Wo kann ich eine di box anschliesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Prinzipiell kannst du das, aber welchen Sinn sollte das machen?

Eine DI-Box ist im Prinzip ein Impedanzwandler. Sie wird hauptsächlich dazu benutzt, unsymetrische Signale in symetrische Signale umzuwandeln. Das bedeutet: E-Gitarre in die DI-Box und dann in das Mischpult.

Aus dem Mischpult kommt ein symetrisches Signal (XLR) und kann direkt in die aktive Box geschickt werden.

Bei einer passiven Box geht das symetrische Signal in einen Verstärker und vom Verstärker per SpeakOn in die Box.

Einfach gesagt: DI-Boxen kommen an den Eingang. Am Ausgang haben sie keine sinnvolle Funktion. Außerdem müsstest du dann einen Gender-Changer benutzen, sonst passen die Kabel nicht.

Input - Female, Output - Male

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster1965
29.06.2017, 19:09

Doch, einen kleinen Vorteil würde es schon bringen: Galvanische Trennung. Ist halt nur nicht sinnvoll.

0
Kommentar von MaximilianPult
29.06.2017, 19:11

Ich versprechen mir Hintergrund Geraáāusche zu vermeiden

0
Kommentar von PieOPah
30.06.2017, 13:38

Wenn du ein sauber geschirmtes Kabel verwendest, hast du mit Störgeräuschen eigentlich kein Problem. Mir jedenfalls ist das auf dem Weg vom Mischpult zu den Lautsprechern noch nicht passiert.

Ich verwende aber dreiadrige Kabel mit extra Schirm (Sommer-Cable) mit Neutrix-Steckern. Dann sind alle 4 Pins im Stecker belegt und selbst Stromkabel in der Nähe machen keine Geräusche. Wenn die Boxen im Leerlauf sind, hast du da nicht mal ein Grundrauschen drauf.

0

Ja, kannst du schon. Aber warum möchtest du das? Was versprichst du dir davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt aktive & passive DI Boxen. Symmetrisch auf XLR zu wandeln, kann bei älteren Aktivbox evtl. sinnvoll sein, wenn nur Cinch oder Klinke vorliegen

Dann gibt es spezielle DI Boxen wie Load Boxen als Speaker Simulator z. B. als Ersatz für Gitarrenspeaker

https://www.adamhall.com/shop/de-de/search?sSearch=di+box

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine DI Box setzt man normalerweise zwischen Signalquelle und Mixer ein, also um z.b. aus dem unsymetrischen Signal der E-Gitarre ein symetrisches zu machen. Der mixer sollte eigentlich schon symetrierte Ausgänge haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximilianPult
29.06.2017, 19:08

Aber würde es trotzten gegen unsymmetrische Signalen helfen

0

Was möchtest Du wissen?