Wo kann ich gefahrlos mit Haien tauchen?

6 Antworten

Ich gebe meinen "Vorantwortern" recht. Man kann durchaus auf den Malediven, in Ägypten oder Thailand "gefahrlos" mit Haien tauchen. Wenn sie da sind. Und es ist klasse. Auf keinen Fall würde ich mit Haien tauchen, die angefüttert werden. (Wir setzen uns ja auch nicht in einen Löwenkäfig)Das muss nicht sein. Und ist nur für die Touris ein Nervenkitzel. Ich finde das nicht in Ordnung. Man sollte Hai Hai sein lassen. Es sind faszinierende Tiere, mit denen man nicht "spielen" sollte. Schau sie Dir Riffhaie, Leopardenhaie, oder Hammerhaie auf den Malediven oder in Thailand an und Du hast einen tollen Tauchgang. Viel Spass

Hallo, aus meiner Erfahrung sind die Riffhaie des roten Meeres weitgehend ungefährlich (Weißspitzenriffhai, Schwarzspitzenriffhai), da kannst du eher froh sein, wenn sie nicht bei Ansicht flüchten. Selbst auf den Brother Islands (auch Ägypten) wirst Du z.B. Hammerhaie sehen und die tun Dir nichts.

Gleiches gilt für die Malediven, eigentlich ist fast überall gefahrlos möglich mit Haien zu tauchen, Ausnahme sind TG's, wo ein weisser Hai oder ähnliches angetaucht wird..

Hallo Steph SMITH: Etwas weit weg, aber nicht nur wegen der Haie eines meiner absoluten Lieblingsreiseziele. Auf den Galappagos Inseln (zu erreichen über Ecuador) gab es angeblich (hat uns der Tauchlehrer erzählt und stand auch so im Reiseführer) noch nie einen Haiangriff, weil die Haie dort zu klein sind. Trotzdem war das Tauchen und Schnorcheln ein Traum. Wir sahen auch Stachelrochen etc. und konnten mit den seals "spielen". Tipp: unbedingt mal ausprobieren;-) Grüße markusros

Du brauchst keine Angst vor den Haien zu haben,du hast bestimmt nur Angst wegen Filmen wie "Shark Attack" , "Der Weiße Hai" o.ä. aber du brauchst keine Angst zu haben,ich war auf einer Kreutzfahr im offenen Meer schwimmen wo alle aus dem Wasser geflohen sind als 5m entfernt von uns ein Hai Schwamm,ich blieb im Wasser da ich Haie liebe und keine Angst habe. - Ich habe auch schon einen Taucherausflug im Urlaub gemacht,wo wir zu einem Hai-Rif geschwommen sind,wo wir mit etlichen Kameras zwischen ca. 30 Haien rumgeschwommen sind.

Brauchst gar nicht so weit zu fahren. Haie gibt es auch in der Nordsee, sind kleiner als die anderen Artgenossen und für Menschen ungefährlich.

Was möchtest Du wissen?