Wo wird Stärke im Körper gespeichert?

5 Antworten

stärke, sprich  kohlehydrate kann nicht in reinform im körper gespeichert werden. die verdauung produziert aus den grundbausteinen unserer nahrung (proteine, kohlehydrate, fette, mineralstoffe usw.) verschiedene stoffe, u.a. glukose, die muskeln und gehirn als "brennstoff" dienen. übeschüssiger brennstoff wird in der regel in fettzellen umgewandelt.

Die Langzeitenergiespeicher des Körpers sind wohlbekannt.

Bei Männer sind das die Speckswarten beim Bauch, bei der Frau eher im Hüftbereich.

Ansonsten wird die Stärke im Körper  zu Zucker umgewandelt, befindet sich überall auch im Blut.

im ganzen körper. herz und lunge pochen zB extrem wenn du viel sport machst. deshalb ist kondition in den organen aber auch in allen muskeln

Was möchtest Du wissen?