Woher kommt der Ausdruck "Spananien"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was würdest Du den mit der dortigen Bevölkerung in Bezug auf SpanANien in Verbindung bringen?

Also wie stellst Du einen Zusammenhang zur Frage her?

Ich frage ja nur ob das der Ansatzpunikt ist! Ich weiß nicht woher der Ausdruck kommt, daher erkundige ich hier und mutmaße zusätzlich noch ein bisschen!

0
@ReiterGunna

Aha...

ich würde vermuten weil einige denken das hört sich witzisch an... und vielleicht wegen Bananen. ;-)

0

Nein, es ist weder ein Spitzname für Spanien, noch hat es irgendetwas mit der spanischen Bevölkerung oder mit Bananen zu tun, sondern es ist einfach nur die fantasielose Ausgeburt einiger Leute, die besonders witzig sein möchten.

Jedenfalls habe ich den Begriff weder im Duden für Rechtschreibung, noch im Duden Fremdwörterbuch noch im Lexikon der Jugendsprache gefunden. Aber du und deine Freunde haben das Recht, alles so zu nennen wie es euch gefällt. Also eine neue Wortschöpfung.

Sogar der Udo hat darüber gesungen:

http://www.fc45.de/images/productimages/infoimages/Udo-Lindenberg-und-das-Panik-Orchester_Bei-uns-in-Spananien.jpg

Dein Duden weiß eben nicht wie das Leben da draußen abläuft, du solltest vielleicht mal dein Wohnzimmer verlassen und mit echten Leuten reden!

0
@ReiterGunna

Das mag schon sein, dass uns Udo (als künstlerische Freiheit) mal einen sprachlichen Ausrutscher hatte, den er und andere als besonders witzig empfanden. Aber selbst Udo hat es nicht geschafft, diesen Ausdruck zu popularisieren und in den allgemeinen Wortschatz zu integrieren. Denn noch wird der deutsche Sprachschatz vom Duden bestimmt, nicht von zufälligen Wortschöpfungen, die gelegentlich noch Befürworter finden.

Für mich bleiben Spanier weiterhin "Spanier" und werden auch durch die witzigste Wortschöpfung nicht zu Spaniarden oder Spananiern. Was das mit "echten Leuten" zu tun hat, bleibt gerne dein Geheimnis.

0

Schulaufsatz in einem Buch von Otto Waalkes - zum Schieflachen! Daher kommt das wohl.

Kein Mensch sagt Spananien.

Also ich und einige Kollegen machen das auf jeden Fall, hab das schon öfter gehört!

0

Sollte es so sein, dann i9st es eine verniedlichung des Namens Spanien und nichts anderes.

0
@mikewolf

Hab ich ja oben schon geschrieben, sogar der Udo hat darüber gesungen!

0

Was möchtest Du wissen?