Wird mein Pool in die tief Garage brechen?

5 Antworten

Den Pool vielleicht, aber das Wasser? Das kann ich mir nicht vorstellen.

Aber für sowas beauftragt man einen Gutachter.

Stell dir mal vor, das Ding kracht ein und zerstört Stromleitungen, Wasserleitungen usw. Dann war das der letzte Pool deines Lebens, denn das Geld wirst du für Schadenersatzzahlungen brauchen.

Ja sie haben recht das Risiko ist mir echt zu hoch ich suche morgen gleich mal einen Statiker

0

Wenn du den Pool in die Erde einläßt, dann fällt eine Menge Erde weg die auf die Garage drückt. d.h. du kannst die Erde von der Last abziehen.

Ferner hält das Wasser die Wäre besser.

Unser Pool ist vollversenkt nur dadurch ist es überhaupt bezahlbar 8 Monate lang durch Wärmepumpe und Photovoltaik 30 Grad Wassertemperatur aufrechtzuhalten. Dass ist dann Luxus pur.

Aber man kann auch bei 20 Grad+ schwimmen.

Nimm eine Pooltechnik die geeignet ist im Boden eingelassen zu werden und frage einen Statiker und lass Dir ein Gutachten machen, dass du bei einem Schaden vorweisen kannst. Leider nicht ganz billig aber sinnvoll.

 - (Garten, Sommer, Pool)

Ich lebe ihn einer Miet-Wohnung mit großem Garten wo aber Pools im Boden leider nicht erlaubt sind nur Aufbau/Abbau bare trotzdem danke das sie sich die Zeit genommen haben zu antworten Lg :)

0

Sieht sehr schön aus! :-)

0
@safur

Dabke safur - und ja es ist ein Traum hier, bei absoluter Ruhe man hört nur Vögel und co;)

@idk Dass ist natürlich ärgerlich. Dennoch denkt an eine Wärmepumpe ein Pool ohne Wasserheizung ist nur wenige Wochen verwendbar, Es sei denn 20 Grad Wassertemperatur macht einem Nichts aus.

Wählt dabei eine WP die für deutlich größere Becken ausgelegt ist, das spart Energie.

Ferner braucht Ihr eine Kunstoffabdeckung , die sorgt dafr dass die Wärme über NAcht im Becken bleibt, dann müsst Ihr nur geringe Temperaturausgleich schaffen. ca. 2 Grad verliert der Pool in der NAcht mit Abdeckung 0,5 Grad. Das macht sich schnell bemerkbar.

0

31 Tonnen ist zwar einiges, aber ich vermute ja mal, dass auch das Haus auf der Tiefgarage steht. Aber frag lieber einen Statiker.

Ja ich werde gleich morgen einen Statiker fragen hab doch zu arg angst das Risiko einzugehen

0

Das solltest du einen Statiker fragen.

Oder willst du deinen Pool aufgrund der Aussage von Laien bauen?

Bei den Maßen kommen bei mir aber 35364 Liter raus. Das sind immmerhin 4 Tonnen mehr.

Was möchtest Du wissen?