Wo arbeitet ein Schulpsychologe?/ Ist ein Schulpsychologe verbeamtet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Ein Schulpsychologe kann durchaus auch in einer Schule wirken, wobei den Part meistens Schulsozialarbeiter übernehmen, die tlw. ähnliche Aufgaben innehaben & die Psychologen oft im Gesundheitsamt sitzen oder zumindest irgendwo im Bereich des Landratsamts & auf Abruf hinzugezogen werden, sollte sich ihre Notwendigkeit abzeichnen bzw. kommt das Personal vor Ort nicht weiter.

Verbeamtet sind Schulpsychologen nicht, aber dafür im öffentlichen Dienst, wenn sie bei einem Amt/Kreis/einer Behörde angestellt sind.

Ein Schulpsych. kann auch an einer Schule arbeiten. Meistens allerdings arbeiten an einer Schule Schulsozialarbeiter, die dann, wenn nötig, den Schulpsychologen hinzuziehen.

Verbeamtet? Früher mal ja, heute glaube ich das nicht mehr. Heute sind ja auch Lehrer längst nicht mehr alle verbeamtet.

Hängt vom Bundesland ab.

Also unser Schulpsychologe arbeitet nebenbei auch als Lehrer an unserer Schule er ist also auch Beamter☺️ ist jetzt eben an unserer Schule so ob es an anderen Schulen auch so ist weiß ich nicht🤔

zu 1: kommt drauf an

zu 2: kommt drauf an - Tarifbeschäftigter ist auch möglich

Was möchtest Du wissen?