Wo werden die Bilder, die man mithilfe von "Druck" macht, gespeichert?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die Bilder werden im temporärem Gedächnis gespeichert. Sichtbar machen kannst du diese erst mit Hilfe eines Programms.z.B. mach ein Wordfenster auf und mit der echten Maustaste klicken, dann auf "Einfügen" oder durch Tastenkombination StrG+V

du musst paint oder word aufmachen und nachdem du das bild von der seite gemacht hast in das geöffnete dokument gehen und dann rechtsklick und einfügen

In der Zwischenablage. Jetzt musst du sie nur noch in ein Programm(Word, Open Office,...) einfügen.

In der Zwischenablage. Öffne ein beliebiges Programm (z.B. Paint, Word, Wordpad), und gehe auf "Bearbeiten" > "Einfügen".

Also ´druck´drücken reicht nicht! Du drückst Strg+Druck dann öffnest du Paint und drückst auf den Buttom einfügen! Da ist dein bild!

in der zwischenablage. das ist so als würdest du was kopieren. mit strg +v oder rechtsklick einfügen wieder aufzufinden.

Das Bild befindet sich in der Zwischenablagem mit Rechtsklick -> Einfügen oder STRG+V kannst es in z.B. ein Word - Dokument wieder einfügen.

Hallo, habe dazu mal eine Anleitung geschrieben, wie es funktioniert etc.! Wenn Du mir eine Mail-Adresse zukommen läßt, kann ich Dir die Anleitung heute nachmittag von zu Hause aus schicken.

Das wird gar nicht gespeichert, denn "Druck" ist zum Ausdruck und wird n u r als Zwischenablage kurzfristig hinterlegt. Danach wieder weg !

In der Zwischenablage, d.h. es wurde kopiert, und du musst es nur noch iwo(z.B. in word) einfügen.

geh ins paint und sag Strg + V

Was möchtest Du wissen?