Wlan Signal Reichweite verstärken mit besserer Antenne Hilfreich?

5 Antworten

Probier vorher mal die Antennen auszurichten. Jede Antenne strahlt für sich ihr WLAN Signal aus. Daher sollten alle Antennen in unterschiedliche Richtungen zeigen. Wenn alle Antennen in eine Richtung zeigen wird das Signal dadurch nicht stärker. Einfach mal rumprobieren

Jede Antenne strahlt für sich ihr WLAN Signal aus.

Richtig, aber unterschiedliche Datenströme.

Daher sollten alle Antennen in unterschiedliche Richtungen zeigen.

Nein. Antennen strahlen vertikal polarisiert ab. Sie sollten also immer senkrecht positioniert sein.

Wenn alle Antennen in eine Richtung zeigen wird das Signal dadurch nicht stärker.

Auch nicht, wenn sie in unterschiedliche Richtungen zeigen.

0

Natürlich kannst Du eine 10 dBi-Antenne nehmen. Aber was bedeutet "10 dBi zusammen mit der 5 dBI-Antenne"? Möchtest Du eine Antenne ersetzen und die andere original belassen? Um 300 Mbit/s zu erreichen, muss der Router zwei Datenströme gleichzeitig aussenden. Wenn beim Empfänger dann nur ein Datenstrom vernünftig ankommt, hast Du nichts gewonnen. Auch in dem Falle, wo der Empfänger nur einen Datenstrom empfangen kann (max 150 Mbit/s), sollten die beiden Antennen gleich sein. Dann wird der Accesspoint Beamforming machen, um die Reichweite zu erhöhen. Zwei unterschiedlich starke Antennen helfen da nicht weiter.

Im WLAN dürfen maximal 100 mW abgestrahlt werden, das sind 20 dBm. Wenn Du nun den Antennengewinn um 5 dBi erhöhst, erhöhst Du ggf. die abgestrahlte Leistung auf einen rechtswidrigen Wert. Bedenke, dass ein Unterschied von 3 dB einer Verdopplung entspricht. 20 dBm entsprechen 100 mW, 23 dBm entsprechen 200 mW.

Jap, eine 10dbi Antenne würde das Signal erheblich steigern. Falls die Antenne nicht richtig ausgerichtet ist, kann das auch ein Grund für schlechten Empfang sein :)

Kauf dir einfach einen Repeater anstatt an dem Router herum zu bauen.

Was möchtest Du wissen?