Wo sollen wir unsere Flitterwochen machen? Bitte um Ratschläge und Erfahrungen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi,

ich kenne fiji, wäre toll, bora bora ist auch toll, beides aber im südpazifik und du müsstest über hawaii i.d. usa od. du machst es gleich in hawaii.

auf den malediven hab ich gearbeitet, da waren viele hochzeitsreisende, aber unternehmen kannst da nix, außer tauchen und vögeln.

bei südamerika fällt mir vieles ein, da ich fast alle länder kenne und liebe! brasilien ist toll, hat auch sehr gute hotels, da könntest du megaviel machen, von einer kl. kreuzfahrt a.d. amazonas bis zu den iguassu fällen. mir gefiel sehr gut der bundesstaat bahia, mti seiner tollen hauptstadt salvador de bahia und schau dir mal die insel "morro de sao paulo" an die 2 std. vor d stadt liegt! dort ist es toll!!! einfach phantastisch! man könnte in die "chapada diamantina" fahren, ein geiles gebiet im inland, u. natl. weiter strand hoppen rauf od runter, gäbe noch viel zu erzählen...

da du dir was vergönnen willst, hast du ja mega viel geld f.d. hotel eingeplant.

was ich dir jedoch vorschlagen wollte ist BELIZE!

ich war letzen winter 1 monat da. und es hat TOLLE resorts, luxuriös, teuer und man kann was erleben! die konnte ich mir allerdings nicht leisten was schade war. in diesem traumhaften land wird englisch gesprochen (weiß nicht ob du spanisch od portugiesisch auch sprechen würdest...) und du kannst phantastische sachen machen!!

vor allem haben die das 2. größte barrier riff der welt. mit 2 atollen! auf den inseln draußen gibts tolle anlagen, für mich unleistbar. da kann man tauchen, mit haien schwimmen (gemacht von cay caulker - ist easy da, motto = go slow), uvm.

am festland gibt es unzählig viele und auch berühmte maya tempel anlagen u ruinen. das land ist ziemlich klein und viele reisen dort per mietwagen herum. es ist nicht! gefährlich wie z.b. guatemala od. honduras od. nicaragua (wo ich natl. auch war per rucksack....) im dschungel dort gibt es noch pumas, jaguare u soooo vieles mehr. die touren machen oft die teuren resorts.

von cancun ist man in 6 std m.d. bus unten, od. fliegt halt. nach cancun kommst du auch günstig aus europa.

auch toll finde ich mexico, westküste, dort gibts 1 sahne resorts, jedoch nciht soviel zu tun... höchstens zur walzeit beim beobachten ist aber glaub ich erst im dez/jan.

schau dich mal um, ich denke es ist mal ein interessanter tip belize, vor allem da es nah dran u gute connects zu usa hat.. wetter weiß ich jetzt nicht im sept.

die bevölkerung ist hauptsächlich schwarz, viele mennoniten (sprechen altes plattdütsch) und dann die mayas, alle freundlich und nett!

falls du noch eine frage hast: chris_dounas@yahoo.com

vlg t.

danke sehr :)

0
@Yviemaus

freut mich, wenn du damit was anfangen kannst, bzw. anregung hattest! ;)

0

Ich kann dir nur die Bahamas empfehlen. Je nach dem wo deine Verwandten leben, ist es von dort aus gar nicht mehr so weit. Ich war vor einem Monat dort und es war einfach nur traumhaft. Ich weiss zwar nicht wie das Wetter dort ist im September. Aber in Nassau gibt es zum Beispiel das Atlantis Resort. Sehr luxuriös und riesen gross. Es gibt einen Wasserpark, Casino, Delfinschwimmen, Jetski, etc. Von dort aus kannst du auch auf die abgeleneren Inseln gehen wie zum Beispiel die Exumas. Geh doch mal auf die Website www.atlantis.com Lg Disneyworld11

Yviemaus. Lasst Euch im Kaiserstuhlgebiet verwöhnen. Anfang September ist dort viel los und weder Natur noch Kultur kommen zu dieser Jahreszeit zu kurz. Der Luxus im eigenen Land ist zudem viel höher wie Nachahme-Luxus der Billiglohnländer. Von Breisach über BadenBaden und Strassbourg könnt Ihr die glücklichsten Tage Eures Lebens verbringen! Sogar mit einer Schiffahrt auf dem Rhein liesse sich ein Aufenthalt aufpeppen. Hier im eignen Land bekommst Du für Dein Geld mehr wie Du in fernen Ländern je bekommen kannst. Und es ist alles sauber, man spricht Deine Sprache, Du musst nicht andauernd Angst vor diesem oder jenem haben. Der Deutsche Süden, der Kaiserstuhl - das wärs!

Welche Budget Alternative zu Seychellen oder Mauritius gibt es?

Hallo zusammen,

meine Freundin heirate und sucht einen Urlaubsort, wo sie um die 2 Wochen Ihre Flitterwochen verbringen kann. Das Paar würde gerne an einen schönen, nicht zu überlaufenden Strand, etwas Abwechslung wäre auch gut, da die beiden keine Taucher oder Sonnenanbeter sind.

Seychellen wurde öfter als Traumziel genannt, aber bei einem Budget von 1500 Euro eher unrealistisch. Die Reise soll Anfang Oktober stattfinden.

Ich denke das Hotel sollte achon etwas schöner sein, da es ja die Flitterwochen sind und das ist nur in Ländern, die für uns Westler eher günstig sind. Alternative wäre wohl auch Selbstversorgung in einem Apartment/Studi Ok - sofern man dann auch günstig Lebensmitteleinkaufen kann und nicht auf Restaurants angewiesen ist...

Hat jemand Tipps?

Danke :-)

...zur Frage

Kann jemand ein gutes und romantisches Hotel empfehlen in Venedig? (Flitterwochen)

Hallo, wir such für unsere Flitterwochen noch ein schönes und vorallem romantisches Hotel in Venedig. Jemand eine Idee??

...zur Frage

Traumziel für die Flittewochen?

Hallo Liebe Community.

Unsere Hochzeitsvorbereitungen für nächstes Jahr laufen. Und aktuell sind wir auf der Suche nach einem geeignetem Reiseziel für unsere Flitterwochen. Wir haben bereits verschiedene Kataloge durchgeblättert und sind immer noch nicht auf das richtig passende gestoßen

Wir haben bereits eine Teneriffa-Reise hinter uns. Diese hat uns aufgrund der Sehenswürdigkeiten schon sehr gefallen. Am Strand oder am Pool liegen wir schon gerne aber nie länger als einen halben Tag. Wir wollen ca. 10 -14 Tage verreisen mit Startzeitpunkt Ende Mai!

Wir wären auch bereit die nähere Umgebung vor Ort mit dem Mietwagen zu erkunden. Gegen eine exklusive Tour mit Erlebnis-Faktor hätten wir auch nichts. Das Klima soll warm aber so grade eben noch erträglich sein. Einer Fernreise spricht auch nichts entgegen. Kurz gefasst wollen wir schon ein nettes Hotel und einen Urlaub zum erleben. Von schönen Landschaften über Tiere bis hin zu tollen Sehenswürdigkeiten. Wir sind ziemlich flexibel und haben ungefähr 2k € pro Person eingeplant. Vielleicht könnt ihr uns ja helfen.

Vielleicht kann uns auch jemand ein tolles Reisebüro im Ruhrgebiet empfehlen die sich ziemlich gut auf Hochzeitsreisen aufgestellt haben.

Vielen lieben Dank fürs Lesen und wir hoffen auf tolle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?