jetzt ist er beleidigt. -.-

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Muss ich mir Vorwürfe machen? Soll ich mich entschuldigen oder so?

Wofür denn? Er hat kein Recht darauf, dich nackt zu sehen und du bist nicht verpflichtet, dich nackt zu zeigen. ER hat sich schei+e verhalten, nicht du! ER ist es, der sich entschuldigen sollte.

Hi, ein Junge, der von dir Nacktbilder möchte, um sie anschließend ins Netz zu stellen, um damit zu prahlen, auf diesen Jungen kannst du verzichten! Du darfst NIEMALS, wirklich NIEMALS Nackbilder von dir preisgeben, das hat nichts mit Freundschaft zu tun. Auch wenn du mit einem Jungen intim bist, lasse es nicht zu, dass er sein Handy zückt und dich filmt oder fotografiert. So eine Beziehung kann im Streit enden und dann siehst du dich auf Facebook wieder, mit lächerlichen und beleidigenden Äußerungen! Lass sie alle sauer sein, diese Bubis, Jungs, die das wollen, kannst du in der "Pfeife rauchen". Auch noch entschuldigen - hahah, das fehlte auch noch! Allein für diese Frage an dich würde ich ihm eine scheuern!

Auf keinen Fall irgend welche Nackbilder auch keine in Unterwäsche schicken. Ein Junge der sich nicht meldet, will auch keinen Kontakt bzw. eine Beziehung.

Nein schick ihm auf gar keinen Fall Bilder von dir und zu entschuldigen brauchst du dich auf gar keinen Fall :) ich würde mir an deiner Stelle überlegen ob ich noch mit dem Jungen befreundet sein will;) der will dich wahrscheinlich bloß nackt sehen und nicht wirklich mit dir befreundet sein:) und pass auf deine Fotos landen sonst noch irgendwo im Internet wo jeder sie sehen kann:) also Vorsicht<3<3

du brauchst dich auf keinen fall zu rechtfertigen. Solche bilder bleiben meistens nicht bei dieser einen Person. Wir haben viele an der Schule die das gemacht haben und jetzt kennt die Bilder die ganze Schule + die Nachbarschule. Das ist vollkommen in Ordnung wenn du das nicht machen willst.

Was möchtest Du wissen?