Wo kann man lebendige Läuse kaufen?

8 Antworten

Da Kopfläuse zu den Meldepflichtigen "Seuchen" beim Gesundheitsamt gehören und man seit Jahrhunderten versucht diese auszurotten, gibt es diese auch niergends zu kaufen. Ehrlich gesagt glaube ich auch kaum das diese für Biologie sein sollen. Denn dann wäre die Schule, die im Unterricht einer öffentlichen Einrichtung an Kopfläusen rumdoktern will, dem Gesundheitsamt zu melden!

Geh in den Wald und guck bei Runtergefallenen Bäumen dort befinden sich oft Läuse, aber keine kopfläuse, geh in die Grundschule oder Kindergarten dort sind immer welche ;)

Schau mal bei fressnapf da gibt es haufenweiße so Tiere...aber gell nur für bio der Rest is net witzig

Meine Schwester spürt, wenn sie die Haare hochhebt ein leichtes Kribbeln. Sind das Kopfläuse?

Hallo!

Eine Frage um die mich meine Schwester gebeten hat zu Stellen.

Meine kleine Schwester (12 J) hat mir letztens zufällig gebeichtet, immer wenn sie die Haare hochhebt und mit den Finger die Haare zur Seite schiebt, spürt sie ein leichtes Kribbeln auf der Kopfhaut, selbst bei frisch gewaschenem Haar. Ich habe schon nachgesehen - ich sehe keine Läuse oder sind die soo minnie?

Sie sagt sie spürt nur das Kribbeln nicht oben auf dem Kopf sondern Richtung Nacken diese Kopfhaut kribbelt. Ich hab sie gefragt wie lange sie das schon hat und die Antwort hat mich schockiert: sie hat gesagt sie hat sich einmal Sorgen gemacht darüber, aber es ignoriert und sie hätte das eigentlich eine lange Zeit schon, sie weiß nicht mehr, wann das angefangen hat.

Vor ein paar Jahren hatte sie schon Läuse, die hatte meine Mutter mit ihr bekämpft mit Shampoos und Co. und dabei dachten wir, die Läuse sind weg.

Das Komische ist, sie geht jeden Tag in die Schule und wenn sie WIRKLICH Läuse hätte, dann hätte sie doch schon längst jemanden angesteckt, oder? Denn Läuse springen von Kopf zu Kopf und man infiziert sich schnell, dass hatte ich zumindest immer geglaubt. Und was noch dazu kommt, kein Frisör, kein Schularzt, hatte je Läuse bei ihr entdeckt. Vielleicht sind das nur Schuppen oder so die kribbeln?

Ich mache mir Sorgen, und sie auch. Sie hat Angst, dass sie wirklich Läuse hat und Angst, weil sie das so lange ignoriert hat, dass die Läuse vielleicht zu viel Blut saugen? Kann das gefährlich werden? Was ich aber sehr bedenke, denn sie verspürt dieses Kribbeln so lange schon und war fitter denn eh und je. Und man muss bedenken das viele z.B Obdachlose wohl ebenfalls mit ihren Unreinheiten wohl Läuse haben und nie ist was passiert.

Was denkt ihr? Sind es Läuse? Wieso hat sich noch nie wer angesteckt? Muss man sich Sorgen machen?

LG und danke für das Durchlesen!!!

...zur Frage

Abitur, was sind die Auswirkungen von 1 durchgefallenem Fach?

So, morgen gehts an die Biologie GK Klausur, für die ich aber schwarz sehe. Wollte mal fragen wie es dann aussieht, also ich hab die für die Qualifikation notwendigen Punkte(200) mit 330 schon ein klein wenig überboten, an Defiziten habe ich in den letzten 2 Jahren 4 gesammelt, die ersten beiden LK Prüfungen liefen auch ziemlich anständig ab (2-3), jetzt ist aber halt mein 3. Abi fach morgen dran.

Nehmen wir an ich kriege morgen ein Defizit, zwar war meine Vornote eine 4 , aber sagen wir ich muss in die Abweichprüfung und kriege dort die schlechtere Note bestätigt. Ist dadurch, unter der Voraussetzung, dass ich meine mündliche Prüfung in Deutsch hinbekomme, vielleicht sogar mein Abi gefährdet, oder ist es nur mein Schnitt, der ein wenig runter geht ?

LG

...zur Frage

Versetzung gefährdet wegen einem Fach das ich nicht mehr belegen werde?

Hey, also eine kurze Frage, ich werde sehr wahrscheinlich eine 5 in Biologie auf dem Zeugnis bekommen, allerdings werde ich dieses Fach im nächsten Jahr garnicht mehr belegen, also ich habe es abgewählt für die Klassenstufe 11, kann diese 5auf dem Zeugnis mir dann überhaupt noch etwas anhaben? Ich meine wieso sollte ich eine gute Note in einem Fach haben welches ich nächstes Jahr garnicht mehr haben werde, wisst ihr wie ich meine ?

...zur Frage

Stimmt es, dass... (Biologie, Zellen)

man lebendige Zellen nicht untern einem Elektronenmikroskop untersuchen kann (mal jetzt von diesem neuem Mikroskop " ESEM" abgesehen), weil sie Sauerstoff brauchen (, den sie durch das Hochvakuum nicht bekommen) und Wasser zum Leben benötigen (aber "entwässert" werden)??

...zur Frage

Kopfläuse vorbeugen?

Hallo :) In meiner Klasse sind heute morgen die Läuse ausgebrochen :/ (da denkt man in der 10. ist man davon verschont...) ich habe jetzt Angst, auch Kopfläuse zu bekommen. Ich habe ein Shampoo aus der Apotheke, das ziemlich stark riecht. Dieser Geruch soll die Läuse abschrecken. Kennt ihr noch andere "Mittelchen" zum Vorbeugen? Weil das Mädchen, dass die Läuse hatte, morgen schon wiederkommen möchte. Liebe Grüße!

...zur Frage

Was kann man gegen ständige Läuse machen?

Heyy Leute
Ich habe seit längerem immer wieder Läuse. Ich mache immer dieses Mittel drauf und gehe mit dem Läusekamm durch aber ich bekomme immer wieder innerhalb von Wochen wieder. In meinen Umkreis von Personen haben keine Läuse und ich finde auch immer wieder Läuseeier (denke ich jedenfalls) und behandle es auch mit Mitteln aber das funktioniert alles nicht. Das ist echt nervig. Wisst ihr woran das liegen kann beziehungsweise was ich dagegen machen kann. Meine Haare wasche ich oft also deswegen kann es nicht sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?