Wo ist das Pfeifen geblieben?

88 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer KANN das denn noch?   

Mir hats mein Opa beigebracht. 

Jeder Ton, jedes Geräusch ist per Knopfdruck abrufbar, da lernt das doch keiner mehr...leider.  

 

 

Und überall wird man zugedudelt. 

Setzte DU ein Zeichen, Handy, MP3, Radio aus und fang an zu pfeifen! 

 

Alles Gute zum Einjährigen! Schön, dass Du da bist!

Ein Sternchen...von Safti.....na, da pfeiff ich aber bestimmt nicht drauf!!

Dankeeeee!!!

1

Ich denke dass Menschen die pfeifen gute Laune haben, musikalisch und fröhlich sind. Pfeifen kann aber auch ein Ausdruck von Unsicherheit sein. Vllt gibt es heut zu Tage nicht mehr so viele Menschen die fröhlich und gutgelaunt sind. Ich kann zwar nicht pfeifen aber den Kollegen hier find ich klasse:

http://www.youtube.com/watch?v=03tsyw8_-Ic&feature=more_related

Ich beobachte leider immer wieder, dass die Kinder, die ein Lied vor sich hinsingen oder gar pfeifen,  von den Eltern vorsorglich gescholten werden. Es könnte sich ja irgendein Spießer gestört fühlen und sich darüber dann furchtbar aufregen. Ich sag dann immer, dass ich mich über so was richtig freue!!.

Letztens kam mir ein Typ im Blaumann entgegen, der gut gelaunt vor sich hinpfiff (Also nicht ner Frau hinterher!). Das gibt es schon noch, aber leider halt viel zu selten!! 

 

Das hat glaube ich viele verschiedene Gründe:

Das Pfeifen ist ein Stück unserer Kultur. Man hat uns aber unterschwellig beigebracht das unsere Kultur etwas ist wofür man sich eher schämen sollte. Dazu gehört auch das Pfeifen.

Außerdem sind Menschen generell sehr unkultiviert und zombieartig geworden und jeder Zweite hat heute das Handy vor der Nase und die Stöpsel im Ohr.

Dazu kommt der extreme Anteil von Ausländern in Deutschland was auch nicht unbedingt zur Kulturpflege beiträgt.

Du täuschst Dich nicht.... auch ich vermisse das fröhliche Pfeifen auf der Straße.... ich weiß auch wo es abgeblieben ist: Bei mir unter der Dusche und an meinem Abwaschbecken hat es sich herniedergelassen.... auch wenn ich so durch die Frühlingslandschaft schreite, pfeift es mir so........ zum Beispiel so:   :-*    :-*    :-*. Das pfeife ich Dir vielleicht irgendwann mal vor, wenn Du es möchtest,

 

Lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?