Wo werden eigentlich die Zeugen Jehovas begraben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Deutschland entweder auf dem Friedhof, einem Friedwald oder sehr selten auf dem Meer. Das sind die einzigen Möglichkeiten in Deutschland für eine Bestattung.

Die Bibel schreibt nicht vor, dass ein Zeuge Jehovas auf eine spezielle Art bestattet werden muss. Deshalb findet das Begränbnis, wie bei allen anderen auch, so statt, wie es der verstorbene vorher gewünscht hat. Auch ob Kremation oder Erdbestattung hat nichts mit der Religion zu tun sondern ist eine reine persönliche Entscheidung

Auf dem FootballFeld. Genau entlang der 200 Yard Linie

Es gibt in Deutschland eine Friedhofspflicht. Auch für Zeugen Jehovas.

Auf einem Gelände wo ich später Weihnachtsbäume pflanzen werde.


Was möchtest Du wissen?