Woher stammt die Redensart "Du bist mir vielleicht ne Marke"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Marke markiert etwas. Das Wort „Marke“ stammt von „merken“ und „bemerken“. Wenn etwas markiert wird, soll es als bemerkenswert gezeigt werden. Ein Markenartikel ist ein Original und damit in gewisser Hinsicht einzigartig. Außerdem nimmt er in Anspruch, von gleichbleibend hoher Qualität zu sein und durch mindestens eine Eigenschaft aus den anderen ähnlichen Produkten herauszustechen.

Als Gütezeichen steht eine Marke für besondere Qualität. Die Besonderheit der Ausprägung kann auch für sich genommen werden, ohne Verbindung mit hervorragender Güte. Bei dieser Abtrennung ist später durch Ironie eine weitere Bedeutung hinzugekommen.

Verschiedene Bedeutungen (die für die Redensart relevanten gebe ich unten an) sind knapp erläutert bei:

Heinz Küpper, Illustriertes Wörterbuch der deutschen Umgangssprache, Band 5: Kot – Naschzahn. Stuttgart ; Klett, 1984 S. 1853/4 Marke

Narr, Dummer, Sonderling; auch gemütliche Schelte; aus der Bedeutung „Waren-, Gütezeichen“ weiterentwickelt zu „Art, Gattung“, vor allem zu „(von) wunderlicher Art". 1900ff.

pfiffiger, anstelliger, betriebsamer Mensch. 1900ff.

eine feine Marke: niederträchtiger, vertrauensunwürdiger Mensch. ironisch 1920ff.

Sehr geehrter Herr "Albrecht",

aktuell schreibe ich einen Blogartikel zum Thema "Marke". Bei der Recherche bin ich auf Ihre obige Antwort gestoßen, in der Sie Entstehung und Sinn der Redewendung ganz wunderbar erklären.

Mit Nennung Ihrer Person als Urheber und einem Link hierher, würde ich Sie gerne in meinem Artikel zitieren. Dafür bitte ich Sie um Ihre Erlaubnis.

Mit farbenfrohen und :-) Grüßen, Ihr Opti-Maler-Partner, Werner Deck

So wie angegeben (mit Urhebernennung und gesetztem Link) bin ich damit einverstanden.

0

...eine "Marke" zeichnet sich ja in der Regel durch irgendwelche spezifischen Merkmale und Besonderheiten aus, ist individuell und einzigartig - im besten Falle. ;-) Wohl daher.

Hm. Synonym laut Redensarten Index ist:

ein merkwürdiger / komischer Mensch sein

0
@oceanblues

...dann ist in dem Fall wohl die Herangehensweise eine etwas andere - für mich hat dieser Ausspruch jedenfalls etwas durchaus Positives in sich.

0
@mia68

Für mich auch. Meist wurde ich dabei geknuddelt bei dem Spruch :D.

0

Was möchtest Du wissen?