Wo sollte man am besten Ordner und Dokumente aufbewahren? Im Keller oder im Dachboden?

4 Antworten

Wie Du aus den Antworten sehen kannst. es ist an sich egal wo. Nur Trocken soll es sein und sonnengeschützt und eventuell zugängig. Ich habe meine Ordner durch drei geteilt.

Einmal die die ich immer wieder brauche sind im Arbeitszimmer. Persönliche Unterlagen z.B.

Zum Zweiten die was enthalten was nicht so leicht ist wieder zu besorgen sind auf dem Dachboden recht weit vorne. Kaufverträge z.B.

Und die die ich aufheben muß, stehen im Dachboden recht weit hinten. Rechnungen die ich gestellt habe, z.B.

Dachboden deswegen weil mein Keller eben recht feucht ist und der Dachboden nicht.

Weder noch!

Trocken, kühl, dunkel möglichst keine Temperatur oder Feuchtigskeitsschwankungen und für den Fall der Fälle, im schnellen Zugriff.

Trocken und vor sonne geschütz lagern.😅

Was möchtest Du wissen?