Woher kommt der "Ruck" bei einem Motorrad wenn man den 1. Gang einlegt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn die kupplung die scheiben nicht richtig trennt kommt das bei maschinen ab 400ccm sehr häufig vor ist aber nicht weiter schlimm außer dass man beim ersten mal erschreckt wenn man es nicht gewohnt ist bei meiner 600er ninja ist es schon ein relativ starker ruck aber ich hab mal auf ner 1300er xjr gesessen bei der der ruck so stark war dass das motorrad nen kleinen satz nach vorne gemacht hat aber wie gesagt dass ist eigentlich nicht weiter tragisch

Du das ist ein Fahrschulmotorrad bei den Dingern werden Kupplung und Getriebe stundenlang vergewaltigt, da ist es kein Wunder dass es irgendwann mal ungesund klingt.

also soweit ich weiß sollte im normalfall dabei nichts "ungesund" klingen :D

kann es vllt sein dass du einfach zu früh in den ersten gang runter geschaltet hast? auch wenn man die kupplung gezogen hat, wenn man da zu früh in den ersten gang schaltet kommt schon mal so eine art rucken, was übel klingt und auch nicht grade fördernd fürs getriebe ist :)

Nein im stehen an der Ampel.. die Kupplung ist komplett gezogen und man schaltet nun in den 1. dann kommt der ruck. Beim fahren passiert das nicht.

0
@RemusderLupin

ach so okay.

hm.. na dann weiß ichs nicht :D also ich hatte das bisher noch nie. gut, die bmw meiner fahrschule hatte so einen kleinen ruck gemacht aber bei der hatte ich auch die ganze zeit das gefühl, dass die ruckelt :D

vielleicht sagst du einfach mal deinem fahrlehrer bescheid. vllt ist wirklich was nicht ganz in ordnung und er weiß das nur nicht, weil er die maschine ja selbst nicht fährt :)

0

Wie schaltet man beim Motorrad richtig runter?

zu anfang: Bitte achtet nicht auf Rechtschreibung, groß/klein schreibung und Zeichensetzung! Hey leute, ich mache gerade meinen A1 Führerschein und ich komme mit dem Hochschalten und allem ganz gut klar, nur mit dem runterschalten hab ich probleme. Mir ist klar ich muss runterschalten wenn die Drehzahl zu niedrig ist und das Motorrad nichtmehr zieht oder wenn ich einfach langsammer fahre. Nun ist aber meine Frage gibt es bestimmte Geschwindigkeiten bei denen ich nicht in einem gewissen Gang sein sollt wie z.B. logischerweis bei 30kmh in den 1. Gang schalten oder bei 80kmh in den 3. Gang schalten? Es ist nämlich so, wenn ich schnell fahre so um die 80-100kmh und im 6. Gang bin und mein Motorrad aber nichtmehr zieht muss ich ja logischerweise runterschalten in den 5. gang aber ich habe angst dass bei der Geschwinigkeit mein Hinterrad blockiert oder so. Oder auf der Schnellstraße wenn mein Motorrad da im 6. Gang bei 100-120kmh plötzlich nurnoch eine drehzahl von 4000 hat oder so hab ich angst runter zu schalten weil ich nicht will das mein motorrad dann blockiert. Es ist auch oft so das wenn ich runterschalte dass das Motorrad so einen ruck macht wenn ich wieder gas gebe.

also ich hoffe ihr versteht was ich meine und was ich wissen will. Danke im vorraus und bis dann

...zur Frage

Beim warten an einer Ampel in den ersten Gang oder Leerlauf?

Was ist besser? Also wenn ich an einer Ampel halten muss, drücke ich ja auf die Kupplung und bremse gleichzeitig sanft, sollte ich dann beim stehen lieber im ersten Gang (dann muss ich ja die Kupplung gedrückt halten glaube) oder im Leerlauf stehen??

...zur Frage

bmw turbolader defekt?

Fahrzeug / BMW X3 E83 2.0D 150PS. Hallo undzwar ist mir aufgefallen das wenn ich im 2. gang vollgas gebe bei 1500 umdrehungen der turbo kick bei 1700-1800 eintretet und bei 2300 schlagartig sich verabscheidet. Man merkt sogar einen Ruck wenn der Turbo kick verschwindet. woran liegt das? im 3.gang merkt man das nicht da das auto im 1 und 2 die meiste power hat und im 3. nicht mehr so. Woran kann das liegen?

...zur Frage

wie funktioniert die motorrad gangschaltung?

wie funktioniert die motorrad gangschaltung?? ich hab nämlich kein plan echt gar kein plan mir haben schon versucht alle zu erklären ich checks einfach net(mädchen)

1:wie viel gänge hat ein 125er motorrad alo algemein motorrad??

2:wann muss man den die gänge schalten wie funktioniert das den mit den gängen WANN muss ich umschalten und wie?

3: also wenn ich ganz nach oben trete ist 1 gang dann 1 nach oben ist 2 und so weiter !?ist das richtig?

4: und gang nach oben ist leerlauf was genau ist leerlauf was kann man da machen ist das so dass man dann gas geben kann ohne das das motorrad fährt ?? sorry hab nur nicht so viel ahnung bin anfänger?

5: wann muss man denn immer schlalten wann brauch ich den 1 ,2,3 oder 4 gang (das ist meine wichtigte frage)

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?