Wollen Nord Italiener nix mit Süd Italiener zutun haben??

5 Antworten

Das ist so wie in Deutschland mit den Bayern - mal scherzhafter, mal ernster gemeint. Je nach Mensch und Situation.

Es gibt Norditaliener, die mit der Mentalität im Süden nix anfangen können, da hört man dann so Sprüche wie z.B., dass Rom bereits in Afrika liege.  
Oft von bestimmten Mailändern, die das bei manchen heute noch als "in" geltende französische r sprechen, statt des gerollten italienischen...

Das funktioniert aber auch umgekehrt - also von Süden nach Norden. ;-)

kannte mal einen Italiener aus rom,den sein spruch war immer gleich hinter rom fängt afrika an.würde mal sagen sind so frotzeleien wie bei uns zwischen bayern und preußen.was dazukommt auch aus klimatischen gründen,dem süden geht's wirtschaftlich nicht so gut wie dem norden und sie schaffens nicht einmal eine stabile regierung zu bilden die reformen anpackt und durchzieht

Diesen Spruch höre ich nur von Norditalienern, allerdings so, dass Rom bereits in Afrika liege.

Meine Freunde und ich sagen "deinen" Spruch nie!

1

Ich drücke es mal bewusst überspitzt im deutschen Verhältnis aus.

Frag mal einen Weiswurschtfresser, was er von Fischköppen hält und umgedreht. Da liegen dann ähnlich viele Kilometer wie zwischen der Lombardei und Apulien.

Woher ich das weiß:Beruf – seit 2006 in verschiedenen touristischen Bereichen tätig

Norditaliener sind Süditalienern oft etwas abgeneigt eingestellt da das Vorurteil herrscht dass Süditaliener viel weniger arbeiten und bezüglich Italiens relativ hohen Schulden, werden diese von den Norditaliener gerne auf den Süden geschoben.

Naja also in vielen Teilen Norditaliens wird deutsch gesprochen auch das ist ein Grund warum viele Norditaliener nichts mit Süditaliern zu tun haben wollen. Zudem wird auch das Gerücht verbreitet Süditaliener würden nicht arbeiten und seien faul usw. Natürlich gibt es solche, die nichts mit Süditalienern zu tun haben wollen, aber ich würde nicht sagen, dass das alle Norditaliener das so sehen. Ich zum Beispiel habe in meinem Freundeskreis auch Süditaliener, obwohl ich Norditalienerin bin.

"also in vielen Teilen Norditaliens wird deutsch gesprochen"

Nein.

"das ist ein Grund warum viele Norditaliener nichts mit Süditaliern zu tun haben wollen."

Absolut nein.

3

bin ein alter italienfahrer seit jahrzehnten und deutsch wird in südtirol und in den typischen urlaubsgebieten gesprochen wo viele deutsche sind.das ist an der adria dem "teutonengrill" und rund um den gardasee,2km weiter im landesinneren ist da schon schluss mit deutsch.

1

Naja also in vielen Teilen Norditaliens wird deutsch gesprochen auch das ist ein Grund warum viele Norditaliener nichts mit Süditaliern zu tun haben wollen.

Diese Logik erklärst du mir bitte mal, ja?

1

Was möchtest Du wissen?