Wird man krank wenn man bei ca. 5°c draußen Barfuß im Regen läuft ca. 5-10?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob Barfuß oder nicht, ist auch nicht so wichtig. Es ist unterschiedlich. Bei mir ist es z.B. so, dass ich fast immer Barfuß rumlaufe, teilweiße ein T-Shirt trage, obwohl es kalt ist und regnet, und ich trotzdem nur ca. 5 mal in meinem Leben krank war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxtypingxx 10.02.2016, 19:48

ok danke das ist gut

0

Krank kann man nur werden wenn Viren vorhanden sind. Nur wenn man in der Kälte steht, wird man nicht krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxtypingxx 10.02.2016, 19:50

und wenn man schon leicht erkältet ist?

0
cruscher 10.02.2016, 19:51
@xxtypingxx

Bei Kälte wird das Immunsystem geschwächt, kann also sein das die Krankheit weiter ausbricht. Ist aber stark zu bezweifeln.

0
xxtypingxx 10.02.2016, 19:52

ok danke

0

Nein. Das ist wie eine Kneipkur. Hinterher werden die Füsse sehr heiß, wenn man von draußen reinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xxtypingxx 10.02.2016, 19:48

zum Glück

0

Nein, ich mache das ständig. Also keine sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?