Woher stammt der Ausdruck "Ladies first"?

2 Antworten

Um die richtige Erklärung für den Ursprung des Ausdrucks zu finden, wäre es nötig, eine gute Darstellung über die Geschichte der Etikette zu lesen.

Ich kann nur eine Vermutung äußern: In Benimmregeln wird Höflichkeit und Respekt bestimmt. Damen (Frauen aus einer gesellschaftlich hohen Schicht) hatten Vorrang vor Frauen aus niedrigeren Schichten und wurden vom Personal aus Achtung vor ihrem Rang zuerst bedient. Männer ließen als galante Kavaliere Frauen den Vortritt bei bestimmten Anlässsen. Daneben galten Frauen eher als schwach und hilfsbedürftig. Bei Rettungsaktionen galt der Grundsatz "Frauen und Kinder zuerst".

Angeblich soll früher an den Rettungsbooten der Passagierschiffe ein Schild mit dem Hinweis "Ladies and Children First!" angebracht gewesen sein. Diese Formulierung setzte sich dann auch im Alltag durch.

Was bedeutet Als ob in der Umgangsprache?

Hallo zusammen ..

Ich habe viel den Ausdruck ( Als ob ) in der Umgangsprache gehört , aber verstehe immer noch nicht was das genau bedeuten soll ?

Obwohl ich die übliche bzw. die normale bedeutung kenne , die von Hochdeutsch stammt .

Ich bitte um Erklärung :)

...zur Frage

Woher stammt der Unsinn, das man einen Welpen in seinen Urin drücken soll?

Liebe Community,

Gerade habe ich eine Frage gelesen, bei der der Stern wieder schlichtweg falsch vergeben wurde. Es ging darum einen Welpen Stubenrein zu bekommen. Den Stern bekam ein User, der den Ratschlag gab, den Hund mit der Nase in den Urin zu tauchen……

Woher stammt eigentlich dieser Unsinn das man den Welpen dazu bringt Stubenrein zu werden, wenn man ihn in seine eigenen Ausscheidung drückt?

Und müsste es hier bei gf nicht eigentlich die Möglichkeit geben, die Vergabe des Sterns bei einer komplett falschen Antwort zu beanstanden? Mir stehen wirklich immer die Haare zu Berge, wenn ich daran denke, das viele diesen Unfug lesen und glauben das es das einzig richtige ist.

LG Acoma

...zur Frage

Wie kam dieser Mist um Assassinen zu stande?

Ich verfolge seit einiger Zeit die Fragen über Assassinen hier und bin erschüttert in was für parallel Welten hier manche leben o_O. Ich betreibe ninjustsu, das stammt aus dem feudalen Japan und ist sozusagen die Kampfkunst der Ninja. Allerdings gibt es in unseren Vereinen keine Leute die über Dächer springen oder so xD. Ist halt sowas wie Kung fu. Jedenfalls gab es damals ein paar Meister (rund 1600) die vor den Kriegen in andere Länder flohen und ihr wissen über Techniken weitergaben, mehr auch nicht. Wie kommen hier einige darauf, dass Assassinen mit den Freimaurern Zusammenhängen xD! Nur wegen assassains creed? Ist n gutes Spiel jaja aber einige hier wirken ein bisschen besessen xD.

Alsooo: wieso Glauben so viele Leute so einen Unsinn ausgelöst von einem Videospiel?

...zur Frage

Woher stammt der Ausdruck Mahlzeit, den man seinen Kollegen ab 11 Uhr wünscht?

Heute passierte einem meiner Kollegen das, dass er anstelle "Mahlzeit" hallo sagte. Ihm war es erst etwas peinlich und ich selber dachte mir auch, woher stammt dieses Wort eigentlich. Mir ist das auch viel lieber, ein nettes Hallo als ein Wort, das mir keine Erklärung gibt. Woher stammt dieser primitiver Ausdruck? und wer hat dies eingeführt? Zum Essen wünschen wir uns ja anschließend einen guten Appetit.

...zur Frage

Schöpfungsgeschichte/Urknall?

Hallo !
Ich möchte erstmal sagen, dass jedem selbst überlassen ist woran er glaubt,allerdings habe ich mir heute sehr viele Gedanken darüber gemacht. Wir haben zur Zeit das Thema Schöpfungsgeschichte in Religion und haben gen.1 und gen.2 durchgenommen. Dabei fallen viele Dinge auf die sich widersprechen ( z.B werden in gen1 erst die Tiere und dann die Menschen geschaffen und in gen2 erst der Mann, dann Tiere und danach die Frau als Gehilfin geschaffen)jetzt frage ich mich wie Menschen an beide  Geschichten zusammen glauben können wenn sie sich widersprechen ?und wie Menschen nicht an den Urknall glauben wenn er doch wissenschaftlich bewiesen ist ? Es soll nicht so klingen als wenn nur der Urknall eine wahre Geschichte ist. Das weiß ja keiner. Ich persönlich glaube auch an Gott aber z.B dass er den Urknall gewollt hat oder dass es jmd da oben gibt der einen beschützt.
Also hat jmd eine Erklärung für mich warum manche nur an die Schöpfungsgeschichte (gen1+2) glauben und nicht an den Urknall ?

...zur Frage

Mensch gegen Bär?

Hey ! Habe von einem Bekannten von uns (sehr muskulöser Kerl) vor kurzem eine Geschichte gehört wie sein Vater in Russland einen Bären nur mit denn Händen umgebracht haben soll?! Der bekannte ist an sich jemand der kein dreck redet wodurch es mir schwerer fällt es nicht zu glauben ...
laut seinen Erzählungen ist er selber vergleichsweise zu seinem Vater ein "Lauch" obwohl der Typ bestimmt 50cm Oberarme hat und sehr sehr kräftig ist ..
kann man ihm das glauben ?😅

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?